Sus · 02. Mai 2013, 23:59

Garten-Koch-Event „Bärlauch“ – Zusammenfassung

Garten-Koch-Event April: Bärlauch [30.04.2013]

Nun ist er wirklich da, der Frühling! Mit Euren schönen Rezepten habt Ihr ihm auch gleich den richtigen Schwung gegeben.

Kerstin von Verboten Gut! ist schon wieder die Erste und hat mit ihrer Ayurvedischen Bärlauchbutter mit Chili auch gleich noch Grillsaison eingeläutet. Ayurvedische Bärlauchbutter mit Chili


 
 Lauwarme Bunte Tomaten mit Büffelmozzarella und Bärlauch Sammelhamster Noémi findet bei den ersten Sonnenstrahlen auch den ersten Bärlauch im Wald und stimmt uns mit lauwarmen bunten Tomaten mit Büffelmozzarella und Bärlauch auf den Frühling ein.


 
Kristina von 2 Herde beschäftigte sich wegen des schlechten Wetters lieber mit Aufmöbeln der Wohnung und bereitete deshalb schnelle, aber extrem leckere Gnocchi mit Bärlauch-Frischkäse-Sauce zu. Gnocchi mit Bärlauch-Frischkäse-Sauce


 
Bärlauch-Petersilien-Pesto Rike von Genial lecker sammelt ihren Bärlauch ebenfalls im Wald und bereit daraus Bärlauch-Petersilien-Pesto für die ganze Familie zu.


 
Und gleich noch ein Rezept von Kerstin von Verboten Gut!: ein feuriger Bärlauch ~ Dip mit Crunch, der zum Nachmachen und Naschen anregt. Feuriger Bärlauch ~ Dip mit Crunch


 
Schweinefilet mit Bärlauchkruste und Petersilienwurzelpüree Amika von Essen ohne Grenzen freut sich über den endlich erscheinenden Frühling und bringt dies mit Schweinefilet mit Bärlauchkruste und Petersilienwurzelpüree passend zum Ausdruck. Herrlich!


 
Wolfgang von kaquu’s Hausmannskost begrüßt seine Frau mit Gemüse-Bärlauch-Salat mit Lamm. Da fühlt man sich gleich doch richtig willkommen! Gemüse-Bärlauch-Salat mit Lamm


 
Bärlauch-Frikadellen Bei Sus vom CorumBlog gab es Bärlauch-Frikadellen, die beweisen, daß auch Food-Blogger sich gelegentlich wiederholen. Wenn’s denn so gut schmeckt…


 
Heiner von Simpelmeier konserviert seinen Bärlauch in Öl und kann dadurch das ganze Jahr über auf den schönen Bärlauch-Geschmack zurückgreifen. Bärlauch in Öl


 
Putenbrust-Nudelpfanne mit Schäfskäse und Bärlauch Bei Sarah von Meine kleine Welt reichte der eigene Bärlauch noch nicht ganz, aber als eine Nachbarin aushalf, gab es sofort eine schöne Putenbrust-Nudelpfanne mit Schäfskäse und Bärlauch.


 
Die Turbohausfrau von Prostmahlzeit versteckt ihren Bärlauch und serviert ihn als Bärlauch-Spinat mit Ei in Erdäpfelknusperkruste. Schöne Kombination! Bärlauch-Spinat mit Ei in Erdäpfelknusperkruste


 


 
Auf Ninas kleinem Food-Blog wird der Frühling mit Angrillen begrüßt. Dazu gehört natürlich ein frühlingsfrischer Bärlauch-Nudelsalat mit Tomaten, Pinienkernen und Frühlingszwiebeln, oder?  Bärlauch-Nudelsalat mit Tomaten, Pinienkernen und Frühlingszwiebeln


 
Strudel-Lasagne mit Bärlauch Die Zwergenprinzessin kocht! mal wieder und ihre Strudel-Lasagne mit Bärlauch braucht wirklich keine Beilagen!


 
Bei Rike von Genial lecker darf auch der Bruder an den Herd. Herausgekommen ist ein feiner Rahmspinat mit Bärlauch. Rahmspinat mit Bärlauch


 
Luxemburger Kräuter ~ Kniddelen mat Gréiwen & Grompere Kerstin von Verboten Gut! bekämpft schlechtes Wetter mit absolutem Soul-Food: Luxemburger Kräuter ~ Kniddelen mat Gréiwen & Grompere. Wenn das nicht tröstet…


 
Anastasia von Ich als Lebensmittelpunkt bringt uns zwischendurch noch eine schnelle, einfache Bärlauchbutter, wunderbar geeignet für die nächsten Grillabende. Bärlauchbutter


 
Bärlauchsuppe mit Forellennockerln Bei Daniela von Leberkassemmel und mehr gab es statt Pizza lieber Bärlauchsuppe mit Forellennockerln aus geräucherten Forellen. Absolut keine schlechte Alternative!


 
Obwohl Ursula von Kochfun Knoblauch-Gerüche nicht so sehr mag, schmeckte der Flammkuchen mit Spargel und Bärlauch trotzdem köstlich! Flammkuchen mit Spargel und Bärlauch


 
Spaghetti mit Bärlauch-Pesto Eva von Deichrunner’s Küche überzeugte den Mitgenießer mit Spaghetti mit Bärlauch-Pesto ziemlich schnell vom Wohlgeschmack des Bärlauchs. Weitere Bärlauch-Rezepte können folgen!


 
Weil’s so schön war, stellt Kristina von 2 Herde ein weiteres Gnocchi-Gericht mit Bärlauch vor: Gnocchi-Pfanne mit Rindfleischstreifen, Cocktailtomaten und natürlich Bärlauch. Gnocchi-Pfanne mit Rindfleischstreifen, Cocktailtomaten und natürlich Bärlauch


 
Schollenröllchen mit Bärlauchsauce und grünen Spargel Alice im Kulinarischen Wunderland mag zwar keinen Fisch, aber die Schollenröllchen mit Bärlauchsauce und grünen Spargel haben sowohl sie als auch ihren Freund überzeugt.


 
Daniela von Leberkassemmel und mehr baut den Inhalt ihres Gefrierschranks weiter ab und kombiniert Überbackene Maultaschen mt Bärlauch. Überbackene Maultaschen mt Bärlauch


 
Bärlauch-Risotto mit Scampi Weil der Mitgenießer von Eva von Deichrunner’s Küche mittlerweile Bärlauch mag, gab’s prompt ein feines Bärlauch-Risotto mit Scampi. Wenn das nicht restlos überzeugt…


 
Norma von Foodies Garden genießt den beginnenden Frühling mit einem bewußt einfachen Butterbrot & Bärlauch & etwas Salz. Manchmal sind die einfachen Dinge einfach die besten… Butterbrot & Bärlauch


 

Und weil’s so schön war, noch zwei Nachzügler:

Dorade voll mit Bärlauch Nicht ganz rechtzeitig stellt Toni von Because you are hungry eine leckere Dorade voll mit Bärlauch vor, Lecker!


 
Und total verpeilt gibt’s noch ein Rezept von Sus vom CorumBlog, nämlich Spargel-Kartoffel-Eintopf mit Hähnchen-Nuggets und Bärlauch-Gremolata, welcher viel zu lecker war, um vergessen zu werden. Spargel-Kartoffel-Eintopf mit Hähnchen-Nuggets und Bärlauch-Gremolata


 

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Garten-Koch-Event "Sauerampfer" - Zusammenfassung:, Nistkasten bauen aus Blumentopf, Arabis oder Steinbrech?, Unkraut?-Pflanzenbestimmung



5 Kommentare bisher

Kommentieren
Verboten gut!, 03. Mai 2013, 20:19

Na ja … das nächste mal gebe Ich mir die Mühe mal die Letzte zu sein, wenn Du auch immer so schöne Events ins Leben rufst, biste selber schuld wenns mich in die Küche zieht ;)
Vielen Dank für die tolle Zusammenfassung.
Ich freue mich schon auf das nächste Event.

LG Kerstin

rike, 04. Mai 2013, 23:32

Danke für Deine Zusammenfassung, leider geht die Saison hier zu Ende, aber jetzt weiß ich ja im nächsten Jahr gleich die Fundgrube für neues…

Barbara, 05. Mai 2013, 15:25

Danke für die Zusammenfassung – ich bin seit gestern abend wieder im Lande und inzwischen gibt’s auch bei uns Bärlauch. Dann habe ich ja jetzt eine ganze Sammlung an Ideen, was ich damit alles anstellen kann. Danke Euch allen!

Gärtnerin, 06. Mai 2013, 11:15

Boah, läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Wie schrecklich, dass ich hier nicht an frischen Bärlauch komme und mich mit Moms Bärlauchpesto begnügen muss! :(

Sarah, 20. Mai 2013, 12:52

Danke für die sehr gute Zusammenfassung. Hab die Dorade jetzt schon ein paar Mal gemacht. Unfassbar lecker. LG Sarah

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite