Gärtnerin · 22. Mai 2010, 16:48

Iris, braune Blüten

Die hab ich nicht gepflanzt. Jedenfalls nicht gewollt. Die erste Iris barbata, die blüht, blüht niedrig, mit fieser brauner Blütenfarbe. Mit blauem Bart immerhin.

iris braun

Schwer zu sagen, was das für eine Pflanze ist und woher. Habe gefühlte 6-7 Sorten auf Pflanzenbörsen und sonstwie zusammengesammelt, darunter die mehrfach-blühende Iris-Pflanzen. Die meisten haben bei mir im Garten bisher noch nicht geblüht, einige waren sogar länger im alten Garten, und haben dort nie geblüht, und beim Garten-Umzug ist auch einiges durcheinander geraten. Nunja. Die nächste Pflanzenbörse kommt bestimmt. Nee. Magichnich!

eingewurzelt unter: Stauden

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Kerbel-Anzucht-Erfolg, Blausieb - Baumschädling, große Löcher, Allium giganteum weiß - Zierlauch, Perückenstrauch (Cotinus coggygria), Clematis und Kuhschelle, Ginster-Blüte, Isotoma fluviatilis - Laurentia fluviatilis, Deko-Gemüsebeet, Nutzgarten-Offensive Garten 2



7 Kommentare bisher

Kommentieren
marion, 22. Mai 2010, 18:14

Schade, ich mag sie , aber ein Pflanzenmarkt in Deiner Nähe ist mir zu weit! Würde gut zu meinen Töpfersachen passen! Grüße und ich hab in den nächsten Tagen mal was für Euch!!!!

Aquilegia, 22. Mai 2010, 20:35

Ich finde sie eigentlich auch recht hübsch. Braucht halt andere Pflanzen um sich als die blaue Iris. Kann aber Deine Enttäuschung schon verstehen.

Dorothea, 22. Mai 2010, 22:27

Sieht gar nicht so „braun“ aus. Aber ich glaube das Foto täuscht denn ich habe auch so ein braunes Exemplar – mag ich auch nicht und passt auch nicht zu meinen anderen Iris. Ich kann sie aber auch nicht wegwerfen – also werde ich sie nach der Blüte an eine etwas abgelegene Stelle pflanzen. Bis jetzt hat nur die Zwergiris geblüht und ich hoffe, dass die Barbata sich bei dem schönen Wetter endlich dazu aufraffen ihre Blüten zu öffnen.

Harald, 23. Mai 2010, 00:22

Ich finde sie ausgesprochen schön, eigentlich keine Kunst, da allgemein die Iris zu meinen Favoriten gehören.

ChatMouse, 06. April 2011, 11:47

woooooooooow, ist die schön!! Die würde ich sogar „bewußt“ kaufen, wenn ich sie sähe!!
Ist sie ein „Ausrutscher“ oder gibt es die Farbe wirklich?
ChatMouse

Gärtnerin, 08. April 2011, 10:24

Klar gibts die Farbe, siehe Bild. :-)

ChatMouse, 08. April 2011, 10:55

*lach*
okidoki, auch wieder wahr *g*
ChatMouse

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite