Sus · 06. Juni 2009, 23:27

Garten-Koch-Event Juni: “Rosen”

Nach nunmehr 37 Garten-Koch-Events und dem ersten Jahrestag der ‘Neueröffnung’ ist es jetzt doch einmal Zeit für einen Blumenstrauß für das Gärtner-Blog – einen großen Strauß voll edler Rosen.

Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]

Rosen gehören zu den – wer hätte es gedacht – Rosengewächsen und es wird grob zwischen Wildrosen und Kulturrosen unterschieden.

In diesem Blog sind bereits viele Artikel über Rosen veröffentlicht worden; insbesondere die Information, wie man Rosen richtig schneidet oder durch Stecklinge vemehrt, ist immer wieder von besonderem Interesse.

Rosen werden nicht nur wegen ihrer Schönheit seit Jahrtausenden in allen Variationen gezüchtet, sondern auch wegen ihres Duftes. Dieser Duft betört seit Jahrtausenden die Menschen und fordert Dichter und Sänger zu immer wieder neuen Höchstleistungen auf. Ebenfalls seit tausenden von Jahren wird dieser Duft in Ölen und Essenzen eingefangen und für die Kosmetik und die Verfeinerung von Speisen gewonnen.

Als neue Herausforderung wünschen wir uns von Euch einen Blumenstrauß voller duftender Rosen-Rezepte. Wer keine eigene Rosenplantage besitzt, kann z.B. auf Rosenwasser (aus der Apotheke oder dem Asia-Laden), Rosengelee (türkischer Lebensmittelladen) oder Rosenlikör zurückgreifen. Wenn das alles keine Option ist, kann auch eine schöne Rosen-Dekoration ein Rezept verfeinern.

Eine Sache ist dabei allerdings wirklich wichtig: Verwendet bitte, bitte keine Schnittrosen aus dem Blumenladen. Diese sind wegen Insektiziden und anderen Spritzmitteln absolut ungenießbar!

Das Event läuft bis zum 30. Juni 2009 23:59 MESZ. Bei allgemeinen Fragen hilft die FAQ weiter.

Update: Die Zusammenstellung ist online und die Abstimmung findet hier statt.

Es folgen die Banner:

400×112:
Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-juni-rosen" title="Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]"><img src="http://farm4.static.flickr.com/3403/3600117263_138fcf8118_o.jpg" alt="Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]"></a>

500×120:
Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-juni-rosen" title="Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]"><img src="http://farm4.static.flickr.com/3386/3600117315_b9e3bcab61_o.jpg" alt="Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]"></a>

130×250:
Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-juni-rosen" title="Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]"><img src="http://farm4.static.flickr.com/3637/3600927680_779ce033d5_o.jpg" alt="Garten-Koch-Event Juni 2009 - Rosen [30. Juni 2009]"></a>

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Niedliche Keimlinge, Tradescantia andersoniana



18 Kommentare bisher

Kommentieren
Barbara, 07. Juni 2009, 10:20

Schönes Thema!

Rosenöl und -gelee gibt es hier, an Rosen mangelt es. Aber ich gehe mal suchen, Wildrosenhecken blühen zurzeit in der Nachbarschaft. Da wird mir schon was einfallen.

Heike, 07. Juni 2009, 12:39

Hallo,

Rosenknospen gibt es auch bei “Der Teeladen”:
Nr. 1242 Rosenblüten (Knospen)
1 Schachtel à 30g 4,10€ 6 Schachteln à 30g 20,91€.

Bolli's Kitchen, 07. Juni 2009, 19:18

ich habe früher als Kind immer Rosensirupeis gegessen……

Gärtnerin, 08. Juni 2009, 13:24

Huch! 37? Wir haben doch gestern erst angefangen…. So alt bin ich doch gar nicht….

Im Namen des Gärtnerblogs nehme ich die Rosen natürlich gern entgegen. :-) Tolles Thema! Ich bin gespannt! Hier um die Ecke steht eine Wildrosen-Hecke. Soll ich … *grübel*

Sus, 08. Juni 2009, 13:42

JA!!!

:-), Sus

Trackback Gärtner-Blog, 09. Juni 2009, 09:40

Mergpijpjes mit Rosenblüten-Gelee-Füllung

Juchhu, das Garten-Koch-Event jubiliert diesen Monat mit dem Thema Rosen-Rezepte!

Obwohl das Garten-Kochevent hier schon so lange zu Hause ist, habe ich noch nie an einem teilgenommen. Überhaupt habe ich erst einmal an einem küchentechnische…

Maria Zauberfee, 17. Juni 2009, 21:52

Zu diesem Anlaß ein Rezept in meinem Blog:
Rosenpudding

20 g Blütenblätter von Duftrosen vorsichtig waschen, gut abtropfenlassen, den bitteren Stielansatz entfernen,mit einem Messer feinhacken. Dann mit 200 g gestoßenem Zwieback vermischen und in eine Schüssel füllen. Zugedeckt stehen lassen. 12 Eigelb mit 200 g Puderzucker schaumig rühren, 250 ml Schlagsahne und die gewonnene Rosenmasse, 1 Prise Zimt und 1 Prise Salz hinzufügen und Eischnee aus den 12 Eiern darunterheben. Alles in eine gebutterte, mit Zwieback ausgesiebte Form füllen und etwa 90 Minuten im Wasserbad kochen. Den Rosenpudding mit Wein- oder Vanillesoße servieren.

Guten Appetit wünscht Euch
Maria Zauberfee

[...] auf das Garten-Koch-Event wurde ich durch Barbaras “Kleine Rosentörtchen”. Ganz begeister von diesen Törtchen, [...]

Chefkoch Andy, 26. Juni 2009, 11:01

auf das Garten-Koch-Event wurde ich durch Barbaras “Kleine Rosentörtchen” aufmerksam. Hier mein Beitrag: http://www.kochenganzeinfach.de/2009/06/gerauchter-heillbutt-an-rosengellee-und-einem-salatbuquet/

Barbara, 26. Juni 2009, 14:23

Bei mir gab’s kleine Rosentörtchen, bestehend aus Biskuit, Rosengelée, Rosenbuttercreme und Rosenmarzipan – umwerfend lecker!

http://barbaras-spielwiese.blogspot.com/2009/06/kleine-rosentortchen.html

Barbara, 26. Juni 2009, 14:23

Sorry, ist 2 mal durchgerutscht, erst hing das Internet… Naja, der zweite Kommentar ist noch etwas ausführlicher… :-)

sassi, 26. Juni 2009, 19:35

außer konkurrenz, da ich ja schon ein rezept geschickt habe, aber es passt so gut:
unsere heißgeliebte rosen-bowle:
http://www.zwergenprinzessin.com/2009/06/rosen-bowle-aka-muemues-elfentrank/
lg sassi

Andrea, 27. Juni 2009, 23:28

Auch ich möchte an diesem leckeren Event teilnehmen, mit meiner ganz ganz köstlichen Rosentorte: http://www.kräuterundblütenblog.de/2009/06/22/koestliche-rosentorte/

Genussvolle Grüße

Andrea

Trackback ostwestwind.twoday.net, 30. Juni 2009, 06:13

Rosensirup…

Barbara und Sus kümmern sich seit einem Jahr gemeinsam um die Garten-Koch-Events und feiern dies mit einem Rosenstrauß. Vor drei Jahren habe ich schon einmal ein Rosenbüten-Champagner-Gelee mit Rosen aus Nachbars Garten gekocht, w…

Sus, 30. Juni 2009, 21:17

Mein Beitrag:

Rosen-Sahne-Karamell

Liebe Grüße, Sus

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite