Gärtnerin · 04. September 2005, 01:21

Gartenblog-Gästebuch

Ich würde mich freuen, wenn Ihr Euch ins Gartenblog-Gästebuch eintragt. Hier könnt Ihr auch bereits vorhandene Einträge lesen.
Bitte hier im Gästebuch keine Pflanzen-Fragen u.Ä. stellen, sondern direkt unter den jeweiligen Beiträgen zu den Pflanzen! Falls Ihr eine Pflanze sucht, nutzt bitte das Pflanzenverzeichnis oder die Suchfunktion.

Sorry, werbliche Einträge not welcome – diese werden gelöscht.

Abgelegt unter:

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

264 Kommentare bisher

Kommentieren
Schlafmützchen, 04. September 2005, 06:34

Bin ich die Erste?
Dann will ich mich auch hier mal verewigen und meine Spuren hinterlassen. Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg mit deinem Garten, Freude und Kreativität mit deinen Internetseiten und immer einen grünen Daumen.

Jan Theofel, 06. September 2005, 22:59

Gute Idee auf diese Weise ein Gästebuch zu realisieren. Und weiterhin viele grüne Daumen! Jan

Siggy-Fee, 20. September 2005, 11:44

Hallo Steffi,
Deine HP ist einmalig, ich finde hier einige interresante Dinge…. prima!
Ich habe übrigens auch eine winzige Heckenkirscheeinfassung, das Zeug wächst wirklich ratz-fatz….. prima auch zum Kugeln ziehen….!So nun aber genug….. muss weiterlesen!

Eli, 20. September 2005, 20:34

Da kann ich Siggy-Fee nur zustimmen, ist eine informative HP. Werde mich da bestimmt öfter aufhalten.
Wünsche Dir viel Freude mit Deinem Garten und Deiner HP.

Jörg Wichmann, 20. September 2005, 21:42

Diese Seite gefällt mir gut, man sieht, dass man es mit einem professionellen Gärtner zu tun hat. Schau doch mal auf meiner Seite vorbei, dieses Jahr das erste Mal Kiwi-Früchte, normal groß!

Pingback Basic Thinking Blog » Gästebuch in Wordpress? Easy!, 23. September 2005, 14:46

[…] Demo >> Technorati Tags: WordPress Tipps | Permalink | Trackback-URL  […]

Heike, 30. September 2005, 17:26

Hallo Steffi,

hier erfahre ich also auch mal, wie du wirklich heisst ;).

Ich komm hier aus dem Stöbern gar nicht mehr raus und hab deshalb auch gar keine Zeit, hier lange GB-Einträge zu verfassen ;) – nur soviel: prima !!

Margot, 19. Oktober 2005, 17:36

Hallo Siggy-Fee ich finde deine gefüllte Engelstrompete einfach gigantisch. Kann man bei dir Ableger bestellen? Wie erfahre ich deine Adresse?

Vermerk der Gärtnerin: Hallo Margot, ich habe am 20.10. einen Extra-Beitrag für Euch beide aufgemacht. Bitte da schauen. Siggy hat sich schon gemeldet!

Balkonette, 29. Oktober 2005, 11:02

Hej!
Schön hier! Am allerbesten gefallen mir die vielen verschiedenen Kategorien und die Stichwortsuche bei jedem Kommentar. Nur weiter so!

XEZA, 10. November 2005, 16:38

Wirklich gelungene Page. Was die Gesamtgestaltung angeht, könnte man noch ein paar Verbesserungen in Richtung Layout machen. Der Inhalt allerdings ist sehr gut gewählt.

Weiter so.

Norbert, 13. Dezember 2005, 15:58

Frohe Weihnachten

wünscht Norbert

Paul, 18. Dezember 2005, 20:22

Frohe weihnachten an alle!

Nadine, 16. Februar 2006, 11:51

Hallo,

Ich bin gerade beim durchstöbern des WWW
Auf der Suche nach guten Websites nun bin
ich hier gelandet und mache gleich
mal eine Gästebucheintrag.
Klasse Homepage – Respekt !
Weiter so sagt…Nadine aus der Pfalz

Über einen Gegenbesuch würden wir uns sehr freuen.

Heike, 17. Februar 2006, 10:10

Hallo Steffi,

hab mal wieder ein bisschen gestöbert und da man dich zur Zeit im Gartenchaos nicht antrifft, wollte ich nicht ohne kurzen Gruss wieder gehen.

Dennis, 06. März 2006, 19:33

Hallo,

ich bin gerade zufällig auf die Seite gekommen und habe direkt einige interessante Dinge gefunden. Danke!

Silvia, 14. März 2006, 21:58

Hallo,
mich hat das Thema Usambarveilchen auf dieses Blog aufmerksam gemacht und finde die Infos prima!

Viele Grüße, Silvia

Caterina, 23. April 2006, 22:40

Hallo,

bin wegen der Hosta/ Funkien auf deiner Seite gelandet.
Wir haben durch einen Umzug nun einen schönen aber schattigen Garten, nach süd-westen gelegen aber durch die drumherumstehenden Sichtschutzwände eben schattig.
Ein gutes Drittel der Fläche ist voller Funkien-Triebe, die nun überall aus dem Boden schießen, mindestens 6 Horste. Da musss ich mich doch informieren! Leider weiß ich noch nicht, wie sie aussehen werden, Blüten, Blätter …
Dazu heute Bergenien gepflanzt, in dem sonnigen Teil soll es dann aber eher meditteran zugehen, Lavendel, Rosmarin usw.
Frage: Kann es sein, dass die Funkien auch lange, quer laufende Wurzeln haben, an denen die Triebe dann wachsen?

Und: Warum stehen die alten Gästebucheinträge oben? Angenemer wäre es, die aktuellen Einträge gleich zuerst lesen zu können.
Viele Grüße aus dem Norden, ich werde deine Seite sicher noch oft besuchen, ganz wunderbar!!! Cat.

Hallo Caterina, vielen Dank für Deinen Besuch und den Gästebucheintrag! :-)

Ich weiß nicht genau was Du mit langen querlaufenden Trieben meinst. Funkien bilden Horste, d.h. natürlich besteht eine relativ kurze Verbindung zwischen den einzelnen auftauchenden Spitzen, aus denen die einzelnen Blattschöpfe wachsen. Und der Bereich, in dem die Wurzeln sind, ist natürlich auch größer als der Teil des Bodens, aus dem die Triebe wachsen. Aber lang? Ich weiß nicht…. Bist Du sicher, dass es Funkien sind? Wenn Du weitere Fragen hast, schreib sie einfach in einen Funkien-Beitrag untendrunter. Andere funkieninteressiere Leser, die sich vielleicht mit den gleichen Themen beschäftigen, können sie dort besser finden als hier. Wenn Du Lust hast, schick doch mal ein Foto von Deinen Pflänzchen. Würd mich freuen!

Dass die Gästebucheinträge „falsch rum“ sortiert sind liegt an der hier verwendeten Software. Es geht leider im Moment nur so. Ich weiß, dass es anders nutzerfreundlicher wäre, aber habe im Moment keine Möglichkeit, es zu ändern. :-(

Bernd, 05. Mai 2006, 10:53

Hallo,
mich haben vor allem die Gräser interessiert.
Sehr Informativ.
MfG
Bernd

Susanne, 10. Juni 2006, 21:14

So, jetzt habe ich auch Dein Gästebuch gefunden und wiederhole gerne, was ich gesten schon bei "Omas Palme" gepostet habe: Toller Blog, ich habe ihn kürzlich erst entdeckt und komme garantiert wieder ;-)

Romy, 24. Juli 2006, 17:08

Hi,
da ich schon hier am Stöbern war, was mir gut gefallen hat, möchte ich ein paar Grüße hinterlassen und mich bedanken. Welch eine Arbeit dieser Blog macht, kann ich mir vorstellen.
Wünsche noch schöne Sommertage und sende viele Grüße

*R©my* @–>>—
aus
S.c.h.w.e.d.e.n

Maria Zauberfee, 25. Juli 2006, 13:22

Hallochen,
jetzt schau ich schon länger hier fast täglich rein, daß ich doch auch einmal Grüße hinterlassen möchte.
Sehr informativ ist Dein Blog, kann ich nicht anders sagen.
Mach weiter so – "grins"!
Internette Grüße
Maria Zauberfee

Oskar, 26. Juli 2006, 21:02

Hallo,

über das Gästebuch von Romy bin ich hierher gekommen, bin begeistert von der umfangreichen und mit guten Ratschlägen versehenen Seite, nun weiss ich wo ich nachschaue, wenn ich einmal einen Rat brauche.

markus, 28. Juli 2006, 16:46

hallo, vielen dank für die pflegetipps mit dem olivenbäumchen. unser kleiner ist gerade eingegangen und gestern kam ich noch auf die idee den wurzelballen zu kontrollieren und ggf zu beschneiden. da war ein teil ziemlich abgestorben. jetzt habe ich drei stücke gerettet eine mit dem noch guten teil der wurzeln und 2 bäumchen-abschnitte. alle drei ins wasser und dann mal sehen. leider nich keimfrei gemacht wie du geschrieben hast, aber mit der pflanze geredet und ihr die massnahme erklärt, sind ja auch lebewesen. mal sehen wie sie es nimmt.

Wünsche bestes Gelingen, Markus!!!

anayz, 29. Juli 2006, 21:45

Hi,
vielleicht kann mir hier jemadn einen tipp geben.. habe grade hier einiges über das einblatt gelesen… vorallem mal wieder dass es ständig blüht… angeblich.. meins hat seit 2 jahren nicht geblüht jetzt.. es wäre in einem winter mal fast erfroren weil es irgendwie vor der tür vergessen wurde… seit dem habe ich es in obhut.. und es hat sich herrlich gemausert ist wunderbar grün.. immer viele neue blätter etc.. nur geblüht hats nie.. was kann ich tun?
viele grüße a

Vielleicht mal in einen größeren Topf umtopfen und ggf. mal den Dünger wechseln? Wenn Du dazu noch weiter reden magst, bitte direkt im Einblatt-Beitrag und nicht im Gästebuch. Andere interessierte finden das sonst nicht.

John, 13. August 2006, 15:32

Hallo, ein zweites Mal. Ich habe mir einmal einen ßberblick auf Deiner Homepage verschafft. Viele Themen und Aktivitäten….. toll!!!!

Jetzt kann ich verstehen, dass Du auch im HAUS+GARTENforum aktiv bist. ;-)

Gruß John aus Hamburg

ES wird ALLES wieder gut – Versprochen

Martina, 11. September 2006, 08:41

Fetthenne Star Dust weis blühend hab ich bei ärtner pötschke.de bestellt,denke das ist es was du suchst ..hm.. hoffe ich konnte etwas helfen die seite finde ich klasse weiter

Birgit Leitner, 15. September 2006, 08:37

Hallöchen, habe das Suchwort "atlasblume" eingegeben und bin hier gelandet. Ist ja super, werde gleich diese Adresse speichern

Thomas, 18. September 2006, 13:32

Hallo Euer Gästebuch ist toll.Habe aber eine Frage:Wie kann man eine Kapstachelbeere überwintern? Macht weiter so Gruss Thomas

Hi Thomas, am besten hell und kühl bei ungefähr 10 Grad. Am besten die Fragen unter die passende Pflanze packen, damit sie auch gefunden werden! LG Gärtnerin

Isabella Goekderelian, 19. September 2006, 21:40

19.09.2006
Hallo, ich bin etwas sauer. Wenn ich schon in Eurem Gästebuch eine Anfrage starte, so habe ich niemandem erlaubt, mich bei google namentlich zu nennen. Das fidne ich in höchstrem Maße ungehörig und ich verlange, daß mein Name dort gelöscht wird, sonst wird es ßrger geben. Das in aller Deutlichkeit.
(noch) Freundliche Grüße
Isabella Goekderelian

Hallo Isabella, ich bitte um Verzeihung, aber Du hast Deinen Namen damals zweimalwie auch mit diesem neuen Beitrag hier im Gästebuch wieder zweimal SELBST eingegeben. Selbstverständlich ist Google nicht clever genug zu wissen, dass es ausgerechnet Deinen Namen nicht lesen soll! Insofern bitte ich darum, das nicht mehr zu tun, wenn es Dich stört. Den Nachnamen in ersterem Beitrag lösche ich gleich. Bitte teile mir mit, ob ich auch hier im Gästebuch Löschungen vornehmen soll!

Update 22.42 Uhr: Ergänzungen, um das noch mal deutlicher zu machen: Google ist eine Suchmaschine – nicht nur, weil man sie zum Suchen benutzen kann, sondern weil sie auch sog. Robots durchs Internet schickt, die Webseiten suchen und auffinden und sie dann in Googles Suchmaschine integrieren. Es ist also keineswegs so, dass ich oder irgendwer anders Isabella namentlich bei Google verpfiffen hätte, sondern Google hat die Seite, auf der sie kommentiert hat, ganz normal in den Index genommen. Wenn man also mit dem eigenen Namen nicht in Google gefunden werden will, sollte man ihn nicht öffentlich im Internet, zu dem auch das Gartenblog gehört, irgendwo hinschreiben. Und wenn ich mir eine Bemerkung gestatten darf: Ich finde es nicht gut, dass Du gleich mit wüsten Drohungen hier aufschlägst. Auch im Internet macht der Ton die Musik.
Die Gärtnerin

Pingback Basic Thinking Blog » Perpetuum Mobile für Web-DAUs, 20. September 2006, 01:08

[…] köstlich, ein Gästebucheintrag eines Users auf dem Garten-Blog: Hallo, ich bin etwas sauer. Wenn ich schon in Eurem Gästebuch eine Anfrage starte, so habe ich niemandem erlaubt, mich bei google namentlich zu nennen. Das fidne ich in höchstrem Maße ungehörig und ich verlange, daß mein Name dort gelöscht wird, sonst wird es Ärger geben. Das in aller Deutlichkeit. (noch) Freundliche Grüße I. G. […]

Gabi, 20. September 2006, 07:42

ßber den Basic-Thinking-Blog bin ich auf den Gartenblog aufmerksam geworden, der als Gartenbesitzerin und Naturliebhaberin gleich meinen Nerv getroffen hat.
Herzliche Grüße aus der Lüneburger Heide,
Gabi

[…] Spätestens nach dem Lesen dieses Gästebucheintrages im Gartenblog weiss ich, weshalb die “…für Dummies”-Reihe so erfolgreich ist: “Hallo, ich bin etwas sauer. Wenn ich schon in Eurem Gästebuch eine Anfrage starte, so habe ich niemandem erlaubt, mich bei google namentlich zu nennen. Das fidne ich in höchstrem Maße ungehörig und ich verlange, daß mein Name dort gelöscht wird, sonst wird es Ärger geben. Das in aller Deutlichkeit. (noch) Freundliche Grüße I. G.” (Name gekürzt) […]

Jasmin Safari, 26. September 2006, 04:50

hallo, bin durch Google-Suche auf diese Site gestoßen. Super witzig, wie da über den Benjamini erzählt wird! Nun, ich habe heute einen Benjamini vor den Schaufeln des Sperrmüllautos in unserer Wohngegend gerettet, und mit nach hause genommen. Habe jedoch keine Ahnung wie man so einen Benjamini richtig "füttert". Viel Wasser, wenig Wasser, wie oft, Dünger ja nein, welchen Dünger,viel Licht, wenig Licht, im Winter rein, im Sommer raus. Ab wann reinholen, Mag er eher warme Räume oder kühler, etc etc. Wenn er die Blätter im Winter abwirft, ab wann ist es bedenklich?(beim lezten Blatt??) Ich wäre wirklich dankbar für ein paar Ratschläge. Liebe Grüße, Jasmin

Laura, 26. September 2006, 09:14

Hallo zusammen, ich habe gerade malwieder google durchforstet, um zu sehen, ob es vielleicht News zu unserem "Lieblings-Gärtner" gibt und bin dabei auf was interessantes gestoßen. Michael und Andrea engagieren sich für einen guten Zweck und werden am 08. Oktober in Heidelberg bei einer Walking-Veranstaltung zugunsten der Stiftung RTL "Wir helfen Kindern" mitmachen. Gute Sache finde ich und vielleicht bringt RTL ja sogar einen Bericht darüber, dann können wir die beiden in Aktion erleben. Wenn ich aus Heidelberg wäre, würde ich mir das Spektakel nicht entgehen lassen, vielleicht hat ja jemand von euch das Glück und wohnt in der Gegend. Liebe Grüße, Laura

Jasmin Safari, 28. September 2006, 03:43

hmmm, ob ich wohl auch mal eine Antwort bekomme, bevor mein Benjamini-Asylant eingeht???
Gruß, Jasmin

Voilà!

Jasmin Safari, 29. September 2006, 20:40

Was heißt hier Voilá? Ich habe am 26.09. bei Ihnen im Gästebuch Fragen gestellt, und hätte darauf nun endlich mal Antworten. Sie brauchen ja nur zwei Beiträge höher schauen, dort ist es.
Also ehrlich!
Gruß, Jasmin

Zitate von mir aus dieser GßSTEBUCH-Seite:

„Bitte hier im Gästebuch keine Pflanzen-Fragen u.ß. stellen, sondern direkt unter den jeweiligen Beiträgen zu den Pflanzen!“

„Wenn Du weitere Fragen hast, schreib sie einfach in einen Funkien-Beitrag untendrunter. Andere funkieninteressiere Leser, die sich vielleicht mit den gleichen Themen beschäftigen, können sie dort besser finden als hier.“

„Am besten die Fragen unter die passende Pflanze packen, damit sie auch gefunden werden! LG Gärtnerin“

Mehr als Tausend Beiträge zu Pflanzen auf dem Gartenblog sind direkt kommentierbar. Das hier ist das Gästebuch und so ziemlich der einzige Beitrag, in dem keine Pflanzenfragen beantwortet werden. Notfalls, wie auch bei Ihnen, beantworte ich die Fragen auf einer anderen Seite, die man in diesem Fall durch einen Klick auf „Voila“ erreichen kann. Ein Anspruch auf Antworten besteht übrigens nicht.

Zimmerpflanzen, 09. Oktober 2006, 16:45

Sehr gute Gartensendung, sehe ich wirklich sehr gerne. Konnte auch schon einige Anregungen umsetzen. Der Typ ist natürlich 2trangig. ;-)

Ina, 16. Oktober 2006, 00:21

Vielen Dank für den Tipp mit den Grasmilben!
Meine Tochter, die mit dem Kindergarten regelmäßig im Wald ist, hat das Problem seit Ende Mai immer wieder – und wir kriegen die Stiche auch, aber nicht so intensiv wie sie. Wir hatten schon so viele Theorien, aber nach der Lektüre dieses Textes, der auch das Bett miterwähnt, bin ich nun ziemlich sicher: Es sind wohl Grasmilben!

Gabriele König, 16. Oktober 2006, 11:36

Hallo,
tolle Seiten! Nach langem ergebnislosem Suchen im Internet hab ich hier die Pflanze entdeckt, die mir in den letzten Wochen mehrmals in der Natur aufgefallen ist und die ich vorher noch nie gesehen hatte: die Blaue Lampionblume.Ich werd sicher öfter reinschauen!
LG von Gabi

käthe luise, 23. Oktober 2006, 13:40

gefällt mir gut

käthe luise, 23. Oktober 2006, 13:48

wollte eigenlich wissen,wie ich eine dipladenia
überwintern kann.weiß das einer?
Ich grüße euch

Danke fürs Lob. Im Gästebuch werden keine Pflanzenfragen diskutiert. Gib einfach über die Suchfunktion Dipladenia ein oder schau mal unter Pflanzen überwintern. ;-)

bab, 24. Oktober 2006, 23:38

Liebe Steffi! Macht immer wieder Spass, auf Deinen Webseiten zu surfen… eine prima Mischung aus mehr als nützlichen Informationen und dem unwiderstehlichen Augenzwinkern dazu. Hier in Burkina Faso sind die Temperaturen und Gewächse zwar etwas anders, aber Kürbiszeit ist hier auch grad… Vielleicht kann ich ja auch mal was sachlich Gärtnerisches beitragen… Dir weiterhin nur das Allerbeste – nicht nur im Garten! Sonnengruesse

Henry, 26. Oktober 2006, 17:55

Hallo,
gute Entscheidung, den rechten Rand der Startseite mal etwas anders zu strukturieren !
Ist deutlich kompakter als die bisherige Version.

stoppelhopser, 27. Oktober 2006, 08:47

Bin durch Zufall hier reingeschneit und nun schon seit Wochen eine eifrige Leserin. Danke, liebe Gärtnerin, für die vielen Tips und das Schmunzeln zwischen den Zeilen! Und an diesem Wochenende versuche ich mich mal an ein paar Weihnachts-Windlichtern. Mmmpf … mal gucken was mein verwöhnter Mann zu ein paar leckeren Dosensüppchen sagt ;-)) Aber irgendwo muss ich das Grundmaterial zum Basteln ja herkriegen ;-)
Liebe Grüße
vom stoppelhopser

Danke Stoppelhopser und viel Erfolg. Falls es Probleme beim Unterjubeln gibt, tuts vielleicht statt Dosensuppe eine rustikale Cowboy-Bohnen-Pfanne, bestehend aus Dosenbohnen und so weiter. :-)

Sus, 27. Oktober 2006, 11:48

Hi,
Ich kann mich Henry nur anschliessen: es sieht wirklich besser und übersichtlicher aus.

Aber: Als regelmäßige Leserin verfolge ich auch die Kommentare auf Deine Beiträge. Könnte die Liste der letzten Beiträge ("aktuell besprochen") wieder etwas länger werden? Sonst bekommt man ja gar nicht alles mit ;-)

Liebe Grüße, Sus

Danke Euch beiden fürs Feedback. Dein Wunsch sei mir Befehl!

Peter, 12. November 2006, 13:37

Hallo.
Ich habe den Bericht über die Melonenbirne gelesen. Aber man kann aus den Samen keine neue Pflanze gewinnen. Vermehren kann man die Pepino nur über Stecklinge.

Liebe Grüße Peter

Hallo Peter, doch, man kann sie säen. Habe mit eigenen Augen schon gesehen, dass aus Samenpäckchen aus dem Handel Pflanzen gewachsen sind. Aus eigenen Samen hab ichs aber nicht probiert.

Henny, 17. November 2006, 09:13

Ich komm immer wieder gerne hierher, zum Nachschaun! Auch wenn ich manches schon lange kenn, gibts immer wieder was Neues ,Interessantes zum Abschaun.
Mach schön weiter so!!
lg Henny

Fritz, 18. November 2006, 15:07

Wie kann ich meine, noch im Blumenkasten, ca 1,2 mtr hängenden Geranien, für den nächsten Sommer
vorbereiten. Sie sind noch voll in Blüte. Herrlich anzusehen.
MfG Fritz

Henny, 20. November 2006, 20:41

Mit einem großen Grinsen hab ich grad die verschiedenen Beschwerden gelesen. Was es aber auch für Leute gibt!!!!
Ich war auch sehr erstaunt meinen Namen in Google zu lesen, gleich an dritter Sgelle bei einer hierzulande nicht gerade alltäglichen Rose!
Mich hats aber eher gefreut!!Komm ich jetzt ins Fernsehn????*ROFL*

Wer weiß, Henny, wer weiß. Vielleicht liest Dich auch ein Rosenzüchter und benennt eine Sorte nach Dir. *g*

MiPo, 05. Dezember 2006, 17:56

Das ist ja mal eine einfallsreiche Idee, ein Gartenblog!

Heike, 22. Dezember 2006, 08:04

Hallo Steffi,

es hat ja jetzt leider nicht mehr geklappt mit einem Besuch wegen der Kamelie. Sie ist aber noch da – wir müssen das dann mal im Frühjahr ins Auge fassen :D

Ich wünsch dir ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches, gartenreiches Jahr 2007.

Liebe Grüße
Heike

Hallo Heike, ok, wir vertagen das mal. Hab die Kurve auch nicht gekriegt…

Siggy-Fee, 23. Dezember 2006, 08:04

Hallo Steffi,
ja sorry mit unserem Treffen, aber im Frühjahr da wird mit Sicherheit klappen…. dann fallen Heike und ich bei Dir ein. ;0)

Aber jetzt wünsche ich Dir ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neuse Jahr verbunden mit viel Freude in Deinem Garten!

Liebe Grüße Siggy-Fee

Annelie, 31. Dezember 2006, 01:42

Hallo, liebe Gärtnerin!

Zugegebenerweise ein bisschen frustriert über die mangelnde Aktivität meiner "Mitglieder" habe ich mich auf die Suche nach Mitbloggern gemacht.

Ich habe im Frühjahr begonnen, meinen Wildobstgarten zu pflanzen (zu dem es auch eine Website gibt) – und neuerdings habe ich eben diesen o.g. kleinen Garten-Blog dazu gebastelt.

Was hälst du denn von der Idee, dass wir uns gegenseitig mit Beiträgen unterstützen würden? Ich würde mich jedemfalls freuen, bald mal von dir zu hören…

liebe Grüße
Annelie, die Wildobstgaertnerin

Hallo Annelie, lass uns nächste Woche mal telefonieren. Wäre lieb, wenn Du mir ne Telefonnummer mailst! ;-)

Marcel, 07. Januar 2007, 11:11

Glückwunsch zum gelungenen GartenBlog! Ich lese selbst ab und zu hier und kann nur Lob aussprechen, vor allem zur fachlichen Kompetenz der Beiträge.

Carsten, 16. Januar 2007, 19:05

Hallo,

schön, dass es für die Gartenfreunde jetzt auch einen Blog gibt. Ich werde bestimmt öfters hier vorbeischauen.

Viele Grüße

Carsten

Gabriele, 21. Januar 2007, 10:24

hallo bin auf der suche nach Vogelmire auf diese Seite gestoßen . Wollte eigentlich wissen ob man Vogelmire auf dem Balkon halten und vermehren kann.Leider bin ich nicht fündig geworden.Trotzdem tolle webside schau halt noch wo anders.

Matthias Hosse, 02. Februar 2007, 14:45

Hallo
so eine Seite ist super. Lehrreich und übersichtlich. Als Hobbygärtner gibts nicht besseres. Weiter so . Viele Grüße
matthias

Peter, 28. Februar 2007, 13:45

Sehr schöne Seite, macht weiter so!
kleine empfehlung für alle die noch den Internetexplorer benutzen!

Jetzt Kostenlos runterladen!

Dave, 07. März 2007, 00:30

Klasse Seite. echt gut gemacht

Familie Hach, 17. März 2007, 20:07

Hallo, wir sind durch Zufall hier gelandet und finden die Seite echt super. Sehr viele Infos und Tipps. Wir werden bestimmt öfters einmal wieder vorbeikommen.
Liebe Grüße aus dem Odenwald von Tamara, Flo und Dietmar

niXda, 18. März 2007, 14:21

Hallo Gärtnerin bzw. Steffi,
ich kann mich der Meinung der anderen Gäste nur anschließen und werde weiterhin tat- bzw. schreibkräftige Unterstützung nicht nur zur Pflanzenbestimmung und -bezeichnung liefern solange es mir möglich ist.
Zum Gästebeitrag von Gabriele am 21 Jannuar 2007 kann ich sagen das es sich bei der sogenannten Vogelmiere um die Vogel-Sternmiere (Stellaria media), ein berühmt-berüchtigtes Nelkengewächs (Caryophyllaceae), handelt. Ein Kumpel von mir ist letztes Jahr umgezogen und wie der vernachlässigte Blumenkasten des Vormieters zeigte ist es durchaus möglich dieses Gewächs auf dem Balkon zu halten und zu vermehren :-).

rhar, 19. März 2007, 13:47

:-)

niXda, 20. März 2007, 14:40

:-)
…hm…da scheint mich einer der sich öfter r(h)ar macht wohl zu kennen…und sich eventuell gar selbst erkannt zu haben!

Belen, 20. April 2007, 10:05

Seit einer Woche bin ich süchtig nach dieser Seite, die mich mit viel Freude erfüllt. Bin eine Hoffnungslose Planzen-Junkie, die zum ersten Mal im Leben ein Garten pflegen darf und muss noch soooooooooo viel lernen. Ich komme aus Spanien und bin in der Stdt aufgewachsen, ohne Grün. Jetzt will ich sie ALLE haben. Entsprechend kaotisch ist es in meinem GArten. Ich habe in dieser Seite so viele nützliche Informationgefunden. Dickes Lob und Dankeschön an Stefi.

An die, die sich mit der Wunderplanze kennen: ich habe eine FRage dort hinterlassen und würde mich sehr freuen wenn ich von euch einen Tip bekomme.

Weiterhin an euch allen viel Spaß im Garten und bis morgen.

Liebe Grüße

Belen

urs, 23. April 2007, 21:58

schöne seite

helmi, 25. April 2007, 14:07

Hallo bin bei einer Suche nach einem Kunststoff Sonnenschirmständer auf deiner Seite gelandet.
Das Garten Schnäppchen der Woche datiert vom 23.Juli 2006-21.08.2006.
Soll das ein Scherz sein, gibt es nicht aktuelleres?

Anm: die jeweils aktuellen Angebote sind immer über den Link ganz oben rechts in der Navigation zu finden. Und ich scherze fast nie!

Elke / Miyelo, 08. Mai 2007, 13:39

Gratuliere! Ich habe deinen Blog heute morgen bereits im Höchster Kreisblatt entdeckt. Wusste gar nicht, dass du in der Nähe wohnst.
Herzlichen Gruß
Elke

Hallo Frau Nachbarin. ;-)

Andre, 11. Mai 2007, 21:05

Hallo. Wollt nur mal sagen was das für eine tolle Seite ist. Sehr informativ und sehr Erfrischend geschrieben. Bin selber Gärtner und immer auf der Suche nach Interessanten Seiten und diese hier ist wirklich Sehr Gut. Weiter So.

Helga Mischer, 17. Mai 2007, 08:04

Hallo Steffi,

du hast dir wirklich sehr viel Mühe und Arbeit gemacht, mit deinen sehr umfangreichen Webseiten und viel Schönes zusammengetragen. Ich finde es toll, dass es soviel verschiedene Gartenseiten, Informationen und Tips zum Garten bei dir gibt. Klasse, weiter so….

Liebe Grüße aus der
Lüneburger Heide,
Helga Mischer

Karin, 16. Juni 2007, 21:18

Hallo,
ich freu mich sehr über diese Seite! Werde hier öfter vorbeikommen – vielleicht wird mein Garten dann auch mal ein bisschen schöner – mit diesen tollen Tips und Anregungen!!! Danke!
LG Karin
Lieben Gruß! Karin

Anika, 22. Juni 2007, 17:09

Hallo!
Ich habe eine Solanum Blue Star mir gekauft, es hieß sie wäre Winterhart, nun, was man eigentlich vorher machen sollte, habe ich das kleine Schild gelesen, und da stand nicht winterhart.
Was ist den nun mit der gute Plfanze, winterhart oder nicht! Sie ist als Gartenpflanze in den Rabatten tauglich, laut schild!

Bitte um Hilfe!

Mattern Norbert, 26. Juni 2007, 12:30

Hallo,klasse Seite sehr informativ,einfach schön gemacht.Weter so, viele Grüße aus Kassel

Mila, 26. Juni 2007, 16:28

Hallo! Die Seite ist wirklich schön und informativ. Und so vielseitig! Damit werde ich sicher noch sehr viel Zeit verbringen. Liebe Grüße, Mila

Sandra, 03. September 2007, 19:05

Hallo Gärtnerin,

also erstmal ein ganz dickes Lobb an deinen Blog. Seit ich von meinen Eltern ausgezogen bin und meine Mama mir alles mit Pflanzen vollgestellt hat musste ich mich gezwungener Maßen damit beschäftigen. Doch ich muss sagen das Pflanzen mittlerweile mein neues Hobby sind und ich auch schon über 30 Stück habe.

Nachdem ich Probleme mit einer Pflanze hatte bin ich auf diese Seite gestoßen und mittlerweile schon Dauergast. Ich find sie ganz klasse und man kann sich wunderbar informieren.

Auch die schnelle Beantwortung meiner Fragen hat mich begeistert.

Also nochmal ein ganz großes dickes Lob und machen Sie weiter so.
Viele Grüße aus Oberbayern

Anja, 02. Oktober 2007, 23:55

Vielen lieben Dank für die Mühe mit dieser Seite!
Da ich meine Terrasse nun in der ersten Saison bestückt habe, stellt sich mir nun die Frage, wie und was ich mit einigen Vertretern mache, die noch weitere Sommer bei mir stehen sollen, wie mein gelber und rosa Oleander, Olive, Seidenpflanze, Vanilleblume, Margarite udn Geranien.
Nun bin ich schlauer und werde mein Glück versuchen!!!

wolfgang, 08. Oktober 2007, 11:51

liebe Stefanie,
hat Dich die zarte wurderbare Pflanze, die in Altbessingen hinter der dornigen Hecke gewachsen ist auch so fasziniert?
Weißt Du wie sie heißt und welche Pflege sie braucht?
Würde mich freuen von Dir zu hören.

Wolfgang

H Schneider, 25. Oktober 2007, 11:03

Liebe Freunde;

Eure Seite ist sehr toll.
Der Besuch bei Euch war sehr unterhaltsam und informativ.

Liebe Grüsse
Harald Schneider

Okapi, 09. November 2007, 11:04

Ahoi Steffi,
ich schaue immer wieder gerne hier vorbei.
Heute habe ich mich hier umgesehen um Ergänzungsmaterial über Schädlingsbekämpfung zu finden. Leider nix gefunden. Habe grade eben an unserem Baumfarn im Wintergarten jede Menge Schmier- und Wollläuse entdeckt. Nun denn, ich werde die alten Triebe jetzt abschneiden und den Rest mit einem harten Wasserstrahl abspritzen. Gift spritze ich ja nicht, weil wir hier eine ökologische Einrichtung sind. http://www.hoeb.de Normale Läuse bekämpfe ich im Übrigen mit Tabakbrühe…das klappt gut..Lichte Grüße Okapi „Gärtner und Künstler“

Anm.Gärtnerin: Danke sehr. Da hast Du aber nicht richtig geguckt. ;-)

markus werani, 12. November 2007, 12:40

hallo
gratuliere zu dieser wirklich super idee, und
die viele Mühe die in dieser Seite steckt.
Liebe Grüße Markus Werani

Elena, 12. November 2007, 21:22

Hallöle
Auch ich möchte gerne mein Kompliment aussprechen für diesen tollen Blog und bedanken dafür, dass Gärtnerin mit uns allen teilt!!!:)))))
Liebe Grüsse Elena

Walter, 17. November 2007, 05:25

Hallo liebe Gärtnerin!
Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen, und ich muß sagen das ich von deinem Garten-Blog sehr begeistert bin. Ich hoffe das du noch viele, viele Jahre uns mit dieser Seite erfreuen tust. Liebe Grüße aus dem Siegerland Walter

Sandra, 20. November 2007, 11:22

Bedanke mich für die vielen Tipps und Informationen. Viel Erfolg weiterhin an dieser website wünsche ich mit vielen Grüßen aus Bremen und Umzu !

Martin, 22. Dezember 2007, 13:33

Hallo und Kompliment zu dem Blog. Ich sehe es gibt noch andere pflanzensüchtige. Freut mich besonders, dass man sogar was zum Mammutbaum findet, an dessen Aufzucht ich mich auch gerade versuche….
Grüße,
Martin

cornelia vickers, 29. Dezember 2007, 16:49

Ein Hallo an alle Pflanzenfreunde aus der Pfalz! Sehr informativ und gut geschriebene Seite. Werde bestimmt öfter Rat suchen, da ich einen 4000
qm großen Garten übernommen und mit kniehohen Sämlingen von Pflaume, Ahorn etc. zu kämpfen habe. Es soll einmal ein Garten mit verschiedenen
Bereichen werden. Ich bin auf der Suche nach Informationen, wie ein Garten vorbereitet wird – also nichts über Anlegen von Beeten etc. sondern wie werde ich Herr über Brombeeren und Co. und wie bereite ich den Boden vor. Allen einen guten Rutsch ins Gartenjahr 2008!

rolf, 01. Januar 2008, 14:34

schönes neues an alle. wollte mal hallo sagen, und der blog ist klasse. wir sind quasi neugärtner, will heißen ich werde bestimmt noch des öfteren vorbeischauen. ich sag schon mal danke im voraus aus wiesbaden.

Heike, 04. Januar 2008, 10:02

Hallo Gärtnerin,

ich will dann mal schnell gute Besserung wünschen, weil ich doch so gerne hier stöber.

Lieben Gruß – Heike von Niederrhein.

Roland, 18. Januar 2008, 19:01

Hallo Gärtnerin, habe schon drei Kommentare geschrieben bevor ich auf die Gästeseite gestoßen bin,möchte mich für die netten Anregungen und manche netten „Gespräche“ bedanken. Man wird noch von mir hören (ist keine Drohung).

Gärtnerin: *lol*

Freya, 29. Januar 2008, 21:48

Hallo Gärtnerin,
lande immer mal wieder auf Deiner Seite und finde auch regelmäßig was. Jetzt habe ich mich über den bebilderten Rosenschnitt gefreut. Da muß ich doch gleich mal gucken was so weg muss.
Lieben Gruß Freya

doris, 01. Februar 2008, 15:25

Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.

M, 11. Februar 2008, 11:58

Grüße A+S
M

Deko Hein, 14. Februar 2008, 19:02

Vielen Dank (im Namen meiner Frau) für die Tipps zum Rosen schneiden. Jetzt hab ich mehr Zeit ;)

Lisa, 17. Februar 2008, 20:46

Herzlichen Dank für die interessanten Beiträge, ich schau immer wieder gerne rein!!!
Weiter so!!!

Liebe Grüße aus Österreich!!!
Lisa

Sabine, 16. März 2008, 15:46

Liebe Gärtner-Blog-Autoren!
Ich bin durch Zufall auf Eure Page aufmerksam geworden und begeistert. Beim Durchstöbern der verschiedenen Themenbeiträge und -kommentare konnte ich schon viel dazulernen! Weiter so!
Eine schöne erholsame Gartensaison wünscht Euch Sabine aus Braunschweig

Alexander, 25. März 2008, 10:42

hallo gärtner-blog-leser,

wer bei dem „super“-wetter lieber ein buch liest, dem kann ich „mord im grünen“(gerstenberg-verlag) empfehlen.
20 kurzgeschichten verschiedener autoren.
es geht immer um mord – und immer um gärten, parks, rosenzüchter, kräutersammler, gartenlaubenbesitzer usw…
super unterhaltsam – und – bei disem wetter genau das richtige!

gartenbuchlesende grüsse

Alexander

Manuel, 03. April 2008, 14:23

Hi ich finde diese Seite einmalig und die Beiträge haben mir nun auch schon in einigen Dingen geholfen. Dafür wollte ich nur mal Danke sagen.

Ach ja wer lust hat sich als Hobbygärtner zu betätigen der ghe auf http://www.Wurzelimperium.de

Da können dann direkt alle Tipps die man hier sammelt in die Tat umgesetzt werden. Eben ein Gartenbrowserspiel.

Lieben Gruß und macht weiter so euer Manuel

Nigel Kennedy, 07. April 2008, 15:23

Würde ja gerne was im Garten machen. Leider schneit es heute immer noch.

Also surfen!

Nigel

Uwe Krötenheerdt, 09. April 2008, 14:08

Hallo,

war gerade wieder im Web stöbern, denn zum Gärtnern ist es mir draußen zu nass. (Elendes Mistwetter aber auch ….!) Naja, bin halt immer auf der Suche nach neuen Pflanzen zur Bonsai-Gestaltung.

Viele Grüße und Danke für die Infos!

Christian, 20. April 2008, 12:37

Hi liebe Gärtner Kollegen, ich war am 18+19.4.08 in Dortmund bein NRW GaLaBau Cup und habe dort Bernd Franzen von „Mein Garten“ Persöhnlich getroffen….Bernd ist ein Lockerer Typ muss man ja sagen…lg Christian aus Witten „Ihr Gärtner von Eden“

Tina, 20. April 2008, 17:06

Hallo, Ihr Garten- und Blumenprofi!

Vielleicht könntet Ihr mal unter „Clivie“ reinschauen, habe dort ein paar Fragen gestellt, kann mir bzw. meiner Clivie jemand weiterhelfen??
Danke im voraus!!
Lg Tina

Nicole, 30. April 2008, 13:07

Hallo,
der Blog ist wirklich ganz toll. Bin auch durch Zufall beim stöbern im Netz drauf gestoßen…und plötzlich sehe ich was über einen Kürbiswagen in Trebur und denk: na! wo kommt sie denn her?? Kenn ich sie vielleicht sogar?! Ich wohne nämlich in einem Ortsteil von Trebur :-D kenne Dich zwar nicht, aber da sieht man mal wie „klein“ selbst das Netz ist ;-)
Liebe (begeisterte) Grüße
Nicole (die sich die Seite zu den Favoriten legt)

G: Grüßle zurück, Frau Nachbarin. ;-)

gartenbine, 23. Mai 2008, 13:27

Hallo Gärtnerin!
Nachdem ich auch schon einige Kommentare und Lobe über Deinen Superblog geschrieben habe, möchte ich mich aber auch noch hier veröffentlichen. Habe unwahrscheinlich viel Anregungen bekommen, und auch in die Tat umgesetzt. Die Gespräche sind immer inspirierend und witzig, wie das Gartenleben eben so ist. Viele liebe Grüsse aus Berlin, Gartenbine

Anja, 23. Mai 2008, 15:25

Hallo Steffi,

nachdem ich über die Rubrik „aktuell besprochen“ gerade erst Dein Gästebuch entdeckt habe, schreib ich hier auch nochmal rein, was schon anderswo von mir steht: Tolle Seite, und vielen Dank für Deine Mühe!

Ich bin auf der Suche nach Geldbaum-Infos auf die Seite gestoßen, da gibt’s diesen Bericht über einen total verwachsenen, der restriktiv beschnitten wurde – hat mir sehr weitergeholfen.

Lieben Gruß, Anja

Suse, 23. Mai 2008, 22:15

Der Blog gefällt mir , werde bestimmt noch mit einigen Fragen und vielleicht auch mit Anregungen
in Erscheinung treten.
Ein sonniges Wochenende. Suse

lilo müller, 09. Juni 2008, 12:43

hallo ich möchte mal fragen ob sie mein gaten machen können ich bin 65 jahre alt vielen dank lilo müller

melanie, 22. Juni 2008, 17:17

ihr seit wirklich super .
wenn ich doch nur wüsste wie ich an euch ran kommen könnte dann würde ich um hilfe bitten weil ich hab auch so einen großen garten also besser gesagt einen acker und ich weiß einfach nich wie ich das schaffe verbiendung auf zu nehmen . schöne grüße aus ostfriesland euere melanie

Petra Fay, 09. Juli 2008, 22:38

Diese Seite finde ich sehr gut. Bin durch Zufall hieraufgekommen. Habe meine Cashew-Kern-Pflanze seit 2005 oder 2006. Werde sie fotografieren und versuchen hier einzustellen. Danke für die guten Tipps.
Gruss aus Eddersheim von Petra

Elke Reubelt, 15. Juli 2008, 21:43

Die Tipps zum „falschen Mehltau“ sind sehr praktikabel, ich versuche es seit 1 Woche mit ECTIVO. Ich hätte gerne eine Frage zu den Löchern in meinen Grünblattfunkien gestellt, kann aber kein „Entree“ finden. Wie und wo kann ich eine Frage mailen? Danke für die Antwort

Keisha, 15. Juli 2008, 22:07

Hallo Elke,

rechts oben in der Rubrik „Willkommen im Garten“ findest du unter „Gartenblogautoren“ Eine Auflistung der Autoren hier. Zu alleroberst steht die Gärtnerin samt E-Mail, an die kannst du gerne deine Anfragen schicken, wenn du deine Frage mit einem Bild (bitte nur Breite von 400)untermauern willst.
Ansonsten gib rechts oben im Suchfeld mal einfach „Funkien“ ein, laß den Punkt bei „Gärtnerblog.de“ und klick auf „Googlesuche“. Nun bekommst du eine Auflistung der Funkienbeiträge, suchst den passendsten raus und stellst da deine Frage in Form eines Kommentares :-)

Caroline, 08. August 2008, 21:28

Hallo Gärtnerin,
im Moment durchforste ich das Internet nach Garten-Infos, da ich in ca. 6 Wochen in ein Haus mit Garten einziehe.
Nun schau ich mir seit Stunden alle Infos auf Deiner bzw. Eurer Seite an. Suuuuuuuper! Ich bin einfach hin und weg. Weiter so!
Caroline

Inge, 19. September 2008, 14:31

Hallo,
folgende selbsterlebte Geschichte zum Thema Gummibaum kann ich nur berichten.

Bäume mit runden Blättern, ob bunt oder einfarbig, sind bei mir absolut nicht gelungen. Da hilft alle Mühe nicht.
Aber bereits in den 80er Jahren hatte ich mir einen mini-Gummibaum gekauft mit länglichlichen tiefgrünen Blättern gekauft und er wuchs und wuchs und wuchs und verzweigte sich. Obwohl er viel weniger Pflege und Zuwendung bekam wie meine anderen Pflanzen. Im Sommer über stand er auf dem Balkon einer Neubauwohnung in der Ecke und „schämte sich“. Wenn es kühler wurde kam er wieder in das Wohnzimmer, in die entfernteste Zimmerecke vom Fenster. Die Pflege war jetzt etwas besser, aber auch nicht überwältigent. Vor allem habe ich gestaunt, dass er trotz der trockenen Luft, immer gewachsen ist. Luftbefeuchter etc. gab damals in unserer Wohnung nicht.
Auf Grund eines Wohnungswechsels musste ich ihn (Gesamtlänge ca. 3 m, denn Zimmerhöhe 2,60m und er bog sich schon an der Decke lang) leider abgeben. Er verschönerte das Schaufenster einer Bäckerei. Auch dort bekam er auslandende Äste, verlor aber von unten her langsam die Blätter. Weitere Geschichte unbekannt.

Nun habe ich mir wieder einen kleinen zugelegt, ihn das 1. Winterhalbjahr ins Bad gestellt und den Sommer über wieder in den Garten zwischen die RRhododendron. Jetzt habe ich mir den Gesellen mal näher angesehen, da musste ich feststellen, dass er wieder 4 Ableger getrieben hat und in der Länge 4 Blattetagen sich gestreckt hat. Also heißt es, er wird geköpft und wir werden sehen, wie sich dann Mutter und Knirps entwickeln werden.
Die Fortsetzung folgt.

Manuela, 08. Oktober 2008, 22:20

Hallo liebe Gärtnerin!
Ich komme auch seit einem halben Jahr hierher und hole mir Rat und Hilfe – und das als Floristin! *schäm* Okay, ich bin aus gesundheitl. Gründen seit über 4 Jahren erwerbsunfähig. Doch bei manchen Neuheiten bzw. eher selten anzutreffenden Exemplaren muß man sich doch noch mal belesen. Ich will Ende Oktober wieder anfangen zu arbeiten und dann den Kunden keinen Mist erzählen. ^^
Also vielen Dank für alle tolle Tipps.

Rainer, 18. Oktober 2008, 14:42

Hallo, liebe Gärtnerin!

Nachdem ich mir vor einigen Jahren hier in Istrien/Kroatien ein Haus gebaut und einen Garten angelegt habe, bin ich immer wieder auf der Suche nach Ratschlägen und Tipps was den Garten angeht. Nun stoße ich auf deine Seite und bin begeistert!

Vielen Dank für all die Mühe!

Liebe Grüße

Rainer

Hannchen, 19. Oktober 2008, 15:50

Ein paar Tage ohne Blog der Gärtnerin sind verlorene Tage.Man findet immer etwas,nur einen Nachteil hat das Ganze man „sucht“ sich fest und die Zeit vergeht rasend schnell.Macht weiter so.Danke, Hannchen

Reiner Müller, 09. Dezember 2008, 11:25

Eure Seite gefällt mitr gut

Irene, 18. Dezember 2008, 11:10

hallo liebe gärtnerin!
genial… einfach genial… bin durch zufall auf deinen blog gestossen und muss sagen einfach ein irre guter blog!!
ich würde ihn gerne auf meinem blog verlinken – ist das für dich in ordnung?
schön das ich „dich“ gefunden habe…

herzliche grüsse,
irene (-:

Gärtnerin: Klar, Irene, gerne. Freut mich, dass es Dir hier gefällt! ;-)

Kimba, 21. Dezember 2008, 20:05

Auch mal liebe Grüße hier lasse, und besinnliche Weihnachten wünsche!!!

Besuch mich doch auch mal in meinem Forum, würde mich freuen, die URL der Seite habt ihr nun eh unter „Website“ ;-)

LG Kimba

Maren, 23. Dezember 2008, 12:44

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr allen Gärtnerinnen und Gärtnern. Möge 2009 Euch den ultimativen grünen Daumen bescheren und Ihr alle gesund und munter sein.

Viele Grüße von Hayo und Maren, die bald wieder mit der Chili-Anzucht beginnen werden. ;o)

Frühlingskind, 15. Januar 2009, 14:12

Liebe Gärtnerin,

tolle Seite. Bin eifrig am Durchlesen und Stöbern.
Ich bin momentan auf der Suche nach schönen Zugluftstoppern und so auf Deine Seite gekommen…
Hättest Du noch welche zu vergeben? Wenn nicht, könntest Du mir einen Tipp geben, wo ich günstig Stoffreste zum Selbernähen finden kann?

Schöne Grüße,
das Frühlingskind

Gärtnerin: Danke Dir! Stoffreste? Alte Bettwäsche, Geschirrtücher, ebay….?

Peter Dinkhof, 22. Januar 2009, 19:05

Wollt nur Hallo sagen!

Rosa-Maria Körmer, 22. Januar 2009, 19:16

Hallo, hätte meine 7 Amaryllis doch glatt in die “ Tonne“ geschmißen. Dank dieser Seite habe ich es nicht gemacht. Danke

Mario, 08. Februar 2009, 14:57

Hallo libes Gärtner Blog Team

sehr interessante und vor allem umfangreiche Seite/Blog. Werd ich sicher ofters besuchen.

Würde mich auch auf einen Besuch auf unserer Seite freuen

…eig. wäre auch ein Besuch direkt bei uns auf der Gartenschau erfreulich.

Liebe Grüße aus Tulln/Österrreich
Mario

Die Gärtnerin: Danke sehr. Schick mir ne Bahnkarte und ich komme, Mario! ;-)

Aydin, 17. Februar 2009, 16:45

Hallo,

sehr schöner Blog mit vielen nützlichen Informationen für den Besucher.
Ist eine empfehlung wert.

Mit freundlichen Grüßen
Aydin

Gartenmaus, 17. Februar 2009, 19:14

Kompliment – eine wunderbare, informative und teilweise witzig gestaltete Seite! Die habe ich doch gleich mal als Lesezeichen gesetzt…

Betula, 11. März 2009, 11:56

Hallo Gärtnerin,

jetzt ist es ungefähr ein Jahr her, dass ich zu ersten Mal im Gärtner-Blog gelandet bin. In diesem Jahr habe ich fast täglich hier reingeschaut, viel Neues gelernt, massig neue Anregungen bekommen und oft auch herzlich gelacht. Dafür möchte ich hier an dieser Stelle eine ganz dickes Dankeschön sagen, an alle die hier so fleißig mitmachen und natürlich ganz besonders an dich, Steffi.

LG

Betula

Gärtnerin: *schluck* *gerührt*

Maria, 20. März 2009, 18:14

Hey, das ist ja wirklich interessant wie viele Menschn im Internet die selbe Idee haben. Hab auch grade angefangen zu bloggen und hoffe bei mir wird es auch irgendwann so eine Seite!

Annett, 14. April 2009, 23:26

Hallo Gärtnerin,

bin gerade zufällig auf der Suche nach Pflanzen-Informationen in Deinem Blog gelandet und möchte Dir zu dieser sehr schönen interessanten Seite gratulieren! Ich konnte bisher nur einen kleinen Teil lesen, werde aber bestimmt jetzt öfters hier reinschauen und falls mein geringes gärtnerisches Wissen es hergibt, auch gerne „meinen Senf dazugeben“.

Viele sonnige Grüße vom Main

Annett

Micky-Maus, 29. Mai 2009, 20:07

Schade, ich hätte sooo gerne mehr Zeit zum Lesen und Stöbern! Seit etwa 4 Wochen schau ich immer wieder bei Euch rein und bin begeistert. Immerwieder gute Tipps, schöne Bilder und witzige Kommentare. Ich bleib dran und werde bestimmt noch 100 Fragen stellen, wenn ich dazu kommen (und z.B.) nicht mehr mit Unkrautjäten beschäftigt bin. Liebe Grüße aus Bayern
Micky-Maus

andy, 06. Juni 2009, 13:49

Servus
Feine Site! *bookmark*
Hier hab ich zwar nicht die Antworten gefunden, aber dafür die richtigen Fragen, damit ich dann erfolgreich nach den Antworten weitersuchen konnte. Hier komm ich jetzt öfters her.
Grüße aus München
andy

Gies, 21. Juni 2009, 23:41

Hallo liebe Gärtnerin,
hier nochmal Dankeschön für deinen Blog.
Die erste Verleihung des
„Goldenen-Sonnenblumengarten-Super-Diplom mit hunderttausendmillionen Gartenblumenblüten-blättern“ war etwas versteckt.
Hier sollen nun alle erfahren, dass du dir das Diplom doppelt- bis hundertfach verdient hast.

Wolfgang, 22. Juli 2009, 11:30

Hallo lieber GärtnerBlog,
auf der Suche nach neuen Tipps rund um meine beiden Kleingärten bin ich vor ein paar Wochen auf diese Seite gestossen. Was soll ich sagen? Ein Traum in grün und millionen Blüten! Eine tolle Seite und es vergeht kaum ein Tagt wo ich nicht nach neuen Tipps suche. Es gibt zwar immer mal wieder Lücken, aber die muss man dann eben auf den zahlreichen Links weiterfinden.

Ein Tipp noch von meiner Seite: Es gibt ein tolles Extraheft „Garten im Topf“ von Gärtnern leicht gemacht. Dort finden sich auch Bauanleitungen für Holzverschalungen von Plastikblumentöpfen. Sehr hübsch und natürlich alles zum selbermachen. Bauanleitungen als solche könnten noch häufiger bei euch zu finden sein. Falls möglich, werde ich in Zukunft mal Bilder von meinen Ergebnissen posten.

Weiter so!
Wolfgang

schokooma, 20. August 2009, 08:23

Binn heut durch Zufall auf Euere seite gekommen.
Ich suchte ein Rezept für Rosenblätter.
Und – ich hab auch was gefunden. Toll !
Hab das Rezept auch gleich, wenn auch etwas abgewand
ausprobiert.
Wenn Jemand von Euch ein Rezept für Schnellgurke möchte, ich hab ein sehr schönes. Hoffe, das mir einmal jeman antwortet.
Grüße Schokooma

Ladidi, 23. August 2009, 17:30

Hallo liebe Leute,
seit diesem Jahr habe ich ein Problem mit dem einen meiner 2 Buchsbäume, habe aber – trotz aller Suche – noch nicht einmal herausgefunden, worum es sich eigentlich handelt, geschweige denn, was ich dagegen tun kann. Vielleicht kann mir hier jemand helfen?
Auf der Oberseite der Blätter (und nur dort) sind ganz viele, sehr kleine, weiße Flecke und Striche.
(Falls es hilft, könnte ich ein Foto schicken. Allerdings weiß ich nicht wie/wo ich das hier machen könnte.)
Vielen Dank schon im Voraus!
Grüße, Anja

Wurzler, 09. September 2009, 14:46

Hallo

Bin schon eine ganze Weile hier Leser und möchte nun endlich mal sagen was dies doch für eine schicke und vorallem informative Seite hier ist.
Weiter so!
Grüsse

hubix, 11. September 2009, 23:12

Hey, echt toller Blog! Super informativ, jetzt weiss ich, wo ich öfter vorbei schaue :)

Viele Grüße
hubix

Susi, 26. September 2009, 17:33

Hallo, bin hier aufgeschlagen und werde wohl nicht mehr wegkommen.Habe seit kurzem meinen Garten wieder, hatte viele Probleme und Fragen auf die ich hier eine Anwort gefunden habe.Ich bin begeistert. Man spürt, dass dieser Blog mit Liebe – vor allem zur Natur – gepflegt wird.

Großes Lob! Weiter so!

Grüne Grüße von Susi

Isaka, 30. September 2009, 22:36

Hallo, bin durch Zufall auf diese Seite gekommen. Ich bin begeistert. Weiter so! Gruß Isaka

tanja, 01. Oktober 2009, 15:57

juhuuuuuuuu… echt klasse die seite . bin zwar noch nicht dahinter gestiegen wie man hier chattet , aber das finde ich hoffe ich mal auch noch raus ..annsonsten, echt mal nen super ding hier ..;)

gitta weiß, 20. Oktober 2009, 09:11

Hallo ihr Lieben,
Habe da mal eine Frage zu meinen uralten Hängeweidenkätzchen.Wir haben seit 8 monaten jetzt einen kleinen Garten am Haus und in dem steht ein Weidenkätzchen, was schon vom Vorgängen mit Stützen versehen wurde, damit es nicht umkippt bei Sturm und wind. Das gute Ding ist in der Krone komplett mit dicken Ästen verdrehen und ist richtig schwer dadurch. Jetzt bin ich am überlegen ob ich es oben einfach Köpfe. Geht das ?
Ich möchte es auf keinen Fall töten. Was mach ich ?

Rudi, 18. November 2009, 15:09

Hi, ich kann mich den Einträgen weiter oben nur anschließen. Die Seite ist sehr informativ und hat mir die eine oder andere Anregung verschafft. Vielen Dank dafür!

Margit Hohenberger, 01. Dezember 2009, 19:44

Hallo, besten Dank für die guten Infos. Für mich ist die Seite „Bäume und Sträucher“ ganz besonders informativ. Wünsche weiterhin einen „grünen Daumen“ und so interessante Beiträge, Margit

hans, 12. Dezember 2009, 14:00

Super Seite

Christoph, 12. Dezember 2009, 19:50

Bewundernswürdig, dass noch so viel Zeit für den hochinteressanten Blog verbleibt. Nicht mein letzter Besuch. Viel Erfolg mit den Äpfeln. Ich suche hier immer weniger „marktgängige“ Sorten zu kaufen, aber meist ohne Erfolg. Dabei gibt’s so viel zu entdecken.

Suiti, 12. Dezember 2009, 23:07

Hallo Gärtnerin, Hallo Pflanzenfreunde!

Was wäre unser Leben ohne Pflanzen? Und wo wären wir ohne gaertnerblog.de? Diesen Blog finde ich absolut genial und hoffe das es diesen auch in 10 Jahren noch geben wird. Werde gleich einen Beitrag unter der Rubrik “ Elefantenfuß“ machen.
Ein neuer Fan dieser Seite!!

Gruß an Alle von Eurer Suiti.

Uwe, 21. Dezember 2009, 17:57

Frohe Festtage und für das kommende Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg, wünschen Fam. Braunsdorf.

Maren, 24. Dezember 2009, 13:34

Fröhliche Weihnachten Euch allen. Einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen grünen Daumen bei all Euren Gartenaktionen.

Marc, 11. Januar 2010, 18:06

Bin über Fragen zur Überwinterung hier hineingeschneit und frage mich, wie es mit den vielen südländischen Kräutern im Garten aussieht… Ach ja, man darf hier ja keine Fragen stellen, aber ich kann nur sagen, die langjährig-überwinterten Gartenkräuter wie Rosmarin, Thymian, Salbei und Majoran sehen bei mir hier im Ruhrgebiet nicht mehr sehr lebendig aus… Hoffe trotzdem auf ein wenig Glück in dieser Hinsicht!

Jassy, 28. Januar 2010, 08:02

Hallo,

super interessante Webseite! Ein Klick, der sich lohnt!

Über einen Gegenbesuch würde ich mich freuen.

Liebe Grüße

Jassy

Günter, 15. Februar 2010, 22:14

Hallo, eine gute Seite ist das hier. Macht weiter so. Alles Gute.

Grüße

Black Pearl

Sabine, 22. Februar 2010, 10:30

Hallo Gärtnerin, bin vor drei Wochen zufällig hier reingerutscht und seitdem fast täglich zum Stöbern hier im Blog. Toll, soviel Interessantes, daß ich jedesmal Stunde festhänge. Wenn das so weitergeht brauch ich bald ne Haushaltshilfe, weil hier alles liegenbleibt! (???Geht die Rechnung dann an Dich, oder wie machen das die Anderen alle die hier drin versumpfen??? ;-) ) Hab übrigens bei den Bohnen mal ne Frage reingestellt, vielleicht bekomm ich ja die eine oder andere Antwort. Bin gespannt… Werd also auch weiterhin regelmäßig reinschauen-auch wenn ich mir die Haushaltshilfe leider nicht leisten kann :-( . Sabine

Rosi, 02. März 2010, 01:25

Ein herzliches Hallo,
ich lese hier schon eine ganze Weile im Hintergrund mit und möchte nun auch mal ein paar Grüße hinterlassen. Mein Fazit dieser Seite: Sehr informativ! Immer etwas Neues! Genau das Richtige für mich! :-)
Weiter so!
Viele Grüße
Rosi

Sandy, 10. März 2010, 16:15

Halli und Hallo. Diese Seite gefällt mir sehr gut. Sie ist informativ und aktuell, weiter so !

