Gärtnerin · 04. Dezember 2006, 15:39

Haselnuss-Garten-Koch-Event

garten-koch-event-haselnuss

Die ABSTIMMUNG läuft!!!
Liebe Köche, liebe Gärtner,

Im Dezember soll sich bei uns alles um die Haselnuss drehen. Wenngleich die Erntezeit der Haselnüsse ihren Schwerpunkt im September/Oktober hat, so ist ihre Verwertung in der Küche doch deutlich am Jahresende angesiedelt. Nicht nur in der Weihnachtsbäckerei spielen die energiehaltigen, fettreichen, gesunden Nüsse eine besondere Rolle und ich bin besonders neugierig, ob auch etwas ganz Un-Plätzchen-haftes mit Haselnuss von Euch kommt. :-)

Über Haselnuss-Sträucher im Garten habe ich hier zusammengeschrieben, was ich weiß.

Da m.E. nicht davon auszugehen ist, dass jeder von den Köchen auch einen passenden Haselnuss-Strauch und die zugehörige Ernte sein eigen nennt, ist natürlich der Einsatz gekaufter Nüsse statthaft. Für das Geschmackserlebnis solltet Ihr in diesem Fall besonders darauf achten, Haselnüsse mit noch möglichst heller Schale zu erwischen, denn je älter und eingetrockneter, desto dunkler die Schale…

Mit Spannung werden Eure Rezepte zum Thema Haselnuss erwartet!!!

Einreichungsfrist ist wie immer der letzte des Monats, in diesem Fall exakt bis Beginn des Neujahrs-Feuerwerks! ;-)

Teilnahme-Infos zum Garten-Koch-Event

Wie immer: Banner könnt Ihr gern kopieren.

andere Garten-Koch-Events
Bäume und Sträucher im Garten

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Barbarazweige von der Zierkirsche, + neues Grinsgesicht - ess ich nicht, Adventsgesteck - 2. Advent



19 Kommentare bisher

Kommentieren
astrid, 05. Dezember 2006, 15:19

Oh, mit Nüssen hab ich bis jetzt – ausser in Plätzchenform – noch kaum gekocht. Da muss ich mal die Kochbücher wälzen, was es da sonst noch so gibt *grübel*

Gärtnerin, 06. Dezember 2006, 13:08

Och Astrid, don´t worry, Plätzchen sind natürlich auch nicht verboten…

Rike, 09. Dezember 2006, 20:45

Ich fange mal mit einem Hirschbraten mit Haselnusskruste und Hagebuttensauce an. Mal wieder genial lecker. Ich bin auf die anderen Beiträge gespannt.

polly krohm, 19. Dezember 2006, 13:04

Mein Beitrag – schon wieder Lasagne – ist auch zubereitet und nun eingestellt, die Bilder der Ge-Nuss-Lasagne folgen in Kürze. Guten Appetit weiterhin!

polly krohm, 19. Dezember 2006, 13:06

pardon, ich versuchs nochmal mit dem link:

polly krohm, 19. Dezember 2006, 13:07

:( hilfe?

Gärtnerin, 19. Dezember 2006, 13:12

Kein Panik, Polly, ich mach das richtig. Ist ein Bug und geht allen so außer mir. :-)

polly krohm, 19. Dezember 2006, 13:17

puh, ich dacht schon ich bin ganz ganz dumm :) dankeschön und lieben gruß! (der ‚überschuss‘ darf gerne gelöscht werden)

Trackback kochtopf.twoday.net, 26. Dezember 2006, 13:02

Garten-Koch-Event: Haselnussbrot

Thema des aktuellen Garten-Koch-Events ist Haselnüsse. Ich liebe Haselnüsse vor allem in Verbindung mit Schokolade. ;-) Da ich zurzeit jedoch gut auf Süsses verzichten kann, habe ich für den Event ein leckeres Haselnussbrot geba…

Trackback corum.twoday.net, 27. Dezember 2006, 12:11

Nuts, anyone?

Meistens backe ich am Samstag in der Frühe sechs Muffins. Sie gehen schnell, ich kann meinen Spieltrieb freien Lauf lassen und sie reichen gerade über’s Wochenende. Bei einem Kuchen müßten wir viel zu lange davon essen.

Durch die…

[…] Registrieren Mach doch mit und zeig Zorra deinen Baum: ‚cause I recently dedected some goggle translations: Please do not hesitate to let me know if you need a translation of any post around here. It’d be a pleasure to help you out. […]

Trackback Chili und Ciabatta, 30. Dezember 2006, 22:32

Birnen-Haselnuss-Gratin

Anfang des Monats habe ich die Haselnuss-Schnitten gebacken und war damals noch zuversichtlich, einige weitere Haselnuss-Rezepte für das laufende Garten-Koch-Event ausprobieren zu können. Wie das aber in der arbeitsintensiven (Vor-)Weihnachtszeit so …

dilek, 31. Dezember 2006, 00:15

Hatte soviele Haselnuss-Rezepte. Leider habe ich es nciht geschafft welche zu posten. Hier ausser Konkurrenz -weil es schon an einem anderen Event teilgenommen hat- meine leckeren Haselnussringe:
http://aladilek.blogspot.com/2006/09/blog-event-xvi-beeren-haselnussring.html

Spükönig & Kitchenqueen, 31. Dezember 2006, 20:30

Unser Beitrag zu diesem Blogevent ist eine Haselnuss-Apfel-Toffee-Tarte

Trackback Quergedacht, 03. Januar 2007, 08:27

Blogevent

Am Kochtopf wurde – mal wieder *gg* – ein Blogevent ausgerufen:

Naja, ok, eigentlich wurde das Event schon am 22.12.06 gestartet, aber ich war wohl zusehr von den Haselnüssen abgelenkt. Dort ist übrigens heute der Tag der Entscheidung. Eingerei

m.merry, 22. Juli 2007, 03:25

Hallo,
ich möchte einen ganz anderen Vorteil der Haselnuss ansprechen. Aufgrund langjähriger Erfahrungen möchte ich darauf hinweisen, dass Haselnüsse eine gute heilende Wirkung bei Reizdarmerkrankungen haben.
Wer mehr darüber erfahren möchte, darf mich gerne kontaktieren.
Michael Scholz

Gärtnerin, 24. Juli 2007, 21:59

Interessant! Wer seine Mailadresse haben möcht, schreibe mir ne Mail mit Betreff Haselnuss.

Heinz, 26. August 2007, 21:24

Hallo
Wer kann mir sagen, wie ich selbst gesammelte Haselnüsse aufbewahre?
In der Schale oder ohne und wo und wie? Danke

Gärtnerin, 27. August 2007, 12:27

Ich kenn das so, dass die Haselnüsse eine Weile in der Schale in einem Salatsieb rumstehen, bis man eine Massen-Nüsse-Knackung macht, um sie dann sofort frisch zu verarbeiten. In der Schale bleiben sie länger saftig. Ohne Schale trocknen sie recht schnell ein und sind dann genauso leblos wie Gekaufte.

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite