Gärtnerin · 22. März 2007, 00:41

Garten-Gastbeitrag, Bilder schicken, Fragen?

„Kann ich auch einfach nur mal einen Beitrag schreiben? Ich möchte Euch unbedingt was zeigen. Habe eine Frage mit Bild! Möchte eine Pflanzenbestimmung

Na klar kannst Du…

… ein Bild fürs Gärtnerblog schicken….
… eine Frage zu einer Pflanze oder zum Garten mit Bild loswerden!
Werben auf dem Gartenblog

(Fragen ohne Bild bitte nicht mailen, sondern lieber unter den passenden Beitrag in den Kommentaren schreiben, so dass alle sie lesen können! Das sichert eine max. Anzahl von Antworten. Bin ja schließlich auch nicht allwissend.)

Klaro, sehr gerne, immer her damit, das bereichert ungemein. Ich freue mich sehr über Gast-Beiträge und an mich geschickte Bilder. Zum Beispiel habe ich zu meiner Leidenschaft, den Drachenbäumen, schon ganz viele Bilder bekommen. Danke dafür!

Wenn Du also Deinen Gastbeitrag und/oder Dein/e Bild/er loswerden möchtest, kannst Du das gern per Mail an Gärtnerin tun. Ich bin gespannt!

Wichtig: Bitte Bilder mit max. 400 px Breite schicken und bitte nur Eure eigenen Bilder und nicht die fremder Leute! Und natürlich solltet Ihr mit einer Veröffentlichung der Bilder im Internet auch einverstanden sein.

Einmalige Gast-Beiträge poste ich des geringeren administrativen Aufwands wegen unter meinem Namen mit einem Hinweis darauf, dass Ihr (Vorname/Pseudonym) mit das geschickt habt und was Ihr dazu zu sagen oder zu fragen hattet und worum es dabei geht und was ich dazu meine. So in etwa. ;-)

Bitte um Verständnis, dass ich unter den Einsendungen auswähle, was ich drauf nehme (meistens gefällts mir super bislang ;-) und dass es auch mal ein paar Tage dauern kann, bis Euer Beitrag /Euer Bild erscheint.

Das liegt an meinen Prioritäten, die häufig so aussehen:
1. Ich schreibe über meine Gartensachen
2. Ich will möglichst viele Kommentare von Euch beantworten
3. Ich schreibe über Eure Sachen. ;-)
(Und: Ich habe einen Mausarm!)

Wenn sich was getan hat, bekommt Ihr auf jeden Fall ne Antwort-Mail und den Link zur Veröffentlichung, zusammen mit einem dicken DANKE.

zum Gartenblog-Gästebuch
Kommentare auf dem Gärtnerblog, Comments-Policy
Garten-Newsletter (gab es mal)Garten-Test

Abgelegt unter:

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

Vor einem Jahr
Calla eintopfen, Lavendel schneiden, Rapp im Garten