Monika, 17. März 2010, 11:52

Hallo! Super Seite! Freue mich schon auf die unterschiedlichsten Gartenthemen und Zubehör. Dann bleibt nur noch: „Grünen Daumen hoch!“

Matze, 20. März 2010, 10:02

Hallo Leute,
habe jetzt ein paar (mittlerweile) rote Kaffeebohnen an meinen Kaffeepflanzen. Kann mir wemand sagen, wann sie reif sind und wann ich sie abnehmen kann/ muss?
Danke

Zauberhex, 25. März 2010, 01:57

Hallo liebes Team vom Gärtnerblog,
möchte mal einen lieben Gruß an Euch hinterlassen und erwähnen, dass ich Eure Garten-Pflanzen-Listen absolut klasse finde. Weiter so! Gruß von der Zauberhex mit dem grünen Daumen. :o)

Gartenqueen, 30. März 2010, 17:52

Hallo liebe Gärtnerin/Steffi und andere Gartenfans,
bin rein zufällig auf diese Seite gestossen und muss sagen: Einfach klasse. Mit Sicherheit wird dies meine Lieblings-HP und einige Anregungen für meinen Garten habe ich mir auch schon geholt :-))
Also, weiterhin viel Spaß und Erfolg und lieben Gruß von der

Clara, 01. April 2010, 15:44

Ich gärtnere in Gauteng, Südafrika. Zentrales Thema ist natürlich der Garten und damit verbundene Erlebnisse oder Gedanken. Jedoch ist mein Blog nicht nur Gartentagebuch; es geht auch um die Menschen hier und ihre Kultur. So möchte ich z.B. in meinen Beiträgen etwas von dem typisch afrikanischen Lebensgefühl wiedergeben, auch unverhofften Situationen etwas Erfreuliches, Positives abzugewinnen.

Ob es wohl Gleich(Ähnlich)gesínnte gibt? Ich fand es z.B. echt schwierig, Ihren Blog ausfindig zu machen (war erstaunt, was unter „Gärtnern“ so alles läuft)…

Gruß aus dem herbslichen Südafrika,
Clara

Petra, 08. April 2010, 14:15

Hallo, seid geraumer Zeit stöbere ich jetzt schon auf dieser Seite rum. Ich kann nur sagen Klasse Arbeit, ich immer wieder Dinge für mich abkupfern.

L.G.
Petra

Blumari, 11. April 2010, 23:51

Gärtnerin sagt: Sorry, das hier ist ein Gästebuch. Es gibt >8000 Beiträge, in denen Fragen gestellt werden können. Hier nicht!

Klaus, 12. April 2010, 08:49

Gärtnerin sagt: Sorry, das hier ist ein Gästebuch. Es gibt >8000 Beiträge, in denen Fragen gestellt werden können. Hier nicht!

Tom, 17. April 2010, 13:21

Guten Tag,
eine sehr schöne Homepage mit sehr hilfreichen Informationen – ich schaue regelmässig hier vorbei!
Viele Grüsse Tom

Volker, 04. Mai 2010, 23:32

Hallo Natur- und Gartenfreunde!

Goethe schrieb … Die Natur ist das einzige Buch,das auf allen Blättern großen Inhalt bietet.
Mit diesem Blog werden wohl einige Seiten mehr hinzu kommen,da Natur und Garten ein schier ungeschöpfliches Thema zum Gedanken und Erfahrungsaustausch darstellen.
Am 30.05.2010 ist es auch in der Burgstadt Ranis und Umgebung möglich sich 11 vielfältig gestalltete interessante Privatgärten zum Tag der offenen Gärten anzuschauen und dabei Ideen und Erfahrungen auszutauschen.
Schöne grüne Grüße
Volker aus Pößneck

Elisabeth, 26. Mai 2010, 11:24

Ein dickes fettes Lob an die Gärtnerin und ihre Homepage, diese ist ein tägliches „muss“!
Eine Frage habe ich aber doch, die in keine Rubrik passt: Wo ist Klaus, unser Wunderheiler? Zwar kam von ihm so eine Abschiedszeile rüber, doch ich hoffe nicht, es ist ein Abschied für immer. Seine Beiträge, Ideen und Erfahrungen waren grundsätzlich interessant und amüsant, auch wenn ich nicht immer einer Meinung mit ihm war. Also liebe Grüße an die Gärtnerin und auch an Klaus!

Fettes Lob, 28. Mai 2010, 23:40

Schönen Gruss und Gratulation zum Gästebuch

M.Grotendorst, 30. Mai 2010, 00:38

Gratulation zu Ihrer schönen Homepage.
Sie gefällt uns richtig gut.
Gerne lade ich Sie auch auf unsere Taglilien – Homepage ein.

Viele Grüße,

Marc&Theresia

Isabell, 24. Juni 2010, 20:17

Ich möchte Ihnen auf diesem Wege mein Lob für die gelungene Homepage zukommen lassen. Sie hat einen sehr übersichtlichen Aufbau und ist ebenso sehr informativ! Ich komme ganz bestimmt wieder. Ganz viele liebe Besucher wünsche ich noch. Ganz viele liebe Grüße Isabell.

Marianne Halm-Thönig, 29. Juni 2010, 14:33

Im Westerwald möchte ich einen weißen Levendelhang anlegen.
Von 10 bius 17 Uhr ist dort Sonne. Der Boden ist???? mehr als schlecht, alles Steine eine alte Grube hat die Feldsteine dort aufgeschüttet.
Denken Sie dort könnte der Lavendel sich wolhfühlen, gut durchwurzeln , den Hangsogar befestigen und mir die Mücken als Gäste an meinem Körper ersparen?

Betula, 29. Juni 2010, 16:53

Wenn man Lavendel als Mückenabwehr pflanzen will, sollte man bei der Auswahl der Sorte darauf achten, dass es eine ist, die stark duftet. Mein Lavendel hat zwar eine wunderschöne dunkle Farbe, duftet aber kaum. Im Vorgarten meiner Nachbarin gegenüber steht dagegen ein Lavendel, den kann ich bis zu meiner Haustüre riechen, wenn er blüht und jemand daran vorbeigestrichen ist.
Zum Boden: einer meiner Lavendel wächst seit 3 Jahren im Schotter des Unterbaus unserer Hofeinfahrt und hat Sonne von ca. 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Dagegen ist die oben beschrieben Lage das reinste Paradies ;-)

Betula, 29. Juni 2010, 16:55

Ups, sorry Gärtnerin, habe eben erst gemerkt, dass ich im Gästebuch bin :-(.

Korbach Sven, 01. Juli 2010, 16:27

Ich möchte Ihnen auf diesem Wege mein Lob für die gelungene Homepage zukommen lassen. Sie hat einen sehr übersichtlichen Aufbau und ist ebenso sehr informativ! Ich komme ganz bestimmt wieder. Ganz viele liebe Besucher wünsche ich noch. Ganz viele liebe Grüße
PS: Würde mich über Gästebuch Einträge auf meiner Seite freuen.

Josef Fischer, 07. August 2010, 15:46

Wirklich mal eine interessante und eine schöne Seite die Ihr da habt. Macht richtig spaß darin zu blättern um Inspirationen zu bekommen. Weiter so.

Christiane Kölven, 11. August 2010, 11:49

…Eigentlich habe ich nur nach einer Anleitung für Samentütchen gesucht um den demnächst wieder anstehenden Tauschaktionen gerecht werden zu können aber bin dann über Stunden hier hängengeblieben und habe viele interessante Ideen und Anregeungen besonders für meine „Kinderstube“ ( bevozugt Tomaten-, Chilli-,Rosen-,Storchschnabelaussaaten) gefunden. Ich werde künftig sicher öfter vorbeischauen. Liebe grüne Grüße einer Spätgärtnerin

Gartenfreund, 13. August 2010, 08:52

Echt toll eure Seite – sie hilft einem planerisch und bei der Ideenfindung wirklich weiter!

Cellmate B., 01. September 2010, 14:55

Jetzt muss ich mich doch mal bedanken! Habt mir sehr weiter geholfen. Tolle Seite! ;)

Michael, 07. September 2010, 15:08

Beim Umschauen nach verschiedenen Gartenthemen bin ich hier zur Website gelangt. Mir gefällt die Struktur und der übersichtliche Aufbau recht gut. Auch die Fotos in den Beiträgen sind oftmals von guter Qualität. Weiter so :-)

Bertholdt Coupon, 24. September 2010, 23:46

Die vielen Tipps sind echt klasse. Da macht das blättern und schmöckern auch wieder richtig Spass. So, das musste ich als erstes mal loswerden :-) Gut schein mir auch, dass sich bei dir so viele Interessierte offen austauschen. Das hat man sonst eher selten.
Macht weiter so!!

Bertholdt

Starfishly, 25. September 2010, 12:26

Mann, was bin ich froh, diese Seite gefunden zu haben, denn ich bin gerade dabei, meinen Balkon für den Winter „einzumotten“ und habe keinen Plan, was mit meinen ganzen schönen Pflanzen passieren soll. Dank Deiner Seite bin ich jetzt aufgeklärt und frohen Mutes, dass meine „Mädels“ auch im nächsten Jahr wieder für Bunt auf meinem Stadtbalkon sorgen. :o)

Herzlichen Dank für all die hilfreichen Tipps und vor allem die Antworten zum Überwintern.

Liebe Grüße
Starfishly – wild am Räumen ;o)

Kleve, 08. Oktober 2010, 00:51

Hätte ich die Seite bloss früher entdeckt! Meine Frau und ich hätten gewisse Infos vor der „Erneuerung“ unseres Gärtchens gebrauchen können :)

Super seite!

NRW Party, 16. Oktober 2010, 19:47

Wirklich eine gute Seite über Garten und Pflanzen.

Babs, 19. Oktober 2010, 20:13

Hallo an alle Blumen- und Pflanzenliebhaber/innen,
bin heute auf der Suche nach Überwinterungstipps hier im Gärtnerblog gelandet und bin hellauf begeistert. Informativ, verständlich und vor allem auch mit dem nötigen Humor.
Ich habe viele viele nützliche Anregungen bekommen und kann nur sagen SUPER SEITE!!! Viiiieelen Dank

Grüne Grüße Babs

Jonas, 02. November 2010, 22:12

unglaublich umfangreicher und hilfreicher blog, super arbeit immer eine 1a quelle für informationen rund um den garten :)

Andreas, 04. Dezember 2010, 12:41

Ich bin mit Zufall auf deine Webseite gestossen und muss sagen, dass
mir diese richtig gut gefällt.

Viele Grüße

Dieter Terörde, 06. Dezember 2010, 19:55

Warum stellen Sie denn die Einträge in diesem Gästebuch in dieser Reihenfolge dar? Ich wollte schon wegklicken, da der erste Eintrag von 2005 war und ich dachte das wäre der letzte Eintrag!

nervenruh..., 09. Dezember 2010, 20:56

Ich besuche den Gärtner-Blog oft und immer wieder gerne. Wirklich interessant und toll gemacht. Dafür gibt’s von mir die höchstmögliche Anzahl von Lobstrichen :-)

gaby, 15. Dezember 2010, 23:17

ich besuche diesen blog erst seid kurzem, kann noch interessant werden ;0)
gaby

Rachel, 17. Dezember 2010, 16:06

Vielen Dank für diesen Blog. Komme gerne wieder hier reinschauen. Man muss kein Wahrsagen sein um festzustellen, dass diese Seiten noch viel Erfolg haben werden!

Liebe Grüsse,
Rachel

Michael, 29. Dezember 2010, 11:42

Vielen Dank für die tolle Seite! Wünsche euch allen eine frohes und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Alexandra, 31. Dezember 2010, 12:49

Hach, da möchte man doch grad‘ wieder die Gartenschuhe anziehen und zum Schäufelchen greifen – und draussen türmt sich der Schnee *seufz*.

Ein erfolgreiches Gartenjahr 2011 und ein Dankeschön für all die nützlichen Artikel, auf die ich sicherlich im nächsten Jahr zurückgreifen werde.

Sonja K., 14. Januar 2011, 15:11

Danke für die interessante Internetseite zum Stöbern. Genau das Richtige für Tage in denen man nicht raus in den Garten kann. Hab vorhin einen interessanten Tipp gefunden, wollte ihn kommentieren, was aber nicht funktionierte, weil man wohl einen Benutzernamen braucht. lg von der rauen Schwäbisch Alb

Betty Born, 14. Januar 2011, 15:20

betr. gärtnerblog.de – drachenbaumblüte

Hallo liebe Drachenbaumfreunde,
dies ist mein erster blog-Eintrag überhaupt und vielleicht hilfreich.

Zwei unserer Drachenbäume (wir haben drei grosse Pflanzen und alle haben einen sehr hellen Standort)haben nach fast 10 Jahren erstmals mehrere traumhafte Blüten gebildet. Des Rätsels Lösung liegt wohl tatsächlich an einer kühlen Raumtemperatur. Im Dezember waren wir 2 Wochen verreist und hatten die Temperatur erheblich gedrosselt. …für alle, die ihren Urlaub entsprechend planen wollen, gutes Gelingen.

Kathleen Vogelgesang, 15. Januar 2011, 17:28

Eine sehr schöne Homepage :-)

Anna, 25. Januar 2011, 12:35

Liebe Grüße an alle Gartenfreunde.Sehr schöne Seite.Wünsche ein erfolgreiches Gartenjahr.

Landschildkröten, 27. Januar 2011, 12:49

Super tolle Seite habt Ihr da!
Liebe Grüße an alle Gartenfreunde, ich wünsche allen ein erfolgreiches Gartenjahr 2011.

Gabriele Schuster, 08. Februar 2011, 16:21

Eine sehr schöne Homepage für uns Gartenfreunde. Danke liebe Gärtnerin, dass du dir soviel zeit nimmst und uns mit Rat und Tat immer zur Verfügung steht. Viel Erfolg weiterhin.

Liebe Grüße
Gabi

Tobi, 11. Februar 2011, 20:13

Hey ihr Lieben!
Habt da wirklich eine tolle Seite gestaltet, da kann ich mir noch so einiges abschauen ;)

Liebe Grüße,
Tobi

Springkraut, 11. Februar 2011, 20:42

…..eine tolle Seite mit jede menge Info’s.
Super!
Werde öfters zum lesen vorbei kommen.

Liebe Grüße
Springkraut

Bianca, 11. Februar 2011, 22:39

DANKE….

Inge, 16. Februar 2011, 14:00

Eine wirklich gute Seite zum Thema Amaryliss.
Gute Anregungen auch für die Vermehrung und Vielfalt.Toll
Liebe Grüße
Inge

Sebastian, 23. Februar 2011, 11:44

Echt ne gelungene Website mit so vielen interessanten Informatinen. Ich konnte einiges lernen. Viele liebe Grüße,

Sebastian

Tom, 27. Februar 2011, 16:58

Danke für die tolle Seite, hier schaue ich bestimmt öfter mal vorbei!

Tom

Oliver, 05. März 2011, 12:53

Hallo,

sind wirklich tolle und informative Atikel in dem Blog. Ein Lob auch für die ganzen Lexikas, da sieht man, dass wirklich eine Menge Arbeit hinter steckt. Weiter so. Ich werde hier öfter mal wieder vorbeischauen.

Tom Pobierowo, 10. März 2011, 17:15

Sehr cool Blog und voller nützlicher Informationen. Ich wünsche das Grün des Frühlings!

Jonas, 21. März 2011, 16:38

Hi, wollt hier dann auch mal Danke sagen an für alle bisherigen Beiträge und Artikel. Immer wieder neue Infos und Tipps die mir mit meinen Orchideen wirklich geholfen haben :D.

Freu mich immer auf jeden neuen Artikel. Macht weiter so ;)

Klaus, 02. April 2011, 01:43

Hallo an alle Pflanzenliebhaber.
Ich bin zufällig hier angelandet und aufgrund dessen jetzt überzeugter Neueinsteiger in die Welt der Pflanzen geworden. Bereits beim Stöbern konnte ich interessante Hinweise und Tipps über Haltung, Pflege und weitere Informationen finden, die mir auch zu verstehen gaben, das Pfanzen nicht nur da „stehen“, (ich habe Pflanzen vorher nicht ernsthaft wahrgenommen,) sondern tatsächliches Leben in ihnen steckt.
Ich betrachte nun das „bisherige Grünzeug“ aus einer völlig anderen Sichtweise. Vielen Dank dafür, damit hätte ich niemals gerechnet und habe vielleicht ein neues Hobby gefunden.
Diese Website und/oder Blog verdient zu Recht meine höchste Anerkennung. Ein sehr guter und hilfreicher Teil ist oder sind die Veröffent-lichung(en) von (-leider auch-) vorkommenden Schadbildern. Diese sind jedoch äußerst hilfreich beim Beurteilen des eigenen (noch überschauh-baren) Pflanzenanteils in der Wohnung.
Herzlichen Dank und immer einen „Grünen Daumen“ wünscht Neueinsteiger

Klaus S.

Klaus, 02. April 2011, 02:02

Einfach super !
Ich habe gerade auch Informationen über verschiedene Gemüsesorten, deren Aufbau, Haltung Pflege und richtige Abernte etc. gefunden.

„Gartenblog“gehört ab sofort zu meinen Favoriten.

MfG
Klaus S.

fourpaws, 03. April 2011, 11:43

Hallöchen an diesem traumhaten sonnigem Sonntag!
Bin heute durch Zufall über diese schöne Seite gestolpert (hab gestern eine Solanum jasminoides geschenkt bekommen und hab dazu viel weniger als keine Ahnung….); und hab sie gleich meinen Lesezeichen hinzugefügt.
Bis immer wieder dann!

Peti, 07. April 2011, 12:42

Hallo Ihr Garten- und Pflanzenfreunde!

Ich bin heute auf diese Seite gestoßen, weil ich im WWW nach Yucca abschneiden und Steckling machen gesucht habe.
Und nun komm ich aus dem Stöbern nicht mehr raus :-))
Tolle Seite – sehr informativ – und alles super nett geschrieben.
Kompliment an Gärtnerin für diese Seite!!!
Ich werde bestimmt regelmäßig hier sein und habe diese Seite gleich in meinen Lesezeichen verankert.

Liebe Grüße und ein erfolgreiches Pflanzenjahr für alle, was immer Ihr auch vorhabt.

Peti

Maren, 24. April 2011, 10:49

Schöne Ostern Euch allen. :-)

Sophia, 18. Mai 2011, 13:28

Nur die Harten kommen in den Garten!

Das musste mal gesagt werden ;-)

LG Sophia

Hobbygärtner, 08. Juni 2011, 16:09

Sehr schöne Seite, werde öfter vorbeischauen und mir Tipps und Anregungen holen. Bist ja voll der Profi :-)

LG

Bernhard

Julian, 09. Juni 2011, 15:12

So, habe mich auch mal eingetragen. Macht nen super Job hier :)

FRANGIpani, 13. Juni 2011, 15:25

Julian hat recht: super Job hier, den Ihr macht.
Danke, Sue

Waltraud, 11. Juli 2011, 15:06

Hallo,
ein interessantes Blog mit jeder Menge Ideen und Anregungen. Nun werde ich zu den dauerhaften Leserinnen gehören.

Viele Grüße
Waltraud

D. Schulz, 16. Juli 2011, 12:00

Ein fröhliches Hallo aus Berlin…
erstmals Lob für die Seite, lese nun schon seit zwei eineinhalb Stunden :-)
Frage: Kann man einen 7 Jahre jungen Tulpenbaum umpflanzen?
Stammpumpfang ist fast 90cm.

Bei uns ist eine seeehr alte Birke zum Fällen verurteilt (Pilzkrank), und dieser Tulpenbaum steht an einer Stelle im Garten wo er auf lange Sicht nicht bleiben kann. Der Tulpenbaum war ein Geburtstag Geschenk…damals wusste keiner wie riiieeesig er werden kann.

gehört nicht ins Gästebuch, ich fand aber keine Möglichkeit.

Ich vermisse inm Blog auch eine interne Suche nach Themen / Wörtern, wie z.B. „Tulpenbaum“

So nun genug, lieben Gruß und weiter viel Spaß.
Detlef

Andreas, 18. Juli 2011, 21:07

Hallo an alle

Die Seite gefällt mir richtig, Richtig gut.
und da hätte ich dann auch gleich mal eine Frage zu einer meiner Rosen.

Am Stamm bilden sich so kleine weiße Punkte und es werden immer mehr so das der Stamm inzwischen weiß ist. Ist das ein Pilz? Wenn ja was kann ich dagegen tun wenn es überhaupt noch möglich ist. Aber bitte nach Möglichkeit ohne Chemie.
Ich würde auch gern ein Bild mitschicken aber ich weiß nicht wo.

Betula, 18. Juli 2011, 22:51

@ Andreas: Schau mal oben rechts „Fragen/Gastbeiträge/Bilder schicken“.

@ Detlef: Wir haben schon mehrere ältere Stäucher verpflanzt, sie sind alle angewachsen. Wichtig ist, dass man den Baum/Busch oben stark zurückschneidet. Und dann muss man halt viel gießen und das nicht nur im ersten Sommer. Das Problem ist eher das Ausgraben und Transportieren von solchen Kolossen.

Uwe, 24. Juli 2011, 20:57

Tolle HP, weiter so…

Agathe, 25. Juli 2011, 09:53

@Detlef: doch, die Suchfunktion ist da, ( mithilfe von Google : auf jeder Seite in der zweiten Spalte „Willkommen im Garten“ Google benutzerdefinierte Suche) Wenn Du dort „Tulpenbaum“ eingibst, kommt alles, was im Blog über den Tulpenbaum steht in Artikelüberschriften aufgelistet. LG

Renate, 25. Juli 2011, 15:15

Eine Freude für alle Pfanzenliebhaber.
Sehr schön.
Der Zugang für den grünen Daumen.

Beste Grüße
Renate

Tom, 26. Juli 2011, 23:42

Hallo, eine echt tolle Seite habt ihr hier. Ich schau öfter mal vorbei. Lasse mal liebe Grüße da.

Tom

Thomas, 07. August 2011, 01:55

tolle Seite, habe sehr gerne darin gestöbert.

Viele Grüße
Thomas

Philip, 08. August 2011, 15:54

Hallo Steffi,

toller Blog, vor allem der Stevia Eintrag.

LG

Philip

Fred, 19. August 2011, 19:47

Ich liebe alles was mit Pflanzen zu tun hat und daher auch mein Interesse für euren Blog. Tolle und informative Website. Ich hoffe dass Ihr noch viel Erfolg damit habt.

Helga, 27. August 2011, 00:25

Hallo,

ich hoffe, ich bin hier richtig, denn ich war schon mal angemeldet und finde die Seite nicht mehr. Es ging damals um ein besonderes Eupatorium. Viele liebe Leute haben versucht zu helfen. Als ich dann allerdings die Antwort selbst fand und auch schrieb, kam keine Rückmeldung mehr.

Ich habe eine neue Frage und versuche, sie so klar wie möglich zu stellen.

Ich suche den Namen einer Pflanze, die ich in meinem Garten habe. Leider kann ich kein Foto liefern, da ich keine Digitalkamera besitze.

Gärtnerin:
Hallo Helga,
das hier ist das Gästebuch. Und Du warst noch nie hier angemeldet, da es sich um ein Blog und kein Forum handelt, und man sich nicht anmelden muss. :-) Deine damalige Bestimmung findest Du über die Suchfunktion oben rechts auf jeder Seite. wenn Du eine Pflanze zu bestimmen hast, schick mir bitte eine Mail (oben rechts unter „Autoren“).

Bernhard, 12. September 2011, 13:14

sehr schöner Blog mit vielen guten Informationen – stöbere gerne darin herum

Viele Grüße

Bernhard

Elisabeth, 13. September 2011, 11:18

Hallo.
Schöne Seite. Ich kann Bernhard nur Recht geben. Wirklich sehr informativ. Ich bin auch gerne hier. :)

Marion, 16. September 2011, 14:30

Sehr schönes Blog hier. lg

Florian, 22. September 2011, 11:03

Ihr gebt euch mal richtig Mühe, find ich super. Die lebende Wand sieht einfach stark aus. Weiter so!

Grüsse aus dem Süden vom Flo

Gerold, 25. September 2011, 17:15

Ich bin begeistert, ein wirklich gut gefplegter Blog mit viel Informationsgehalt über die Pflanzen. Steckt eine Menge Arbeit und viel Fleiß drin. Vielen Dank dafür

Matti, 10. Oktober 2011, 15:43

Wow, ich sehe Gästebucheinträge von 2005.
Das ist wirklich etwas Besonderes.
Weiterhin viel Erfolg und kreative Ideen für ARtikel und Bilder.

Beste Grüße von Matti.

Norbert, 11. Oktober 2011, 17:51

Absolut stark! In dieser Page stecken nicht nur überaus viele tolle Infos, sondern auch eine Menge Arbeit… Danke!

Viele Grüße
Norbert

Alena, 11. Oktober 2011, 18:17

Das stimmt Norbert! =)))

Tom, 29. November 2011, 09:04

Schöner Blog, habe schon viele nützliche Tipps gefunden, vor allem über den Beitrag über die Blutpflaumen-Marmelade habe ich mich gefreut.

Jörn Hermann, 20. Januar 2012, 16:17

ich bin auf eure Webseite gestoßen und die Seite ist eine Freude für alle Pfanzenliebhaber..
Ich wünsche euch schöne grüße aus den leider nicht verschneiten Strausberg.
Ich wünsche euch für das Jahr 2012 alles Tolle.

Liebe Grüße,
Jörn

Christina Reichert, 23. Januar 2012, 16:18

Hallo liebes Gärtnerteam,

eine wirklich schöne Seite habt ihr da. Ich freu mich jetzt schon darauf in den Garten zu gehen und etwas neues zugestalten.

Viele Grüße und danke für die Anregungen
Christina

Urs, 31. Januar 2012, 15:16

Tolle Seite. Warum bin ich erst jetzt auf diese gestoßen? Bin ebenfalls leidenschaftlicher Hobbygärtner und gespannt was es hier in Zukunft noch zu lesen gibt.

Markus, 26. Februar 2012, 14:08

Tolle Seite, gute informationen, selbst für mich als Gärtner.

Viele Grüße Markus

Heide, 07. März 2012, 14:58

Bei dem immer besser werdenen Wetter draußen kommt man immer mehr in Gartenlaune. Auf der Suche nach Tipps und Infos bin ich hier gelandet. Tolle Seite und echt lesenswert. Klasse Sache, weiter so!

Conny, 11. März 2012, 18:44

Hallo Gartenfreunde
Mein Vater ist verstorben und hat mir reichlich Pflanzen hinterlassen. Darunter auch einen schönen Oli, aber er hat ihn immer im Wohnzimmer überwintern lasse. Die triebe sind voll im gang und ich wollte Ihn jetzt umtopfen und auf meine Terrasse stellen.Kann ich es wagen?

karl, 27. März 2012, 14:39

wie viel jahre dauert es bis ei amarillys baby (ableger zwiebel) das erste mal blüht?

Sven W., 27. März 2012, 15:33

Hallo,
eine wirklich schöne Seite. Konnte mir hier sehr schöne Ideen ansammeln. Jetzt müssen diese nur noch umgesetzt werden, was wohl immer der schwierigste Teil ist :P

Eagle-Bz, 06. April 2012, 13:37

Ich bin bei meiner Suche nach Infos über Zimmerpflanzen auf Diese Site gekommen. Ich ahtte selbst mal ein Garten musste ihn aber aus beruflichen Gründen leider abgeben (Montage-immer 2-3 Wochen unterwegs) :(( nun befasse ich micht Zimmerpflanzen und habe hier auch schon sehr gute Tipps bekommen. :)) vor allen was meinen Ficus-Benjamina angeht :) natürlich aber auch zu meien anderen Pflanzen. Heut habe ich mir mal die Zeit genommen und im Gästebuch gstöbert, da viel mir die frage nach dem chatten auf. Da ich auch im IRC vertreten bin wäre ich bereit einen Channel dafür zu öffnen Z.B: #Garten_&_Co naja oder so ähnlich allerdings bräuchte man dazu ein Chat-Prg, das könnte ich zur verfügeng stellen kann man aber auch selbst runteladen Ist selbstverständlich Freeware. Über nen Feedback (hier) wäre ich erfreut. Natürlich das einverständniss von Steffi (Gärtnerin) vorrausgesetzt :) Ich selber finden den Blog Supi und werde auf jeden Fall immer wieder hier reinschauen :)) da man hier doch sehr viele und klasse Ratschläge bekommt selbst wenn man selber nix schreibt :)) Danke Dir Steffi und mach wieter so :))

Max, 07. April 2012, 21:08

Schöne Website, besonders die Bilder haben mir sehr gefallen. Zähle mich selbst zu den Hobby-Gärtnern und habe schon den ein oder anderen hilfreichen Tipp von hier mitnehmen können. Vielen Dank dafür und weiter so! :)

Marsmobile, 25. Juni 2012, 18:47

Klasse Seite…. und gut verlinkt :-) Besonders die eingestellten Fotos (Vergrösserungen, Details bei Befall)
Kann mich nicht erinnern so lange bei einem Blog hängengeblieben zu sein. War das Erste mal und nicht das Letzte mal hier. Gleich in die Favoriten verfrachtet. Und werde gleich meine Frage an Euch absetzen. Weiter so :))

Andre´, 16. Juli 2012, 14:22

Ich bin zufällig auf ihre Seite gestoßen ich habe mich hier gerade ein Weilchen umgeschaut und Deine Seite gefällt mir echt gut, vor allem der Blog Bereich!
und das Pflanzen Lexikon hat mir sehr weitergeholfen dankeschön

Fabian, 26. Juli 2012, 16:23

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen: Das Pflanzenlexikon ist wirklich klasse. Sehr ausführlich! Danke dafür!

Alfred, 31. Januar 2013, 22:02

Liebe Gartenfreunde,

nachdem ich sah, wie viele Gleichgesinnte
sich Zeit nehmen, hier ihre Spuren zu hinterlassen, möchte ich auch noch etwas
loslassen :

Ach,ich kann es kaum erwarten,
halt es drinnen nicht mehr aus.
Dass ich buddeln kann im Garten,
Winter ist für mich ein Graus.

Vieles stecken in die Erde,
möchte ich mit Energie,
dass aus allem etwas werde,
Krokus hoch bis an die Knie.

( Es ist spät, der Reimer muß ins Heiabett, und weitere dumme Dinge
bleiben Euch somit erpart ).

Alles Gute

Alfred

Ronny, 25. Februar 2013, 20:09

Hallo,
sehr schöner Gartenblog den Ihr hier habt. Nun geht es ja bald wieder los mit der lieben Gartenarbeit freue mich schon sehr darauf mal wieder im Garten tätig zu werden. Werde bald mal wieder bei vorbeischauen und Euch mit einem Gastbeitrag kontaktieren. Bis dahin viele Grüße Ronny

Renate, 25. Februar 2013, 23:35

Hallo, ich bin eben hier auf den Blog gestoßen. Dachte mir mal ich schreib gleich mal wie toll ich den finde!
Ich habe auch schon gleich einige anregungen hier für meinen Garten gefunden!
Danke … Weiter so!

Steckdose, 05. Mai 2013, 23:31

Ein großes Lob für diese Homepage!!! Toll gemacht, übersichtlich, informativ und unterhaltsam = perfekter Mix, danke und weiter so!

Garten Termine, 20. Mai 2013, 12:45

Eine sehr interessante Gartenseite, gefällt mir richtig gut hier reinzuschauen.
Die Bilder sind echt sehr schön! Die machen noch mal mehr Lust auf Sonne und Sommer.
Die Bilder lassen den aktuellen Winterfrust vergessen! Sie haben ein ganz tolles Gespür für die Kleinigkeiten und Gemütlichkeit!
Manchmal braucht man einfach einen kleinen Anreiz, dass die Garten-Saison nicht mehr weit ist, den hab ich hier gefunden! Danke :-)

Viele Grüße

Steffi, 26. Mai 2013, 18:16

Hey, ein richtig toller Gartenblog. Dieser Blog ist mit sehr vielen schönen Bildern ausgestattet. Hier wird es sehr sommerlich.

LG STeffi

Bettina, 01. Juni 2013, 22:46

So, nach längerem Stöbern habe ich nun auch das GB gefunden und will mich auch gleich darin verewigen… :-)

Ein richtig toller Gartenblog, der mir richtig gut gefällt und den ich so noch nicht gesehen habe. Vielen Dank dafür.
Liebe Grüße
Bettina

Steffi, 09. Juni 2013, 21:43

Hey, ein toller Gartenblog, welcher mir sehr gut gefällt.

Alles Liebe Steffi

Dr. Ortrun Werner, 27. Juli 2013, 12:28

Hallo,
Suchte Infos zu Gelbsenf …
Habe die Frage gesehen zu Dicken Bohnen und schwarzen Läusen …
Es gab -gibt noch? – ein Büchlein von Heinz Erven „Mein Paradies“, S.59 Anleitung zur Bestäubung mit Lavamehl.
(Druck- + Verlagshaus Wienand,Köln.
Mit freundlichem Gruß
Ortrun Werner

Martina, 11. August 2013, 09:17

Ich wollte mich einfach ersteinmal nur recht recht herzlich bedanken.
Ich lebe in Utah und das seid 13 Jahren und kaemofe hier in der Wueste um jeden gruenen Zweig. Und hier auf dieser Webpage habe ich mehr Antworten gefunden als auf allen anderen. Ich bin ja so gluecklich das ich Euch hier gefunden habe. Und sobald ich rausgefunden habe wie hier alles laeuft werde ich mich eintragen. Das wird innerhalb der naechsten Stunden geschehen. Einfach noch einmal DANKE SCHOEN fuer diese super super page mit tollen tips, einfach zu navifieren und mit einem sehr persoenlichen touch und Sinn fuer Humor.
Danke aus Utah
Eure Pflanzenfreundin
Martina

Gärtnerin: Danke, Martina, ich bin gerührt! Eintragen ist nicht, Du darfst überall einfach so untendrunter kommentieren. :-)

Steffi, 23. September 2013, 10:20

Hallo,

was Ihr aber zum Schutz des gartens benötigt wäre ein Mittel gegen Maulwürfe.

Alles Liebe Steffi

Detlev, 04. Juli 2014, 16:24

War eigentlich, obwohl ich Zoo und Samenkaufmann gelernt habe nie selber so ein Pflanzennarr. Aber seit ich regelmäßig in Sri Lanka bin fazinieren mich Pflanzen und ich möchte natürlich auch ihre Naman wissen und auf der Suche bin ich über diesen tollen Blog gestolpert. Kann sein das ich euch mal mit Fragen nerve.

Ronny, 10. April 2016, 14:11

Hallo,

Euer Gartenblog gefällt mir sehr gut. Durch Zufall bin ich gestern Abend darauf gestoßen und war eine gute Stunde beschäftigt. Macht weiter so,

viele Grüße aus Dresden
Ronny

"Mini-Gewächshaus" Gärtner, 12. April 2016, 21:49

Ich habe euren Blog bereits vor knappen 6 Jahren bereits verfolgt.
Aus privaten Gründen habe ich die Seite leider aus den Augen verloren.
Durch Zufall bin ich letztens wieder auf den Gaertnerblog gestoßen und lese seit dem täglich eure Artikel.

Lange Rede kurzer Sinn:
Bleibt wie ihr seid und schreibt weiterhin so tolle Artikel.

Ihr habt mich motiviert selbst ein Gartenthema für mein kleines Informationsprojekt zu wählen.

MfG Marcel

Lieselotte Salzburg, 21. Juni 2016, 09:38

Zum Malvenflohkäfer: das aktuelle Bild zeigt m.E. eine Rüsselkäferart, aber keine Malvenflohkäfer. Diese sind klein, schwarz mit einem orangeroten Kopf. Das Schadbild ist richtig dargestellt, wie Beschuss mit Schrotkugeln.

Matthias, 02. August 2016, 13:54

Hallo!
Bin bei auf der Suche nach Informationen über Pflanzenarten über diese Seite gestolpert.

Infos findet man hier zur genüge, deswegen auch gleich ein Lob hier im Gästebuch für diesen tollen Blog :) weiter so!

mfg Matthias

Ursula Jünemann, 03. März 2017, 12:05

Ich habe Lavendel auf der Terrasse, leider
gedeihen sie nicht so gut. Was mache ich falsch?
Noch eine Frage. Kann man Lupienen auch auf der Terrasse im Kübel halten?
Vielen Dank für Euche Antworten.

helmut Lembke, 06. März 2017, 12:23

gibt es für 2017 noch keine Pflanzenmarkttermine?

Bjeliluk

Carsten Müller, 03. Juni 2017, 15:30

Hi Coole Seite! Gefällt mir sehr!
LG

Kommentar hinterlassen

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt.