Gärtnerin · 01. April 2007, 13:15

Kresse-Garten-Koch-Event-Abstimmung

Sodele, hat leider etwas länger gedauert mit meiner Hamburg-Rückreise, so dass die Kresse-Abstimmung leider verspätet startet. :-(

Was haben wir denn da Leckeres mit Kresse reinbekommen:

Jan – Garnelen-Kresse-Sandwich
Astrid – Truthahn-Schwingen mit Champignon-Kresse-Frischkäse-Sösschen & Blütensalz-Kresse-Couscous
Rike – Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kräutern
Sus – Putenschnitzel mit Honigmarinade und Kresse-Schaum
Kulinariakatastrophalia – Zanderfilet mit Kresse-Häubchen ;-)
Polly – Kartoffelsalat mit Avocado und Kresse
Strandi – Pochiertes Ei mit Joghurtgurken und Gartenkresse

Ich bin tief beeindruckt vom Formen- und Verwendungsreichtum bei den Rezepten zum Thema Kresse! Und diesmal scheint auch besonders viel kreative Eigenleistung in den Gerichten zu stecken. Sehr, sehr toll und Danke an Euch alle! :-)

Bevor wir zur Abstimmung schreiten, lasst mich ein paar Dinge in eigener Sache an diese Stelle platzieren: Seit 17 Monaten läuft nun das Garten-Koch-Event schon und ich finds klasse, was in dieser Zeit mit Eurer Hilfe für tolle Obst- und Gemüse-Rezeptsammungen zusammengekommen sind! Supergenial, was aus Team-„Work“ aus reinem Spaß an der Freude so entstehen kann! Das ist auch mit das Beste am Bloggen. Für mich, die ich im Rahmen des Events für den garten-/pflanzen-seitigen und den Gastgeber-Teil zuständig bin, ist das Garten-Koch-Event mit der vielen blogübergreifenden Kommunikation mit das Tollste auf dem Gärtnerblog überhaupt. Nichtsdestotrotz hab ich das Gefühl, dass ich mal eine Pause brauche. Gewisse Selbstzweifel (Wirds langsam langweilig?), durch die Regelmäßigkeit auch vielleicht so was wie eine gewisse Routine, Teilnehmer, die lieber nicht mehr mitmachen, weil sie nicht schon wieder gewinnen wollen ;-) … Ich weiß nicht. Ich glaub, ich brauche mal eine Pause. Nichtsdestotrotz wäre es schade, wenn das Garten-Koch-Event sterben würde. Oder vielleicht doch nicht?

Ach ich weiß einfach nicht. Vielleicht mag jemand von den Garten-Kochern mal hier zu Gast sein und das Event weiterführen und frischen Wind reinbringen? Vielleicht sollte jeden Monat jemand anderes wie bei anderen bekannten Blogevents auch? Hättet Ihr dazu Lust? Vielleicht könnt Ihr einfach mal dazu sagen, was Ihr denkt oder meint. Ich nehme mir jetzt erstmal einen Monat Auszeit bzw. mache den Weg frei und vielleicht ergibt sich ja was oder auch nicht? ;-)

Und nun natürlich wie immer zur Abstimmung (diesmal bis 3.4., 24 Uhr wegen des verspäteten Beginns). Ich möchte doch wissen, wem ich die Goldene Kresse verehren darf! Allen Mitköchen good luck! :-)

Die Abstimmung ist beendet. Hier die Siegerehrung.

Viel zu spät gesehen und daher nachgetragen: Eine Kresse-Idee außer Konkurrenz, da Deko-Basteltipp statt Rezept: Kresse-Eier von Zorra

Lieber Gartenblog-Besucher, wenn Du das eine oder andere hier gefundene Rezept mal nachgekocht hast, lass Deine/n “Vorkocher/in” wissen, wie es geschmeckt hat. So´n bisschen Feedback tut doch jedem gut!

andere Garten-Koch-Events

Kräutergarten

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Garten-Koch-Event Spinat - die Abstimmung



14 Kommentare bisher

Kommentieren
Strandi, 01. April 2007, 20:21

Ich schaffe es ja leider allzu seltenst, mal ein Rezept einzureichen, aber ich finde die ganze Event-Sache supergut! Ich würde auch gerne helfen, wäre mir aber schon mal nicht sicher, ob ich das überhaupt auf die Reihe bringen würde, so technisch mit Abstimmungen. Und mein Blog ist auch eher weniger bekannt. Dazu kommt, dass ich mir zwar gut vorstellen kann, was es saisonal so gibt, aber mir nicht ganz sicher bin…

Bitte NICHT mit den Events aushören!!!!

Gärtnerin, 01. April 2007, 22:20

Hi Strandi,
also das mit der Abstimmungstechnik (easy) und den saisonalen Sachen (bin ja auch noch da) wäre schonmal echt kein Problem.

Mal sehen, ob und was andere sagen…

zorra, 02. April 2007, 09:01

Ich hab meinen Beitrag eigentlich getrackbackt, hat irgendwie nicht funktioniert. Entschuldige.

Gärtnerin, 02. April 2007, 09:55

Hm… Auch andere haben geklagt, ihre Trackbacks nicht absetzen zu können. Ich hab hier nichts verändert. Komisch.
Hm. Grübel.

astrid, 02. April 2007, 11:30

ich fänds auch sehr schade, wenn du mit den Events aufhörst. für mich wars immer ein fixpunkt ;o)

Hilfe könnt ich anbieten.

kulinaria katastrophalia, 02. April 2007, 18:20

Ja – nicht aufhören! Es ist doch immer wieder interessant, wenn durch eine Vorgabe etwas Leckeres erkocht zu werden wünscht.

polly, 03. April 2007, 21:54

mir machts auch riesig spaß und man kommt auf ganz neue ideen so… außerdem find ich die saisonale ausrichtung grandios und sehr vorbildlich… ist es ein zeitproblem denn oder eher motivation? bißchen hilfe kann ich auch anbieten! hätte zum beispiel riesig lust, mal so ein banner zu basteln :)

Gärtnerin, 04. April 2007, 00:16

Na ja, im Moment ist im Garten die Hölle zu tun, insofern ist es auch ein temporäres Zeitproblem. Aber hauptsächlich ists so, dass ich das Gefühl habe, eingefahren zu sein und jeden Monat die gleiche Leier von mir zu geben. Ich öde mich quasi selbst an und langweile mich mit mir. Ein frischer Wind wär mal nicht schlecht, also warum nicht mal jemand anders?

Wenn genügend Unterstützung käme, könnten wir es ja quasi partizipativ weitermachen.

Saisonale Themen sind genug vorhanden bzw. in Anzucht.

Polly bastelt ein Banner. Das is ja schomma gut!

Wenn sich jetzt noch jemand fände, der den monatlichen Start-Artikel und die Abstimmung machen tät, gar vielleicht noch die Siegerehrung, wärs fanatatastisch. Eigentlich wärs auch stimmiger so. Schließlich seid Ihr ja die Köche. Hab mich eh gewundert, dass man mich Küchenschreck überhaupt akzeptiert. ;-)

Gärtnerin, 04. April 2007, 00:20

Äh… Die Abstimmung wird gerade NICHT angezeigt, wiewohl der Code zum Abstimmungslink noch immer drin ist. Konnte irgendjemand abstimmen? Seit wann um Himmels Willen ist blogpoll offline?
Ähmtja. Wird etwas schwierig mit der Siegerehrung. Ich warte jetzt mal noch ein bisschen und schau ggf. morgen früh drauf. Hoffe, dass das jetzt nur kurz war (hab die Ergebnisse heute noch nicht aufgerufen). Sonst müssen wir wohl am End noch mal. :-(

Gärtnerin, 04. April 2007, 10:49

Habe die Abstimmung um 10.46 heute gestoppt. Können wir das gelten lassen?

astrid, 04. April 2007, 10:58

soweit ich das mitverfolgt habe ist die Abstimmung seit gestern abend, so um 18/19 uhr nicht mehr angezeigt worden. (dachte schon der fehler liegt mal wieder bei mir)

Gärtnerin, 04. April 2007, 11:05

Also nochmal? Bitte Abstimmung über die Abstimmung. Wiederholen oder nicht? ;-)

Diesmal können wir uns ja eigentlich Zeit lassen, wenn kein neues Event droht.

astrid, 04. April 2007, 14:32

hmm, glaubst du dass in den letzten paar stunden noch wirklich viele abgestimmt hätten?
vllt. sollten sich diejenigen melden, die abstimmen wollten und nicht mehr konnten…

Gärtnerin, 04. April 2007, 18:43

Auch wieder ne gute Frage. Also werde ich mal abwarten, ob und wer noch was dazu sagt und ansonsten morgen früh die Sieger ehren. ;-)

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite