Gärtnerin · 14. August 2011, 08:07

Garten Het proveniershuis Edam

Heute mal ein Archiv-Garten-Einblick von wo, worüber ich gar nichts geschrieben hatte: Die Gärtnerin war in Edam zum Käsemarkt und Stadtrundgang. Der charmante Garten von „Het proveniershuis“ wurde auf Bild festgehalten:

garten het proveniershuis edam

Die Wohnanlage mit 16 Winz-Häuschen stammt aus 1554/55 und wurde für Arme gestiftet, die dort bis 1970 wohnen durften, wurde 1986 restauriert und enthält heute wohl Privatwohnungen. Und einen prächtig angelegten Gemeinschafts-Gartenhof.

eingewurzelt unter: Gartenbesichtigung

Alle anzeigen mit Stichwort:



1 Kommentar bisher

Kommentieren
Maren, 14. August 2011, 12:42

Wunderschön. Da würde ich gerne wohnen mögen. Vor allem, wenn noch nette Nachbarn da sind. :o)

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite