Sus · 06. Mai 2013, 18:27

Garten-Koch-Event Mai: Waldmeister

Garten-Koch-Event Mai: Waldmeister [31.05.2013]

Weil es beim letzten Event im Wald so schön war, bleiben wir auch gleich da. Denn jetzt ist sie gekommen, die Zeit des Waldmeisters (Galium odoratum) oder Maikrauts. Diese kleine, zierliche Pflanze stammt aus dem europäischen Raum, ist aber mittlerweile nach dem asiatischen Raum auch in Nordamerika angekommen. Sie wächst gerne in lichten Laub- und Mischwäldern und breitet sich dann durch Rhizome flächendeckend aus.


Die Pflänzchen kommen im April mit ihren charakteristischen Blattkränzen aus dem Boden; die kleinen weißen Blüten erscheinen Anfang bis Ende Mai. Im Herbst zieht sich der Waldmeister wieder in den Boden zurück.

Waldmeister2013

Hier blüht er noch nicht, aber ein Photo mit bereits vollständig geöffneten Blüten findet sich hier.

Geerntet wird er vorzugsweise während oder gleich nach der Blüte. Der typische Geruch verbreitet sich erst, wenn man die gepflückten Stengel vor der Verarbeitung ein paar Stunden verwelken läßt.

So wurde der Waldmeister bereits im Mittelalter als Duftmittel für Textilien verwendet. Aber auch als Heilmittel gegen Krämpfe und Durchblutungsstörungen wurde er gerne benutzt.

Aber Achtung: Waldmeister enthält den natürlichen sekundären Pflanzenstoff Cumarin, welcher in hohen(!) Dosierungen dann doch wieder zu starken Kopfschmerzen und Schwindelgefühlen führen kann. In niedrigen Dosierungen wirkt es eher anregend. Daher ist der Waldmeister eher als Gewürz zu verwenden als sich einen Salat daraus zu schnibbeln.

Welche Gerichte kennt Ihr, die mit dem einzigartigen Geschmack des Waldmeisters aufwarten können?

Schickt Eure in diesem Monat veröffentlichten Rezepte mittels Link in den Kommentaren oder via Trackback bis zum 31. Mai 2013 23:59:59 MESZ. (Wer keinen Blog hat, kann auch gerne eine Email schicken.) Wichtig: Bitte überprüft auch zeitnah, ob Eure Kommentare oder Trackbacks hier erscheinen. Falls nicht, meldet Euch! Bei weiteren Fragen hilft Euch die FAQ.

Update: Das Event ist beendet. Die Zusammenfassung findet sich hier.

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Groenmarkt Lelystad 2, Garten-Koch-Event Mai 2012: Kopfsalat



11 Kommentare bisher

Kommentieren
Verboten gut!, 06. Mai 2013, 21:53

Sag mal kannst Du Gedanken lesen ?
Ich wollte es schon vorschlagen … der Waldmeister hat meinen Garten in Beschlag genommen, der muss weg, dem sag Ich jetzt den Krieg an ,)

Ich freue mich schon auf das Event ;)

LG Kerstin

Nadine, 11. Mai 2013, 19:11

Schade, bei meinem Versuch Waldmeister anzupflanzen bin ich kläglich gescheitert. Dabei soll er unter Bäumen ja hervorragend wachsen. Schöne Bilder… vielleicht versuch ich es nochmal

Cooketteria, 15. Mai 2013, 22:35

Huch, noch kein Rezept hier? Liegt wohl am doofen Wetter. Wer hat schon Lust, bei Kälte und Regen durch den Wald zu stiefeln? Wir haben den einzig schönen Tag der letzten Woche genutzt und sind losgezogen, um fette Beute zu machen. Denn ohne Waldmeister keinen farblosen Waldmeistersirup:

http://cooketteria.blogspot.ch/2013/05/kein-gruner-waldmeistersirup-weit-und.html

Ganz liebe Grüsse

Cooketteria, 18. Mai 2013, 01:28

Ich bin schon wieder da. Dieses Mal mit Waldmeisterextrakt:

http://cooketteria.blogspot.ch/2013/05/so-bleibts-noch-lange-mai.html

Daniela, 20. Mai 2013, 13:37

Wenig los diesen Monat. Bei mir gabs gerade Waldmeistereis:
http://leberkassemmel.blogspot.de/2013/05/greenish.html (das zweite Rezept davon)

rike, 24. Mai 2013, 22:27

Der backbegabte Bruder macht jetzt in Drinks und zaubert eine alkoholfreie Waldmeisterbowle. Ob ich meinen selbstgemachten Waldmeisterwackelpudding noch poste, weiß ich nicht. Ich sag nur Pleiten, Pech und Pannen….

Cooketteria, 24. Mai 2013, 23:39

Kann noch ein Rezept für Maizucker anbieten:

http://cooketteria.blogspot.ch/2013/05/maizucker-aus-waldmeister.html

Verboten gut!, 28. Mai 2013, 17:44

Ich hoffe Ich bin nicht zu früh ;)

hier noch ein Marmelädchen aus meiner Küche

http://verbotengut.blogspot.de/2013/05/erdbeer-prosecco-marmelade-mit.html

LG Kerstin

Kathleen, 31. Mai 2013, 16:48

Ups, beinahe vergessen, mein Rezept hier einzutragen. Leckerer Waldmeistergelee:

http://www.histaminarm-kochen.de/index.php/rezepte-von-a-z/59-marmeladen-gelee/57-waldmeister-gelee

Sus, 31. Mai 2013, 19:44

Gestern gab es bei uns eine

Waldmeister-Biskuitrolle zum Feiertagskaffee.

Liebe Grüße, Sus

Barbara, 31. Mai 2013, 23:56

Auf den letzten Drücker habe ich (mal wieder, mir schmeckt das sehr gut!) Rhabarber und Waldmeister kombiniert. Diesmal in einem Kompott, das zu Mandel-Zitronen-Kuchen und etwas Sahne gereicht wird. Sehr zu empfehlen!

Hier ist es: Mandel-Zitronen-Kuchen mit Rhabarber-Waldmeister-Kompott

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite