Gärtnerin · 13. August 2005, 18:31

Hornveilchen pikieren

Im Juni bei Freunden Samen gepflückt, im Juli gesät und heute pikiert – bin gespannt, welche Farbe die Hornveilchen (Viola cornuta) nächstes Jahr haben werden.

hornveilchen

Hornveilchen-Vermehrung-Service:

Alles über Viola cornuta
Hornveilchen-Tipps
Hornveilchen-Samen ernten

Hornveilchen-Blütenbilder

mehr einjährige/zweijährige Sommerblumen
Aussaatkalender

eingewurzelt unter: Einjährige Sommerblumen,Stauden



8 Kommentare bisher

Kommentieren
Jutta, 05. September 2009, 17:55

Bei uns im Supermarkt werden jetzt Hornveilchen
und Stiefmütterchen angeboten, obwohl es bei mir im Garten schon etwas herbstlich wirkt.
Kann man die Hornveilchen jetzt ins Beet pflanzen, damit sie im Frühjahr zeitig blühen? Oder doch gleich in eine Blumenschale und im Winter abdecken?
Oder warten bis der nächste Frühling da ist?
Ich bin immer schon eine Jahreszeit voraus und kann es nicht abwarten.
Vielleicht bekomme ich ja einen Tipp

Liebe Grüße von Jutta

Gärtnerin, 12. September 2009, 13:57

Klar, Jutta. Meine, die sich selbst ausgesät haben, blühen bereits an den unmöglichsten Stellen, und werden das auch im Frühjahr wieder tun.

Jutta, 19. September 2009, 18:01

Habe jetzt alle ausgepflanzt.
Meinem Mann ist es schon peinlich mit mir spazieren zu gehen, denn überall bin ich dabei Samen zu mopsen, selbst die Gärtnerei ist vor mir nicht mehr sicher.
Das ganze Gästezimmer steht voller Samenkapsel zum trocknen. Joghurtbecher stapeln sich mit getrockneter Saat.
Bin ich etwa süchtig, seitdem ich diese Seiten gefunden habe? Macht nichts, es macht soviel Spass.
Danke, danke, es ist ja bald wieder Frühling, und ich kann loslegen, lach nicht, es kribbelt und kribbelt.
Grüße von Jutta

Gärtnerin, 20. September 2009, 21:21

Klasse, Jutta. So soll das sein. :-))))

Jutta, 07. Oktober 2009, 18:00

Eine Frage habe ich noch zu meinen Hornveilchensaatgut.
Kann ich auch jetzt noch die gesammelte Saat in eine Blumenschale säen, damit sie im Frühjahr schon aufgegangen ist? Oder übersteht die Saat den Winter nicht?

Danke für die Antwort, Jutta

ChatMouse, 06. April 2011, 19:18

so geht es mnir auch, Jutta – allerdings findet mein Mann es inzwischen nicht mehr witzig *grmpf*, aber auch ich mopse überall Samen und weiß dann nicht, wohin damit…. seufz………….
Alles Liebe aus dem Jahr 2011 ins Jahr 2009 ;-)
ChatMouse

Hanna, 10. Juli 2011, 21:10

Hallo, ich habe Hornveilchensamen gesammelt. Soll ich sie jetzt (juni) einsäen. Ich habe einen kleinen Balkon, direkt dort in den Balkonkasten oder lieber in einem extrablumentopf? Und was mache ich mit den kleinen Pflänzchen? Blühen sie bereits in diesem Spätsommer/Herbst? Und wie überwinter ich sie. Oder kommen erste Triebe eh erst im nöchsten Frühjahr…fragen über fragen…ach ja: was ist „pikieren“?
1000 Dank für eine Antwort!
Hanna

Hanna, 10. Juli 2011, 21:12

Juli, wir haben Juli…Also, Aussaat im Juli? Jetzt?

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite