Gärtnerin · 11. März 2006, 17:15

Siggy-Fees Winde

Sie hats geschafft, die blaue mehrjährige Winde. Siggy hatte mir im Herbst ganz viele Ableger davon mitgegeben, damit ich Stecklinge machen kann. Allzu viele sind leider nicht angegangen, aber drei immerhin. Hier das erste frisch ausgetriebene Blatt – Foto leider wegen Blitzversagen und wetterbedingter Dunkelheit (schneit schon wieder) nicht so toll..

erstes windenblatt siggy-fee

mehr Winde

Trichterwinde/Prunkwinde
Königswinde (mehrjährig, blau)
Federwinde
Kardinalswinde oder auch Sternwinde
Buschwinde
Blaue Mauritius
Ackerwinde
Süßkartoffel
alle Winde-Gewächse

eingewurzelt unter: Kübelpflanzen Balkonblumen

Alle anzeigen mit Stichwort:



7 Kommentare bisher

Kommentieren
Siggy-Fee, 12. März 2006, 19:17

Hallo Steffi,
Klasse 3Stecklinge haben überlebt, bei mir leider nicht einer…! :0(
Und die Mama ist auch tot, erfroren, ich habe sie vergessen! *schniff :o(

Gärtnerin, 13. März 2006, 09:14

Willst Du einen wiederhaben? Im Tausch gegen Geranien-Nachzuchten? :-)

Siggy-Fee, 13. März 2006, 19:40

Gerne Steffi,
ich glaube das die Mama Deines Apple Blossom Steckling im Treppenhaus überlebt hat, ich schau morgen mal nach!
Vielleicht kann ich Dir ja nochmal einen Steckling ziehen, wenn Du magst! ;o)

Gärtnerin, 14. März 2006, 11:08

Prima! So machen wirs!

Siggy-Fee, 25. Juli 2006, 23:00

Hallo Gärtnerin,
schau mal der Enkel meiner Winde blüht….. die Kleine die ich von Dir bekommen habe hat sich mächtig ind Zeug gelegt!

Gärtnerin, 26. Juli 2006, 11:10

Wow! Die sieht wie immer einfach riesig aus! Kann ich die Bilder bei mir einstellen?

Meine Winde hat auch schon wieder vier Blätter.
:-(

Siggy-Fee, 26. Juli 2006, 16:26

Ja klar Gärtnerin, stell die Bilder ruhig ein!
Ja schade das Deine Winde abgebrochen ist, ist aber auch ein Kreuz mit unseren Stürmen! :o(

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite