Sus · 08. Juni 2014, 09:12

Garten-Koch-Event Juni: Erbsen

Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]

Die Erbse (Pisum sativum) ist ein Mitglied der Familie der Schmetterlingsblütler und schon seit Jahrtausenden Bestandteil der menschlichen Ernährung. Ursprünglich aus Klein-Asien stammend, hat sie sich über ganz Europa ausgebreitet. Sie diente den Menschen lange Zeit als Grundnahrungsmittel. Durch die lange Haltbarkeit der getrockneten Früchte war eine Lagerhaltung sehr einfach. Der Verzehr der frischen Früchte war eher begrenzt.

Erbsenblüte

Die Pflanze selbst ist einjährig und benötigt in den meisten Fällen eine Rankhilfe, an denen sie sich bis zu zwei Meter hochhangeln kann. Im April in nährstoffreichem Boden ausgelegt, blüht die Erbse dann Ende Mai und trägt im Juni ihre Schoten. Erbsen mögen es nicht, wenn sie mehrere Jahre hintereinander an der selben Stelle gepflanzt werden; eine Fruchtfolge mit z.B. Salat ist sinnvoll.

Hier im Blog findet sich noch mehr Info über Erbsen.

Was fällt Euch zu diesem Thema ein? Habt Ihr Erbsen im Garten oder im Blumenkasten? Habt Ihr Lieblingsrezepte mit frischen oder getrockneten Erbsen?

Sendet Eure in diesem Monat veröffentlichten Beiträge mittels Link in den Kommentaren oder via Trackback bis zum 30. Juni 2014, 23:59:59 MESZ. (Wer keinen Blog hat, kann auch gerne eine Email schicken.) Bitte überprüft auch zeitnah, ob Eure Kommentare oder Trackbacks hier erscheinen. Falls nicht, meldet Euch! Bei weiteren Fragen hilft Euch die FAQ.

Banner zum Mitnehmen:

500 x 140 (verkleinert dargestellt):

Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]

<a href="http://www.gaertnerblog.de/blog/2014/garten-koch-event-juni-erbsen" title="Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]"><img src="https://farm4.staticflickr.com/3854/14185091707_4658981d72_o.jpg" width="500" height="140" alt="Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]"></a>

400 x 112:

Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]

<a href="http://www.gaertnerblog.de/blog/2014/garten-koch-event-juni-erbsen" title="Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]"><img src="https://farm4.staticflickr.com/3896/14370627804_36ab787085_o.jpg" width="400" height="112" alt="Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]"></a>

130 x 250:

Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]

<a href="http://www.gaertnerblog.de/blog/2014/garten-koch-event-juni-erbsen" title="Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]"><img src="https://farm6.staticflickr.com/5500/14184908809_6e4dac837d_o.jpg" width="130" height="250" alt="Garten-Koch-Event Juni: Erbsen [30.06.2014]"></a>

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:



20 Kommentare bisher

Kommentieren
Gärtnerin, 11. Juni 2014, 12:45

Kommt gerade recht, das Thema. Ich habe frühe Markerbsen gesät, die auf baldige Ernte warten. :-)

Linda, 11. Juni 2014, 13:15

Interessant :) Bin auch gerade dabei Erbsen zu sähen. Hoffentlich wird das was, letztes Jahr ging leider in die Hose…

Linda

[…] das Garten-Koch-Event kocht der halbvegetarische Mitesser Spaghetti schön bissfest und blanchiert die verlesenen Erbsen […]

Schnick Schnack Schnuck, 16. Juni 2014, 12:31

Unsere Erbsen sind noch gar nicht soweit, hab ich bei diesem Rezept gemerkt. Das Essen gibt es aber trotzdem schon Mal: http://schnickschnackschnuck.blogsport.de/2014/06/16/spaghetti-carbonara-mit-erbsen/

Lisa, 16. Juni 2014, 12:43

Ich bin Vegetarierin da sind für mich Erbsen und Linsen ein Hauptbestandteil meiner Nahrung. Die sind einfach nur Lecker.
Lg Lisa

bushcook, 17. Juni 2014, 08:52

Da freue ich mich, dass es endlich wieder einmal geklappt hat und ich ein Rezept beisteuern kann:

http://www.bushcook.de/2014/06/roh-marinierter-spargel-mit.html

Geri, 17. Juni 2014, 22:56

Hallo,
ich nehme auch am Erbsen-Event teil und habe heute ein typisch, indisches Hackfleischgericht – KEEMA – gepostet.
http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2014/06/indisches-hackfleisch-keema-von-irene.html
LG Gruß
Geri

Changpuak, 18. Juni 2014, 23:16

So. Geschmackstest bestanden. Fotos entwickelt und Webseite fertig. Wir steuern hiermit unsere Mini-Erbsen-Törtchen bei.

Liebe Grüsse aus Zürich
Changpuak

Lisa Breckner, 19. Juni 2014, 21:47

Guten Abend :)

mein Lieblingsgericht mit Erbsen hört sich wirklich einfach an, aber es ist ein Geschmackserlebnis das sogar meinen Freund bereits überzeugen konnte!
Einfach Putenfleisch + Basmatireis + Erbsen! Am Besten alles in einer Pfanne zusammen mischen ;)

lg Lisa

Tobias Reichardt, 22. Juni 2014, 10:40

Vielen Dank für den tollen Artikel. Erbsen sind wirklich sehr vielseitig und bringen wirklich „Farbe“ ins Fleischmenü. Klasse.

Gruß

Martina, 22. Juni 2014, 13:36

Hallo,

mein Beitrag zum Erbsen-Event ist eine italienische Vorspeise: http://eat-art-others.com/rezepte/crostini-mit-gruenen-erbsen/#more-1220

Liebe Grüße,
Martina

Pingback Erbsen-Feta-Minz-Dip | Paprika meets Kardamom, 22. Juni 2014, 20:38

[…] eigenen jede Minute mit Blüten *g*) und es dann auch noch so lecker war, mache ich hiermit beim Garten-Koch-Event Juni “Erbsen” mit. Danke an Sus für die […]

Anikó, 22. Juni 2014, 20:40

Ich liebe Erbsen! Abgöttisch! Und wenn ich schon mal frische Erbsen käuflich erwerben kann, muss ihr Geschmack richtig zur Geltung kommen. So als Dip zum Abendbrot hat das wunderbar funktioniert:
http://paprikameetskardamom.wordpress.com/2014/06/22/erbsen-feta-minz-dip/

Gigart, 24. Juni 2014, 12:47

Ich finde die Banner nicht effektive gestaltet. ABER Erbsen schmecken mir immer, vor allem wenn diese noch Jung sind.

Sus, 24. Juni 2014, 14:14

Der Frühling geht und der Sommer kommt:

Wir hatten am Sonntag

Nudeln mit Spargel und Erbsen und klassischem Haschee

Liebe Grüße, Sus

Martina, 25. Juni 2014, 12:40

Da ich Erbsen sehr gern mag, ist hier mein zweiter Beitrag zum Event:http://eat-art-others.com/rezepte/risotto-mit-gruenen-erbsen-und-gorgonzola/#more-1233

Liebe Grüße,
Martina

Geri, 26. Juni 2014, 00:25

Hallo,
jetzt hab ich auch noch meinen zweiten Beitrag fertig bekommen.
Cottage pie
http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2014/06/cottage-pie-hackfleisch-kartoffelstock_26.html
Liebe Grüße
Geri

Sabine, 26. Juni 2014, 21:51

Hier kommt mein Beitrag: Hühnerleber mit Erbsen und Minze. http://hamburgkocht.blogspot.de/2014/06/huhnerleber-oder-huhnerherzen-mit-speck.html

Sabine, 27. Juni 2014, 03:08

Bei mir gab es Erbsen zusammen mit weißen Bohnen als Salat:

http://blog.punktkommatext.de/strandpicknickzeit-wuerzige-koefte-mit-erbsen-bohnen-salat/

Inga, 30. Juni 2014, 08:05

Geschafft – auf den letzten Drücker doch noch ein Erbsen-Essen gekocht und verbloggt.

Hier findet ihr es:

http://grenz-punkt.blogspot.de/2014/06/lecker-erbsen.html

LG, Inga

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite