Gärtnerin · 23. Mai 2006, 18:02

Erdbeere Nr. 1

kann morgen oder übermorgen verzehrt werden:

erdbeere

Die Hängeerdbeeren-Ampel kann sich jetzt schon mehr sehen lassen als vor ein paar Tagen. Etliche große (noch weiße) Früchte liegen hinter dem Topfrand und die ersten Hängetriebe schieben sich rapide nach oben. Ein bemerkenswerter Fortschritt in den letzten Tagen. Siehe Erdbeer-Bericht 11.5.
hängeerdbeeren

Update 27.5.: War lecker! ;-)

Service:

Erdbeeren
Erdbeerpflanzen im Garten
Hänge-Erdbeeren
Erdbeerpflanzen-Ableger

eingewurzelt unter: Obst im Garten

Alle anzeigen mit Stichwort:



2 Kommentare bisher

Kommentieren
gras.GRUEN, 24. Mai 2006, 07:46

Na..sach mal wo wohnst DU denn ?? Bei uns ist grad der Winter rum ;-)) . Senstationeller Blog übrigens – ich schau immer mal wieder vorbei und freu mich über die schönen Gartenbilder !

Gärtnerin, 24. Mai 2006, 10:35

Hallo die-im-grünen-Haus-wohnt! Das Rhein-Main-Gebiet ist klimatisch meistens vornedran: Im Winter nur Matsch, dafür sonst immer einen Tacken wärmer. Aber die Erdbeere hat mich ehrlich gesagt auch überrascht…

Ganz vielen Dank für das dicke Lob. Das treibt mich jetzt voran! ;-)

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite