Sus · 05. Oktober 2009, 21:22

Garten-Koch-Event Oktober: Trauben & Wein

Der Herbst ist gekommen und die Trauben-Ernte bzw. Weinlese ist in vollem Gange. Da paßt doch es doch, daß wir uns in diesem Monat Rezepten mit Trauben & Wein zuwenden wollen.

Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben & Wein [31. Oktober 2009

Der Rebstock ist eine sehr alte Pflanze, die in der Menschheitsgeschichte schon immer eine Rolle gespielt hat. Der erste Weinanbau geschah schon vor über 8000 Jahren im vorderasiatischen Raum. Von dort aus verbreitete er sich über die ganze Welt, mittlerweile auch von Lettland im Norden bis Tasmanien im Süden. Hier in Deutschland wurde der Weinanbau durch die Römer eingeführt.

Die Weinrebe (Vitis vinifera) ist ein kletternder Strauch und kann bis zu 20 m hoch werden. Im Weinanbau werden die Pflanzen je nach Gegebenheit in verschiedenen Formen erzogen und jährlich zurechtgeschnitten. Die Pflanzen können zwar bis zu 100 Jahre alt werden, sind aber Alter von 30 Jahren am Ertragreichsten. Die Früchte der verschiedenen Sorten sind grün, violett, rot oder gelblich und werden allgemein Trauben genannt, obwohl dieser Ausdruck nicht ganz stimmt, denn eigentlich sind es Weinbeeren, die an Rispen wachsen.

Aber das soll uns egal sein. Wir verwenden die Früchte in all ihren Erscheinungsformen: frisch, getrocknet oder erst mit den Füßen getreten und danach vergoren. Alle Rezepte mit Trauben, Rosinen oder Wein (natürlich auch Traubensaft) sind herzlich willkommen!

Der Einsendeschluß ist der 31. Oktober 25:59 MEZ und bei Fragen könnt Ihr in der FAQ nachschauen.

Banner zum Mitnehmen:

500×147 (verkleinert):
Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben & Wein [31. Oktober 2009

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-oktober-trauben-wein" title="Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben &amp; Wein [31. Oktober 2009]"><img src="http://farm3.static.flickr.com/2433/3984277724_8abde34fe1_o.jpg" width="500" height="147" alt="Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben &amp; Wein [31. Oktober 2009" /></a>

400×118:
Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben & Wein [31. Oktober 2009

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-oktober-trauben-wein" title="Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben &amp; Wein [31. Oktober 2009"><img src="http://farm4.static.flickr.com/3531/3984277650_1e2fc3492b_o.jpg" width="400" height="118" alt="Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben &amp; Wein [31. Oktober 2009" /></a>

130×250:
Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben & Wein [31. Oktober 2009

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-oktober-trauben-wein" title="Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben &amp; Wein [31. Oktober 2009"><img src="http://farm3.static.flickr.com/2430/3983516439_f9a068e1c2_o.jpg" width="130" height="250" alt="Garten-Koch-Event Oktober 2009: Trauben &amp; Wein [31. Oktober 2009" /></a>

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Garten-Koch-Event Oktober: Quitten, Garten-Angebot ab 6.10.



29 Kommentare bisher

Kommentieren
Hedonistin, 08. Oktober 2009, 18:53

Ich stell schon mal das Dessert auf den Tisch: Traubenstrudel mit Vanille-Sesam-Sahne.

Sivie, 08. Oktober 2009, 20:54

Wenn erst mit 30 Jahren die ertragreichste Zeit kommt, dann graut mir ja schon. Ich habe am WE von unsere 10-jährigen Rebe 2 Wäschekörbe voll geerntet.

rike, 13. Oktober 2009, 12:31

Der backbegabte Bruder Jochen hat mal wieder was gezaubert – passend zum Event: eine Rieslingtorte.

Nathalie, 13. Oktober 2009, 20:02

Von mir bei diesem Koch-Event:
Reblochon im Strudelteig

http://cucina-casalinga.blogspot.com/2009/10/reblochon-im-strudelteig.html

Eva, 14. Oktober 2009, 11:28

Mein Beitrag ist ein optischer Murks geworden, geschmeckt hat es dennoch sehr gut:

http://deichrunner.typepad.com/mein_weblog/2009/10/murks-weintraubenkuchen.html

Trackback multikulinarisch.es, 14. Oktober 2009, 12:36

Artischocken mit Weinkrampf…

Der Gärtnerblog hatte im Oktober um Rezepte mit Wein (Trauben oder aus der Flasche) gebeten. Da ich mir aus Potsdam 2 Artischocken mitgebracht hatte (nein, nicht vom Markt des guten Geschmacks – Artischocken wachsen nach wie vor leider nicht in der…

Buntköchin, 15. Oktober 2009, 10:10

Ich hätte einen leckeren Rotweinbraten anzubieten:

http://www.buntcooking.com/?p=1481

sassi, 18. Oktober 2009, 14:34

muss man trauben UND wein verwenden?

Sus, 18. Oktober 2009, 16:28

Hallo, Sassi,

nein, natürlich nicht. Du kannst frei wählen. Es gehen auch Rosinen oder Traubensaft. Das Ausgangsprodukt sollte mal am Weinstock gehangen haben. Hmm, so gesehen sind natürlich auch Weinblätter erlaubt. :-)

Liebe Grüße, Sus

Fall in Love with Canada, 19. Oktober 2009, 20:27

Hier kommt mein optisch nicht ganz soo schöner Beitrag. Geschmeckt hat er trotzdem

http://fallinlovewithcanada.blogspot.com/2009/10/trauben-in-weinschaum.html

Pingback Linsen-Kartoffel-Curry « Mestolo, 22. Oktober 2009, 05:49

[…] Beitrag zum Gartenkochevent des Gärtnerblogs für den Monat Oktober Trauben und […]

sassi, 22. Oktober 2009, 16:20

also, ich hab gestern was sehr leckeres gezaubert, das echt schnell geht:
gratinierte ricotta-feigen mit rotwein-honig-sauce & gerösteten pinienkernen.
liebe grüße,
sassi

Guilitta, 23. Oktober 2009, 01:22

Also ich hab mich auch versucht:

http://guilitta2000.blogspot.com/2009/10/koch-event.html

Gruß Guilitta

estrellacanela, 23. Oktober 2009, 18:51

Hallo! Von mir ein Trauben-Mandel-Mousse.

http://estrellacanela.blogspot.com/2009/10/trauben-mandel-mousse.html

Viele Grüße!!

Trackback corum.twoday.net, 23. Oktober 2009, 22:18

Herbst ……

… heißt Zwiebelernte, Nebel, Traubenernte, Federweißer, warme Küche, lecker Essen …

Deshalb habe ich für das Garten-Koch-Event „Trauben & Wein“, welches diesen Monat im Gärtner-Blog stattfindet, das folgende Rezep…

Trackback Man kann's essen!, 25. Oktober 2009, 11:25

Winzerlicher Genuss: Kalbscarrée mit Trauben-Pilz-Ragout…

Schon lange habe ich auf eine Gelegenheit gewartet, Claudio’s Kalbscarrée nachzukochen. Die Gelegenheit ergab sich endlich, als ich mit Weinnase einen Test deutscher Weißburgunder durchzuführen. Der Test folgt in Kürze in diesem Theater.

Zunächst ein…

Sus, 25. Oktober 2009, 22:03

Susanne schickte per Email ihr Rezept für

Pasta mit Fleischbällchen in Rotwein-Tomatensauce.

Pingback Beschwipster Mandelkuchen « Schnick Schnack Schnuck, 26. Oktober 2009, 07:57

[…] genauerer Überlegung passt dieses Rezept doch auch zum aktuellen Gärtnerblogevent Trauben & Wein, vor allem weil ich kaum glaube, dass ich ansonsten bis Monatsende noch einmal zu einer […]

Trackback Chili und Ciabatta, 26. Oktober 2009, 15:38

Entenbrust mit Feigen und Trauben – Magrets de canard mi-figue mi-raisin…

Dieses Rezept aus einer 10 Jahre alten französischen Kochzeitschrift erfüllt die Anforderungen des aktuellen Garten-Koch-Events Trauben & Wein gleich in mehrfacher Hinsicht: gemäß der Vorgabe „Wir verwenden die Früchte in all ihren Erscheinungsformen:…

Barbara, 27. Oktober 2009, 08:18

Bei mir gibt’s Frühstück: Herbstliches Müsli mit Trauben und Nüssen.

zorra, 28. Oktober 2009, 10:57

Mein Beitrag ein Rosinenstuten: http://kochtopf.twoday.net/stories/rosinenstuten/

Noemi, 29. Oktober 2009, 07:24

Wein und Trauben, alles dabei :-) !

lamiacucina, 29. Oktober 2009, 21:21

mein Beitrag:
Porc en daube Marguerite.

Pingback Maronencreme mit marinierten Trauben «, 29. Oktober 2009, 21:32

[…] dem Fotografieren in Zukunft bewerkstelligen werde. Ich hoffe, mein Beitrag zum Gartenkoch-Event „Trauben und Wein“ vom Gärtnerblog wird trotz des dunklen Fotos angenommen […]

Andrea, 29. Oktober 2009, 21:33

So, auf die Schnelle noch mein Beitrag
http://gaertnerblog.de/blog/2009/garten-koch-event-oktober-trauben-wein/
LG Andrea

Stephanie, 29. Oktober 2009, 22:23

nach einer schweren Entscheidungskrise gibt es

http://cuisine-sanssouci.blogspot.com/2009/10/puten-apfel-curry.html

an guadn

Eva, 30. Oktober 2009, 08:41

Falls man tauschen oder zwei Beiträge einreichen darf, würde ich gerne die Trauben-Nuss-Muffins einreichen und meinen ersten Beitrag streichen :-)

http://deichrunner.typepad.com/mein_weblog/2009/10/traubennussmuffins.html

[…] diesmonatige garten-koch-event auf dem gärtnerblog, ist dem thema trauben und wein gewidmet. das schöne am kochen mit wein ist […]

Pingback Murks: Weintraubenkuchen › Deichrunners Küche, 31. Januar 2015, 16:40

[…] Monatsthema vom Gärtnerblog lautet: Trauben&Wein; betreut wird das Event in diesem Monat von Sus vom […]

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite