Astrid · 02. November 2007, 00:42

Garten-Koch-Event: Cranberries |Round-Up & Abstimmung

Garten-Koch-Event: Cranberries**** Bitte entschuldigt, dass es diesmal ein wenig spät geworden ist mit der Zusammenfassung, aber 2 Tage ohne Internet :( da kriegt man leider beim besten Willen keinen Garten-Koch-Event zusammengefasst. :( ****

Das Monat ist für mich mal wieder viel zu schnell vorübergegangen und nun ist es auch schon wieder Zeit für das Round-Up!

Ich wette ihr seid genauso gespannt wie ich auf all die leckeren Beiträge!

Das nächste Thema wird ja – aufgrund unseres zweijährigen Jubuiläums – von euch festgelegt.

An dieser Stelle auch noch ein grosses Dankeschön an Zorra für den Beitrag darüber im Kochtopf!

Sebastian aus dem Hüttenhilfeblog hat genau das richtige für gestresste BloggerInnen: Einen leckeren Sex-on-the Beach Cocktail!

Lavaterra hat ein Hühnchen mit Cranberries gezaubert! Alleine das Foto zu Betrachten macht schon Hunger!

Petras Cranberry-Zitronen Kuchen würde ich auch gerne auf der Stelle vernaschen.

Beim Sammelhamster gabs ein OCTOPUS-CRANBERRY-RISOTTO zu verkosten. Gewagte Mischung, aber es scheint sehr gut geschmeckt zu haben :o)

Gabi hat mit ihrem würzigen Cranberry-Likör nicht nur ein echtes Leckerlie vorgestellt sondern gleich auch eine sehr gute Idee für Weihnachten mitgebracht.

Petra (Chilli und Ciabatta) hat uns eine herrliche Cranberry-Schokoladen Tarte gebacken.

Bei Ilka gabs diesmal Cranberry Germknödel – die sich zwar nicht unbedingt so präsentabel fotografieren lassen wollten, dafür aber umso besser geschmeckt haben.

Robert hat sich trotz Cranberry Abneigung eine sehr interessante Cranberry Hagebutten Tarte einfallen lassen. Hut ab!

Bolli gibt ein Familienrezept preis und erzählt uns von der Preiselbeer-Meerrettichsosse ihrer Mutter.

Barbara‘s Forelle mit Cranberries, Couscous-Salat und Spinat hat mich zum schmunzeln gebracht. Nicht wegen des Gerichts an sich, das sieht sehr lecker aus, eher wegen ihrer Erzählungen rund um ihre Cranberry Jagd…

Ulrike hat eine einfache aber sehr lecker aussehende Nachspeise gekocht: Vanillepudding mit Cranberry-Kompott.

Balu‘s Eierpfannkuchen mit Cranberry-Kompott sind als Nachspeise sicherlich auch ein Highlight. Das Kompott ist aber noch anderweitig und sehr vielseitig verwendbar.

Ein wahres Kunstwerk ist SusVersunkener Apfelkuchen mit Cranberries! Mmmmh. Der Hit einer herbstlichen Kaffeejause.

Birnen und Cranberries kombinieren? Rike zeigt wie es geht mit ihrer Birnen-Cranberry-Marmelade.

Die Chaosqueen hat Cranberry-Muffins mit Marzipan gebacken. Gar nicht chaotisch sondern sehr gut sehen die aus!

——————————————–

Diesmal gab es auch eine ganze Reihe englischsprachiger Beiträge:


Bakinghistory
hat ein Cranberry-Sorbet gemacht.

Hallie
s (Book of Yum) Surprise Cranberry Pie sieht auch sehr sehr lecker aus.

Bei Baking Delights gibt es Warm Orange Spice Bread Pudding.


Babs aka Mrs Q.
hat Griessmakronen gemacht, die mit Cranberries wirklich himmlisch schmecken.

Analie kombiniert Kürbis mit Cranberries zu: Cranberry Pumpkin Cookies

Jelly hat Cranberries verwertet zu SHRIMPS AND COD ROLL WITH CRANBERRY SAUSE

Bei Popotte (between) Potes gibt es auch eine Variation der beliebten Cranberry Muffins, die sehr gut aussehen.

Kokos, Bananen und Cranberries finden in K.’s Muffins zusammen. Lecker oder?

Lien hat einen Cranberry nut tea loaf gebacken.

Louise bringt einen Cranberry-Pecan Wild Rice Pilaf und Cranberry Martini mit.

Dhivya hat einen Cranberry Apple Pie gebacken.

Mansi macht Heart-Healthy Cranberry and Pistachio Biscottis. Leckeres Süsses und sogar noch gesund :o)

Nochmal Muffins, diesmal von Carrie: Cranberry Apple Muffins

Lemon-Cranberry Bars aus der Tundra von DJM.

Zlamushka stellt ihr liebstes Winterfrühstück vor: DATE OATMEAL PORRIDGE natürlich auch mit Cranberries.

Cakelaw hat cookies gemacht: White chocolate and cranberry cookies.

Sarah‘s Vanilla-Orange Sweet Ravioli with Cranberry Syrup sehen sehr lecker aus und sind eine sehr interessante Kombination.

Lisa verwendet Cranberries sogar in einer Suppe: Cranberry Wild Rice Soup.

——————————————–

Ich hoffe ich hab in der Auflistung niemanden vergessen. Falls doch bitte ich gleich mal um Entschuldigung es geschah bestimmt ohne Absicht – bitte meldet euch kurz bei mir, Danke!

Link zum Voting kommt in ein paar Minuten nach ist hier.


——————————————–

Ausser Konkurrenz gab es noch:

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Japanischer Garten Leverkusen, Stiefmütterchen



1 Kommentar bisher

Kommentieren

[...] German Version of Round-Up! Das Round-up findet ihr wie immer im Gärtnerblog! [...]

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite