Gärtnerin · 05. April 2007, 09:54

Kresse-Rezept-Preisverleihung

Liebe Frühlingskräuterpflücker, liebe Fensterbrett-Kresse-Gärtner, begabte Köche,

just ist die Hoch-Zeit der österlichen Deko-Kresse erst im Werden, schon haben wir, wie in jedem Monat, wieder eine Auswahl persönlicher Kresse-Rezepte zusammengetragen, die – so kann ich sagen – in höchst individueller Weise und durchaus variierend bezutatet und ganz reizende präsentiert, den Gaumen erquicken mögen.

Trotz aller Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit der Kürung des besten aller Kresse-Rezept bin ich entschlossen, heute zwei außergewöhnliche Kresse-Favoriten zu ehren.

Die Jury war besonders beeindruckt, die

Truthahn-Schwingen mit Champignon-Kresse-Frischkäse-Sößchen und Blütenansatz-Kresse-Couscous kredenzt zu bekommen, die nicht nur aufgrund der außergewöhnlichen Komposition ins Auge fielen.

Für dieses Sieger-Rezept erhält Astrid die Goldene Kresse!

Applaus-Applaus-Applaus!!!!

Wohl können die Pochierten Eier mit Joghurtgurken und Gartenkresse nicht wirklich die kommende, bereits gekocht Ostereier-Flut bewältigen helfen. Nichtsdestotrotzdem wurde das erstmalige Pochieren von Eiern im Zusammenhang mit Kresse von der Jury honoriert.

Für dieses Sieger-Rezept erhält Strandi die Goldene Kresse des Garten-Koch-Events Kresse auf dem Gärtnerblog!

Tosender Applaus!!!

Herzlichen Glückwunsch, Astrid und Strandi und Danke an alle Kresse-Rezept-Einreicher.

Alle Kresse-Rezepte und Abstimmungsergebnisse lesen.

Ein weiteres Garten-Koch-Event gibts vorerst nicht. Warum nicht, und den Stand der Diskussion könnt Ihr unter dem Kresse-Rezept-Sammellink lesen. :-)

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Frühlingsblüher aus Madrid I, Frühlingsblüher aus Madrid II, Post von Gärtner Pötschke, Blausternchen



Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite