Gärtnerin · 22. März 2011, 11:48

Frühlings-Wärme

Yes, hier blüht der Frühling! Gelb!

frühlings-gelb 2

Die gelben Narzissen im Pflanzkübel waren Schnäppchen-Käufe vom letzten Jahr und hatten aufgrund verspäteter Pflanzung 2010 verspätet geblüht. Interessant ist, dass sie dieses Jahr nicht gleichauf mit anderen blühen, sondern viel früher dran sind als all meine anderen (weißen) Narzissen im Garten:

frühlings-gelb

Was nicht an der Farbe liegt, sondern m.E. daran, dass sich die Erde im Pflanzkübel schneller erwärmt als im Garten und vermutet auch daran, dass die Blumenzwiebeln sehr dicht gepflanzt sind. Sie dürften sich also bei einsetzendem Wachstum (Wachstum = Stoffwechselaktivität = Wärmeentwicklung) gegenseitig wärmen. Das ist natürlich keine Dauerlösung. Siehe Blumenzwiebeln düngen/Narzissen blühen nicht, weil... Ein paar Jährchen geht das aber so. Der Pflanzkübel wird übrigens erst kurz vor Blütezeit zwecks Frühlingsdeko am Eingang per Pflanzenroller angerollert und steht den Rest des Jahres gut versteckt hinterm Gartenhaus.

alles zu Narzissen, Sorten etc.

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Was ist das für eine Pflanze?, Erfrorene Pflanzen? , Frühlingsblüher, Amaryllis - Ritterstern, Anemone, Geranien - Pelargonium, Geranien-Sorten, Engelstrompeten Brugmansia, Datura, Plumeria (Frangipani), Dahlie



1 Kommentar bisher

Kommentieren
nesrin, 22. März 2011, 13:22

Tolle Blumen. Grüsse…

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite