Gärtnerin · 04. Dezember 2006, 17:13

Barbarazweige schneiden

Schon ist wieder der 4. Dezember, der Barbaratag.

Santa Barbara schickt uns in den Garten, um Barbarazweige zu schneiden, die mit ein wenig Glück bis Weihnachten drinnen blühen.

Und wie schon letztes Jahr wird bei mir die Zierkirsche zum Barbarazweig.

Wikipedia über Barbarazweige

eingewurzelt unter: Garten allgemein,Termine

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Barbarazweige von der Zierkirsche, + neues Grinsgesicht - ess ich nicht, Adventsgesteck - 2. Advent



Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite