Marion · 15. Januar 2010, 21:52

Chefsessel oder Häuptlingsstuhl

Ein wenig sommerliche Gefühle will ich in dieser Schneezeit wecken und einen Blick nach vorne wagen. Diesen durchaus bequemen Stuhl fand ich auf einem unserer regionalen Kunstmärkte. Und ich werde mit Zuhilfenahme meines Sohnes, der holztechnisch gut bewandert ist, solch ein Gerät nachbauen. Jeder kann sich natürlich die Kopfverzierung selber aussuchen. Bei mir bietet sich aber sicher eine Ziege an oder gar ein Pferd??? Na werden wir sehen.

chefsessel

Ach wäre es erst soweit… *schwärm*

eingewurzelt unter: Gartenmöbel

Alle anzeigen mit Stichwort:



4 Kommentare bisher

Kommentieren
Gärtnerin, 17. Januar 2010, 11:59

Na da hätt man doch dann gern mal ne Bauanleitung gesehen, Marion * Sohn. ;-)

Schön übrigens , Dich mal in echt zu sehen.

Marion, 18. Januar 2010, 14:01

Machen wir, aber erst, wenn wir dabei sind! Da vergehen noch ein paar Wöchelchen ;o)))

Katharina, 18. Januar 2010, 21:08

Auch sehr beliebt bei Leuten, die auf Mittelaltermärkten lagern, da platzsparend zu transportieren. Und wirklich, wie ich bei einem Besuch von Freunden feststellen konnte, bequemer als sie aussehen! Die Freunde hatten auch selbst gebaut, der Mann ist allerdings Schreiner.

Marion, 18. Januar 2010, 22:39

Wer es noch bequemer haben will legt ein Lammfell drauf! Hab ich probiert und ist nur toll!!!

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite