Gärtnerin · 25. Juni 2015, 22:39

Junikäfer

Junikäfer fliegen heute abend zahlreich durch die Luft.

*grübel*

Was fressen die eigentlich?
Was machen die Junikäfer sonst so? Tagsüber?
Warum fliegen sie gegen Wände und Köpfe, was manchmal lästig wird?
(mehr…)

2 Kommentare

Gärtnerin · 24. Juni 2015, 14:46

Taubenabwehr-Plastikrabe

Zugegeben, wir haben hier ein leichtes Taubenproblem, weil ein Taubenpärchen – die sind ja relativ ortstreu – hier immer wieder nistet. Ich nehme an, dass die Tauben schon länger im Garten sind als wir. Dennoch habe ich ein Nest, das in der Lärche genau über der Gartensitzgruppe angelegt wurde, vereitelt. Ansonsten ist mir das zunächst mal relativ Wurst. Nur bitte nicht überm Gartentisch und nicht auf dem Balkon. Nachbars fühlen sich durch das Gegurre genervt, hatten zwischenzeitlich schon mal nachgefragt, ob wir die etwa auch noch füttern…. (Nein!) und haben jetzt so einen Taubenabwehr-Raben (oder Krähe?) auf dem neuen Sichtschutzzaun installiert.

Taubenabwehr-Rabe
(mehr…)

7 Kommentare

Gärtnerin · 18. Juni 2015, 09:01

Wespenfalle selbst basteln einfachst

Das wird ein starkes Wespenjahr! Bereits seit April fliegen besonders viele Wespen hier herum, und gen Juli/August wird das sicher heftig. Also jetzt schon mal Wespenfallen basteln…

2006 erhielt ich per Kommentar von Olli unter einem Kauf-Wespenfalle-Beitrag einen unvergessenen Wespenfalle-Selbermach-Tipp: Man nehme eine Plastikflasche, schneide das obere Ende ab und klebe es umgedreht als Trichter wieder in den Rest der Flasche.
(mehr…)

8 Kommentare

Gärtnerin · 17. Juni 2015, 12:54

Hantavirus-Puumalavirus-PUU-Merkblatt

Je mehr ich mich mit dem Thema Rötelmäuse und Hantavirus beschäftige, umso klarer wird mir, dass man auch als Freizeitgärtner und Freizeit-Naturmensch und Freizeit-Haus-Sanierer unbedingt über die Mäuse und die Hantavirus-Thematik samt Vorbeugung und Verhaltensmaßregeln wissen sollte. Zum Schutz der eigenen Gesundheit.
(mehr…)

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 17. Juni 2015, 12:09

Rötelmaus-Waldwühlmaus-Erfahrungen

Tiere graben im Garten unter abgelegtem Totholz und unter toten Baumstämmen ihre Baue. Welches Tier ist das, frage ich mich seit einigen Monaten, habe aber bis vor Kurzem noch keins gesehen. Jetzt tippe ich auf die Rötelmaus/Waldwühlmaus (Myodes glareolus), eine Wühlmaus-Art.

Hier am Rand der Einfahrt liegt seit Kurzem ein großer Haufen Koniferen-Wurzelstöcke, die nicht zu häckseln waren und die die Grünabfuhr auch nicht mitnimmt, weil sie zu dick sind. Ich dachte, ich lass das mal liegen, so ganz ökologisch. :-) Genau da drunter wurde jüngst sehr schnell ein Bau angelegt.

Rötelmaus-Loch unter Totholz
(mehr…)

1 Kommentar

Gärtnerin · 12. Juni 2015, 08:27

Hosta Forbidden Fruit

Eine der schönsten Hosta-Sorten der letzten Jahre habe ich mir 2014 gekauft: Die Hosta “Forbidden Fruit”. Also die verbotene Frucht. :-)

Funkie Forbidden Fruit
(mehr…)

3 Kommentare

Gärtnerin · 10. Juni 2015, 15:39

Rhododendron Goldflimmer

Es ist wieder Zeit, hervorragend billige Rhododendren und Gartenazaleen in den Geschäften zu kaufen. Wie in den Gärten sind die Rhododendröner auch in den Läden so langsam verblüht und wandern auf den Restetisch. Frisch erstanden aus Altbeständen habe ich den sogar noch blühenden Rhododendron “Goldflimmer”, wobei auf dem Pflanzetikett vermerkt ist, dass es sich um eine Hybride handele. Die Pflanze blüht sogar noch, und das in sehr schönem lila/violett:

Rhododendron-Hybride Goldflimmer
(mehr…)

2 Kommentare

Gärtnerin · 10. Juni 2015, 11:33

Saat-/Pflanzreihen abstecken

Gehört: Gärtnerin Ü40 übernimmt einen Teil des Nutzgartens eines Gärtners Ü70. Gartengemeinschaft. Tolle Sache, denn dem alten Herrn ist der ganze Garten längst zu viel und sie hat Spaß dran. Und sie vertragen sich gut dabei.

Saatreihen abstecken
(mehr…)

13 Kommentare

Gärtnerin · 10. Juni 2015, 11:01

Samenstand-Bestimmung

Ohoh, diverse Pflanzenbestimmungen sind liegen geblieben. Das Gärtnerblog leidet immer noch unter Kernsanierungs-Zeitknappheit. :-(
Hier kommt eine von Biggi:
(mehr…)

2 Kommentare

Sus · 09. Juni 2015, 18:19

Garten-Koch-Event Juni: Rettich

Garten-Koch-Event Juni 2015: Rettich [30.06.2015]

Der Sommer ist da und die Biergarten-Saison eröffnet. Spontan fällt wohl jedem bei diesem Stichwort der Rettich (Garten-Rettich (Raphanus sativus aus der Familie der Kreuzblütler) ein, von dem in diesen Tagen die ersten Exemplare geerntet werden können.

Der Rettich stammt wohl ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum und hat sich von dort aus bereits vor vielen Jahrhunderten in alle Richtungen verbreitet.
(mehr…)

3 Kommentare