Gärtnerin · Abgelegt unter:

Exotische Pflanzen

Hier eine Sammlung von exotischen Pflanzen, die nicht alltäglich sind. Exotische Pflanze bedeutet, dass sie wie viele Zimmerpflanzen und Balkonblumen i.d.R. ihrer Herkunft wegen wärmeliebend sind. Exotische Pflanzen bleiben drinnen oder verbringen nur den Sommer im Garten. Darunter Regenwald-Pflanzen/tropische Pflanzen, aber auch Wüsten-Pflanzen und manchmal mediterrane Pflanzen.

Tropische Pflanzen kommen aus Regenwald-Regionen der Erde. Sie lieben deswegen hohe Luftfeuchtigkeit und viele mögen Schatten. Wüstenpflanzen dagegen sind Sonne-Liebhaber und mögen Hitze und wenig gegossen werden. Viele seltenere exotische Pflanzen kann man auch aus Samen ziehen. Anleitungen siehe bei den einz. exotischen Pflanzen, genauso wie Pflegetipps und Überwinterungs-Hinweise und andere Tipps.

Viele Tipps zu exotischen Pflanzen auch hier:
Balkonpflanzen-Lexikon
Zimmerpflanzen-Lexikon
Pflanzen überwintern
zurück zur Gartenblog-Startseite