Gärtnerin · 28. Juli 2006, 09:15

Eisendünger – Kaffeestrauch mit Eisenmangel

Die Kaffeebäumchen (Coffea arabica) habe ich leider lange etwas vernachlässigt und nicht so bald in größere Blumentöpfe umgetopft, so dass sie nicht so wahnsinnig viel gewachsen sind bisher. Die neuen Blätter sind ganz gelb mit grünen Blattadern.

kaffeestrauch kaffeebaum coffea arabica eisenmangel

Das interpretiere ich mal als Eisenmangel. Das Phänomen kenne ich von der Pflege von Bougainvillea und Zitruspflanzen, die bei einer nicht optimalen Düngung auch immer so hellgrün-gelbe Blätter mit grünen Blattrippen bekommen. Dann ist Eisendünger hilfreich. Ich werde sie mal mit Eisendünger gießen und dann wird alles gut. Soll ja mal ein stolzer grüner Kaffeestrauch draus werden. ;-)

Kaffeebaum-Geschichte:

Kaffeepflanzen frisch pikiert
Kaffeebaum mit Eisenmangel
Kaffeebaum-Blattflecken

andere Dünger-Beiträge
Hornspäne als organischer Langzeitdünger
Perlit

eingewurzelt unter: Zimmerpflanzen



13 Kommentare bisher

Kommentieren
Sus, 30. Juli 2006, 21:41

Ach, ich dachte, wenn man die Pflanzen als Bonsais zieht, bekommt man Espresso-Bohnen. :-)

Nee, meinen geht’s ähnlich. Einer, den ich verschenkt habe und der in einem größeren Topf sitzen darf, ist aber bisher auch nicht viel größer.

Grüße, Sus

Gärtnerin, 30. Juli 2006, 23:27

Espressostrauch wär doch auch was Feines. ;-)
Na dann lass uns mal in ein paar Monaten wieder vergleichen. Nach dem Spruch jetzt fühl ich mich herausgefordert, das Rennen unter allen Umständen zu machen, und werde alles tun, die Dinger ganz groß zu kriegen! *hähä*

Siggy-Fee, 31. Juli 2006, 09:55

Bin auch noch im Rennen! ;o)
Meiner sieht auch aus wie der der Gärtnerin, nur ein Hauch grüner! *lol*

Gärtnerin, 31. Juli 2006, 10:18

Ohoh, noch mehr Rivalen um den größten Kaffeestrauch! *kampfansag* ;-)

Siggy-Fee, 31. Juli 2006, 12:51

Gärtnerin schrieb :"Ohoh, noch mehr Rivalen um den größten Kaffeestrauch!"

Meine Schwester und eine Freundin sind auch dabei, dennen habe ich jeweils eine Deiner Pflänzchen abgegeben…… mal sehen!
Bisher sehen alle seeeeehr gut aus! :o)

Gärtnerin, 31. Juli 2006, 12:59

Freut mich! Soweit ich weiß, waren bei Deinem Anhang nicht nur grüne Daumen dabei. ;-)

Siggy-Fee, 31. Juli 2006, 14:28

Stimmt…. es waren ja vier Pflänzchen, eines ist leider schon im Blumenhimmel! :(

Gärtnerin, 31. Juli 2006, 18:12

Bei mir sind auch nicht alle durchgekommen, aber die meisten. Viele muss ich noch unterbringen.

Genie, 03. Mai 2008, 08:42

leute mit ihren kaffebäumen sind unmöglich… ist kaffe wirklich soooo teuer das ihr es selber züchtet….

Keisha, 03. Mai 2008, 09:13

Das wird ein Genie wohl nie verstehen….
Übrigend, „Genie“, Kaffee schreibt man mit 2 E!

Andreas, 07. Juni 2008, 22:43

Liebe Gärtnerin,

leben noch Kaffeepflanzen bei Dir ?
Hmm…Genie hat schon recht, Leute mit ihren Kaffeeeesträuchern sind unmöglich; ebenso Leute mit Efeututen, Wachsblumen, Grünlilien, etc.
Bis dann

Gärtnerin, 09. Juni 2008, 14:38

Nö, Andreas, sie und ich haben aufgegeben. :-)

Julian, 04. Februar 2011, 10:56

Wie sieht denn nachträglich das Resume aus? Vor allem der Bereich Eisendünger würde mich interessieren

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite