Gärtnerin · 17. Februar 2006, 11:19

Rankgerüst Herz

Exakte Herzformen kann man bei Rankgerüsten erzielen, wenn man eine Biegeschablone aus einem Brett und ein paar Nägeln macht. Unten den Draht etwas länger lassen, damit er in den Topf oder Boden gesteckt werden kann. Dabei sollte man möglichst keine Drahtkleiderbügel für das Rankgerüst nehmen, sondern kräftigen Draht in ähnlicher Stärke wie bei den Kleiderbügeln, der aber vorher wirklich gerade war. Sonst wird die Herzform doch irgendwie immer eckig.

So ungefähr sieht die Herzschablone aus:

rankgerüst herz selbermachen

Natürlich kann man mit einer anders gestalteten Schablone auch ganz andere Sachen biegen – meinetwegen Entchen u.Ä. Wenn man z.B. eine Art dreistöckige Torte (Seitenansicht) biegt und dann beim Schneiden im Kreis um die Pflanze weiterbewegt, kann man das Ganze z.B. auch für den Schnitt exakter Topiary-Figuren aus Buchs, Eibe & Co. verwenden.

Buchs-Formschnitt für Faule selbstgemacht ;-)

Andere selbstgemachte Rankgerüste, Kletterhilfe, Rankhilfen, Spaliere, Rankobelisken …

Rank-Spalier für die Terrasse mit Blumenkasten
Rankgitter selbstgemacht
mehr Basteln im Garten

eingewurzelt unter: Basteln im Garten

Alle anzeigen mit Stichwort:



Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite