Gärtnerin · 28. Oktober 2007, 15:27

Zierkürbis-Dekoration minimalistisch

Ein wenig lieblos dieses Jahr ist meine Zierkürbis-Deko. Die ganze Zeit lagen die Dinger rum und ich wusste nicht, was ich mit ihnen anstelle. Jetzt eben Zierkübis-Kakteen am Küchenfenster bis zur Samenernte. ;-)

zierkürbis-Dekoration

mehr Zierkürbis-Gedöns

Zierkürbis-Samen ernten
Zierkübis-Anzucht
Kürbisblüten
Fruchtansatz
Mehltau am Kürbis
Zierkürbis-Bilder
Zierkürbis-Sorten

eingewurzelt unter: Deko

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Garten-Angebote Kalenderwoche 44



4 Kommentare bisher

Kommentieren
Keisha, 28. Oktober 2007, 17:31

hihi, das ist ja schnuffig! Gefällt mir!

Miri, 28. Oktober 2007, 19:14

Also, ich weiß auch nicht, was du daran auszusetzen hast. *grübel*
Ich finde das vor lauter Schlichtheit sogar ziemlich originell. Mal was anderes als das ganze Deko-Gedöns drumrum. Lass das bloß so! Das ist toll!

Sus, 29. Oktober 2007, 09:30

Prust!!!! Die sind doch super!!!

Wenn Du irgendjemand verblüffen willst, gehst Du in den nächsten Gartenmarkt, besorgst Dir diese kleinen Stroh-Kakteenblüten oder richtige Strohblumen und klebst sie dran. Et voilà: Blühende Kürbiskakteen (Cactaceus cucurbitus). :-)

Gärtnerin, 30. Oktober 2007, 12:58

Och echt, findet Ihr das gut? Hätte nicht mit so viel Begeisterung gerechnet. ;-)

Sus, ich war gerade drauf und dran, noch ein paar Roll-Augen aus dem Bastelbedarf anzubringen. Das wäre dann zwar weniger pflanzlich überzeugend, aber auch nett gewesen. ;-)

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite