Gärtnerin · 01. Mai 2006, 00:11

Garten-Koch-Event Bärlauch – die Abstimmung

Der Bärlauch hat in der Blogosphäre einige Liebhaber – viele Teilnehmer haben sich auch außer Konkurrenz noch mit weiteren Rezepten engagiert. Natürlich haben wir auch wieder supertolle Wettbewerbsrezepte zu diesem meinem liebsten Wildkraut bekommen. Leider – weil Bärlauch nicht überall auf der Welt verfügbar ist und unsere deutschsprachigen Mitköche zum Teil “ausländisch” wohnen, konnten diesmal nicht alle teilnehmen, die gern gewollt hätten. Was schade ist! Ich hoffe, dass sie trotzdem bei uns sind und sich die tollen Sachen angucken, die die Köche präsentieren.

Hier die Liste der Rezepte, die um den Garten-Koch-Event Bärlauch-Oskar konkurrieren:

Ulrike – Ziegenkäse-Bärlauch-Terrine

Petra (Brot+Rosen) – ßberbackener Bärlauchpalatschinken

Sus – Schinken-Bärlauch-Muffins

Petra (Chili und Ciabatta) – Lachs aus der Folie mit Morchel-Bärlauch-Sahne

Jan – Spinat-Bärlauch-Quiche

Die Abstimmung ist beendet.

Außer Konkurrenz wurden folgende Rezepte eingereicht:

Ulrike – Pfannkuchen mit Bärlauch aufgepeppt

Jan – Bärlauch-Avocado-Brotaufstrich

Jan – Ziegenkäse-Bärlauch-Terrine

Sus – Lammkeule mit Bärlauchnudeln

Lieber Gartenblog-Besucher, wenn Du das eine oder andere hier gefundene
Rezept gut fandest und mal nachgekocht hast, lass Deine/n “Vorkocher/in” wissen, wie es
geschmeckt hat. Dann freut er/sie sich nämlich!

Das nächste Garten-Koch-Event startet am Donnerstag, dem 4.5.2006 hier auf dem
Gärtnerblog! ;-)

Eure Gärtnerin und eure Jan

Andere Garten-Koch-Events
Apfelbäume

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:



7 Kommentare bisher

Kommentieren
ostwestwind, 01. Mai 2006, 21:09

Irgendwie bin ich zu blöd abzustimmen, ich seh’nix wo es zur Abstimmung geht :(

ostwestwind, 02. Mai 2006, 09:40

Woran auch immer es lag, jetzt ist es da!

Gärtnerin, 02. Mai 2006, 21:44

War wohl ein Ladeproblem?! Hauptsache, Deine Stimme ist jetzt drin! ;-)

Jan Theofel, 03. Mai 2006, 23:22

Der Ergebnis-Link ist kaputt. :-(

Gärtnerin, 04. Mai 2006, 00:13

Danke Jan, da hab ich eindeutig geschlampt.
Ein tut mir leid an alle Teilnehmer!

Koscielny.Michael, 03. Mai 2009, 15:15

Mich würde es interessieren wie Bärlauch in Marmeldengläsern haltbar machen kann?
(Trocknen, Einlegen, Gerieren)

Mit freundlichen Gruß

M. Koscielny

Gärtnerin, 03. Mai 2009, 19:14

Einlegen in Öl, Michael. Ganz einfach, eigenes Bärlauch-Pesto zu machen. :-)

Im Kühlschrank hält sich das monatelang, ich verwende es bis zum nächsten Frühjahr.

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite