Gärtnerin · 04. April 2006, 15:33

Garten-Koch-Event Bärlauch

Der Wettbewerbszeitraum und die Abstimmung sind beendet. Hier gehts zur Bärlauch-Abstimmung und Bärlauch-Siegerehrung

garten-koch-event-baerlauch.jpg

Beim Garten-Koch-Event im April dreht sich alles um den Bärlauch (Wildknoblauch). Wir sind gerade mitten in der Erntezeit, die im Mai/Juni mit Abschluß der Blüte-/Samenbildung und Einziehen der Pflanzen beendet ist.

Mehr über den Bärlauch, eines der feinsten Wildkräuter überhaupt. Für Nicht-Gärtner sollte er zu dieser Jahreszeit einkaufstechnisch gut verfügbar sein.

Bärlauch ist seit einigen Jahren Trendpflanze in unserer Ernährung und das vollkommen zurecht -lecker, frisch, gesund und mit das erste Grün, das man essen kann! Kulinarisch hat der Bärlauch einiges zu bieten. Ein Geheimtipp ist die Rezeptbroschüre der Eberbacher Bärlauchtage als eines der bekanntesten kulinarischen Bärlauch-Events, die in meinem Umfeld regelmäßig heftigst begehrt ist.

Wir freuen uns auf Eure Rezeptvorschläge zum Wildkraut Bärlauch!

Einsendeschluß für Euer Lieblingsrezept zum Bärlauch ist der 30.4., 24 Uhr.

Alles zur Teilnahme findet ihr wie immerhier.

Informationen darüber, wie man ein Rezept möglichst ansprechend gestalten kann, gibts bei Jan .

andere Garten-Koch-Events/Rezeptsammlung
Bärlauch-GKE 2013
Kräuter

eingewurzelt unter: Garten allgemein



21 Kommentare bisher

Ralph, 04. April 2006, 15:39

Na, da muss ich leider passen. Baerlauch gibt’s hier naemlich leider nicht :-(

Gärtnerin, 04. April 2006, 18:08

Oh schade. Hat der sich noch nicht in die Neue Welt fortgesetzt? Vielleicht sollten wir Dir mal Samen schicken. ;-)

Petra, 04. April 2006, 22:59

Klasse Thema! Ich hoffe,daß ich das noch schaffe, wir sind bis 23. April im Urlaub. Kann ich sonst auch ein schönes Rezept einreichen, das ich letztes Jahr gekocht habe und von dem es kein Foto gibt?

Gärtnerin, 05. April 2006, 08:18

Hallo Petra, schön, dass Dir das Thema gefällt und ich hoffe, Du schaffst es! Natürlich kannst Du gern das schon gekochte Rezept einreichen – allerdings außer Konkurrenz. Bin gespannt…

Herbert, 05. April 2006, 19:14

Vielen Dank über die Info der "Bärlauchhauptstadt" Eberbach. Von diesem Status wusste ich garnichts…!! Aber ich werde die lukullischen Angebote im Laufe der nächsten Wochen sicher genießen. Und das alles dank unserer "Gärtnerin"

Jan Theofel, 05. April 2006, 22:18

Ich bin schon recht gespannt auf eure Rezepte. Als wir das Thema festgelegt haben, war ich mir bewusst, dass Bärlauch ein großer Trend in der Küche ist. Das es dennoch so wenig Rezepte damit in aktuellen Kochbüchern gibt erstaunt mich dann doch. Ich hätte da eigentlich mehr erwartet… Aber das holen wir jetzt ja hier nach. ;-)

Jan Theofel, 13. April 2006, 23:10

Also so geht das ja nicht. Hier sind ja noch gar keine Rezepte. :-( Ihr steckt wohl gerade alle in den Osterfestvorbereitungen?

Wie auch immer – ein paar Ideen für unser Event diesen Monat findet ihr im Kochbüchlein: Rucola, Kresse & Bärlauch.

ostwestwind, 14. April 2006, 21:51

Geht das Verlinken jetzt nicht mehr, oder was hab ich schon wieder falsch gemacht?

Gärtnerin, 14. April 2006, 23:32

Nichts Ulrike, nichts. Damit gibt es permanent Probleme – manchmal erwischts einen und manchmal nicht – und ich hab den Fehler nicht gefunden bisher. Ich schreib den Link nachträglich nochmal über und dann funktioniert es wieder. Sorry for that.

ostwestwind, 15. April 2006, 13:43

Na, dann! Ich kann damit leben uns weiß beim nächsten Mal Bescheid. Frohe Ostern!

Jan Theofel, 16. April 2006, 11:25

So, mein erstes gebloggtes Bärlauch-Rezept:Bärlauch-Avocado-Brotaufstrich. Das ist allerdings bitte außer Konkurrenz zu betrachten. Mein eigentliches Rezept folgt noch.

[…] Passend zu den drei letzten Rezepten möchte ich hier auf das “Garten-Koch-Event Bärlauch” aufmerksam machen. […]

Trackback Jans Küchenleben, 19. April 2006, 23:45

Rezept: Ziegenkäse-Bärlauch-Terrine

Dieses Rezept hatte ich zunächst als meinen Beitrag zum Garten-Koch-Event Bärlauch vorgesehen. Aber da war jemand ein paar Stunden mit der selben Ursprungsidee früher dran. Dennoch will ich euch das Rezept nicht vorenthalten. Denn ich habe dieses d…

Sus, 20. April 2006, 22:48

Eigentlich wollte ich dieses Rezept ja gar nicht online bringen, aber es war zu lecker:

Lammkeule mit Bärlauchnudeln

Grüße, Sus

P.S: Es kommt noch ein Rezept die nächsten Tage.

Trackback kochtopf.twoday.net, 27. April 2006, 10:43

Garten-Koch-Event: B

Etwas sp

Petra, 29. April 2006, 20:44

Aus Zeitgründen (wir waren im Urlaub) und aus nur kleiner Erntemenge im Garten (unseren Pflückplatz im Wald konnten wir aus Zeitgründen nicht besuchen) kommt hier mein Beitrag:

ßberbackener Bärlauchpalatschinken

Sus, 30. April 2006, 11:54

Kurz vor knapp noch der versprochene Beitrag:

Schinken-Bärlauch-Muffins

Grüße,
Sus

Trackback Chili und Ciabatta, 30. April 2006, 13:00

chs aus der Folie mit Morchel-Bärlauch-Sahne

Im Urlaub hatte ich schon unter Verwendung von selbstgemachtem Bärlauch-Pesto eine Bärlauch-Polenta gekocht. Für das Garten-Koch-Event Bärlauch reiche ich jedoch dieses Rezept ein, was ich vor 4 Jahren für mein damaliges Menü des Monats zusammeng…

Trackback Jans Küchenleben, 30. April 2006, 19:00

Rezept: Spinat-Bärlauch-Quiche

Wie angekündigt kommt heute pünktlich zum Abgabetermin mein Rezept für das Garten-Koch-Event Bärlauch. Ich habe mich für eine einfache Spinat-Bärlauch-Quiche entschieden. Der Teller aus dem Bild ist übrigens ein Original Villeroy & Boch den…

Kaffeebohne, 30. April 2006, 20:54

Hallo Gärtnerin, Kaffeeböhnchen hatte es etwas eiliger als erwartet. Ich habe ein paar Tage bei bescheidenem Mahl im Rüsselsheimer GRP verbracht, deshalb gibt es dieses Mal keinen Beitrag von mir. Nächsten Monat bin ich wieder dabei. Wie war es auf dem Pflanzenflohmarkt bei der Kälte?

Gärtnerin, 30. April 2006, 22:27

Hallo Kaffeebohne,

ganz herzlichen Glückwunsch zu Amelies Geburt! Sieht sehr niedlich aus. Vielleicht darf man ja irgendwann mal ei-ei machen. ;-)

Beim Pflanzenflohmarkt war ich nicht, so dass Du mich nicht mal verpasst hast. Habe kurzfristig umdisponieren müssen.

zur Gartenblog-Startseite