Sus · 07. Juli 2015, 22:42

Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren

Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren [31.07.2015]

Die Stachelbeere (Ribes uva-crispa) gehört wie ihre Schwester, die Johannisbeere, zur Familie der Stachelbeergewächse (Grossulariaceae).

Dieser winterharte Strauch findet sich in weiten Teilen Europas und Asiens und ist recht genügsam. Er wird bis zu 1,50 m hoch und hat leicht ausladende Zweige mit recht scharfen Dornen. Die Früchte sind kleine grüne oder rote, eiförmige Beeren, die eine recht feste Schale mit feinen Härchen besitzen, die die Samen in ihren gallertartigen Hüllen enthält.

Seit dem 16. Jahrhundert wird die Stachelbeere angebaut und fleißig gezüchtet. So haben z.B. die heutigen Pflanzen weit größere Früchte als bei den Wildformen.

Hier finden sich noch weitere Informationen über die Stachelbeere.

Welche Ideen fallen Euch ein, um die säuerlich-süßen Früchte – vom direkten Futtern vom Strauch einmal abgesehen – so richtig zur Geltung zu bringen?

Schickt Eure in diesem Monat veröffentlichten Ideen mittels Link in den Kommentaren oder via Trackback bis zum 31. Juli 2015 23:59:59 MESZ. (Wer keinen Blog hat, kann auch gerne eine Email schicken.) Bitte überprüft auch zeitnah, ob Eure Kommentare oder Trackbacks hier erscheinen. Falls nicht, meldet Euch! Bei weiteren Fragen hilft Euch die FAQ.

Wie immer die Banner zum Mitnehmen:

500 x 140 (verkleinert dargestellt):

Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren [31.07.2015]

<a href="http://gaertnerblog.de/blog/2015/garten-koch-event-juli-stachelbeeren" title="Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren [31.07.2015] by SusOnline, on Flickr"><img src="https://c1.staticflickr.com/1/436/19276245948_2888f2c179_o.jpg" width="500" height="139" alt="Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren [31.07.2015]"></a>

400 x 111:

Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren

<a href="//gaertnerblog.de/blog/2015/garten-koch-event-juli-stachelbeeren" title="Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren [31.07.2015] by SusOnline, on Flickr"><img src="https://c1.staticflickr.com/1/409/19277691999_72a31236a9_o.jpg" width="400" height="111" alt="Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren"></a>

130 x 250:

Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren

<a href="//gaertnerblog.de/blog/2015/garten-koch-event-juli-stachelbeeren" title="Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren [31.07.2015] by SusOnline, on Flickr"><img src="https://c1.staticflickr.com/1/505/19463817845_b001237f56_o.jpg" width="130" height="249" alt="Garten-Koch-Event Juli: Stachelbeeren"></a>

eingewurzelt unter: Garten allgemein

Alle anzeigen mit Stichwort:

Vor einem Jahr
Garten-Koch-Event Juli: Wassermelone



22 Kommentare bisher

Kommentieren
Dani, 08. Juli 2015, 09:56

Wunderschönes Stachelbeer-Banner!
Bin dabei, Rezept folgt demnächst.
Liebe Grüße
Dani

Lilly, 12. Juli 2015, 14:09

Tolle Idee :-)

Wenn ich noch etwas Zeit finde bin ich natürlich auch dabei…

Bis dahin alles Liebe
Lilly

rike, 18. Juli 2015, 23:21

Wow, ich habe schon sehr lange nicht mehr das erste Rezept beigesteuert! Dieses Mal stelle ich einen Stachelbeerkuchen mit auf den Tisch. Schönes Thema, freue mich auf die anderen Ideen! Habe noch 2 kg!

Dani, 19. Juli 2015, 11:00

Habe ein bisschen mit der Stachelbeere experimentiert und dabei herausgekommen ist ein fruchtiger Stachelbeer-Marillen(Aprikosen)Strudel.
Dazu reiche ich eine Lavendellimonade:)
Hier gehts zum Rezept:
http://www.garteninspektor.com/blog/stachelbeeren-gooseberries
Liebe Grüße
Dani

Barbara, 19. Juli 2015, 18:25

Dieses Jahr haben wir zum Glück relativ viele Stachelbeeren – so langsam sind sie reif und ich überlege schon, was ich damit mache.

[…] HIER im Gärtnerblog mittels Link in den Kommentaren oder via Trackback bis zum 31. Juli 2015 23:59:59 MESZ. (Wer keinen […]

rike, 20. Juli 2015, 18:25

Irgendwie ist mein Kommentar nicht durchgekommen, darum nochmal der leckere Stachelbeerkuchen, den ich mit meinen Mädels gebacken habe – lecker!!

Lyn, 21. Juli 2015, 11:58

Wunderbare Ideen kann man hier finden, danke dafür! =)

Steffi, 23. Juli 2015, 11:15

Hallo, Danke für Deine Tipps. Ich habe den Stachelbeerstrauch in unserem Garten immer gemieden da mir die Früchte nie geheuer waren. Sie schmeckten immer leicht säuerlich und dieser Pflaum auf den Früchten hat mich dann doch abgehalten sie zu essen. Werde es dieses Jahr aber nochmal versuchen. Vielen Dank. Gruß Steffi

Barbara, 27. Juli 2015, 20:37

Bei mir gibt’s ein superleckeres improvisiertes Stachelbeer-Chutney. Mit Weißwein-Essig, Ingwer und gemörserten Gewürzen.

http://barbaras-spielwiese.blogspot.de/2015/07/stachelbeer-chutney.html

Véronique, 27. Juli 2015, 22:18

Bei mir gibt es Gelee-Konfitüre von schwarzen Johannisbeeren-Stachelbeeren. :-)

Natali von Luna's Philosophy, 28. Juli 2015, 13:37

Ich bring euch nach langer Abstinenz auch endlich mal wieder etwas mit, denn eigentlich ist doch immer Zeit für Kuchen :o)

https://lunasphilosophy.wordpress.com/2015/07/14/schneller-stachelbeerkuchen-die-kullerchen-gehen-baden/

Und an dieser Stelle auch ein Däumchen hoch für Barbaras Chutney! Das stell ich mir unglaublich lecker vor. Bin zwar kein Halloumifan, aber mit einer Käse- und Grillplatte als solches bin ich auch schon glücklich zu stellen :D

[…] Sus meint, dieses Rezept würde sich beim Garten-Kochevent der Stachelbeeren gut machen, darf das Rezept dort […]

[…] da Stachelbeeren gerade Thema beim Gärtner-Blog sind, reiche ich dieses Rezept dort […]

Barbara, 29. Juli 2015, 17:41

Wie versprochen, ein zweiter Beitrag, und zwar was fruchtig-alkoholisches:

http://barbaras-spielwiese.blogspot.de/2015/07/Stachelbeer-Gin-Drink.html

Martha, 31. Juli 2015, 09:00

Ich gebe zu dieser schönen Runde auch noch ein feinesSorbet von Stachelbeeren und Erdbeeren hinzu. :-)

http://selbstgemachtes-eis.blogspot.de/2015/07/stachelbeer-erdbeer-sorbet.html

Trackback corum.twoday.net, 31. Juli 2015, 13:21

Sommerrollen mit Rindfleisch und Stachelbeeren

Mal wieder ganz zum Schluß des Garten-Koch-Events „Stachelbeere“ habe ich doch noch ein Rezept mit Stachelbeeren zusammenbekommen. Gar nicht so einfach, denn normalerweise schaffen es Stachelbeeren bei mir nicht, den Weg vom Strauch in die K…

Ulrike, 31. Juli 2015, 18:51

Und zum Schluss noch Stachelbeer-Clafoutis, das Stachelbeereis und den Ketchup blogge ich dann im August ;-)

Martina, 31. Juli 2015, 23:56

Kurz vor Torschluss auch von mir noch ein Rezept:http://eat-art-others.com/rezepte/stachelbeer-muffins-mit-streuseln/#more-1883
Die Stachelbeer-Muffins sind einfach zu machen und sehr lecker.

rike, 01. August 2015, 00:06

Jetzt musste ich noch bei einem bösen Traum trösten, aber die Bananen-Schokoladen-Muffins mit Stachelbeeren waren einfach zu lecker! Perfekt für unser letztes Picknick

Barbara, 01. August 2015, 10:22

Ich habe ganz vergessen, meinen dritten Beitrag hier zu teilen: Ein super leckeres Käseküchlein. Die Kombination Stachelbeeren und Käsekuchenmasse ist klasse, sehr zu empfehlen! Mir ist Käsekuchen sonst oft zu schwer und mächtig, durch die säuerlichen frischen Beeren bekommt er Frische und Leichtigkeit.

http://barbaras-spielwiese.blogspot.de/2015/07/stachelbeer-kasekuchen.html

Psoriasis Behandlung, 26. Mai 2016, 22:13

Jeey

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.

zur Gartenblog-Startseite