Gärtnerin · 07. Juli 2013, 12:45

Erbsen palen

Erbsen palen gehört für mich zu den vergnüglichsten Ernte-Arbeiten im Garten, jedenfalls wenn keine Maden drin sind. Im Schatten sitzend, selbstverständlich. Wobei “palen” und auch “pulen” relativ ist. Immerhin heißt die Tätigkeit in der hessischen Heimat “Erbsen brocken” (Bohnen natürlich auch!) und im Rheinischen “Erbsen döppen”. Was im Niederländischen seine Entsprechung in “Erwten doppen” findet. […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 11. Juni 2013, 11:41

Salat-Anbau im Balkonkasten

Heute mal Doku zum Salat-Anbau-Wunder im Balkonkasten. Ich bin an sich kein Kopfsalat (Lactuca sativa)-Fan, die lappigen, wässrigen Blätter usw…. Neben Pflücksalat, Schnittsalat, “wildem” Radicchio etc. habe ich aber dieses Jahr auch erstmals eine Kopfsalat-Salatsorte im Anbau, die echt wunderbar ist! Nennt sich “Hirschzungensalat“, ist wunderbar knackig-zart und keinesfalls lappig (Saatgut von Dreschflegel). Hirschzunge wegen […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

6 Kommentare

Gärtnerin · 06. Juni 2013, 10:23

Erdmiete – Alternativen?

Christian hat beim Kartoffelturm-Beitrag gefragt, wie man Kartoffeln draußen im Winter frostfrei einschlagen / lagern könnte. Spezieller beflügelt mich das zum weiteren Nachdenken über Alternativen zur klassischen Erdmiete, die einfache, praktische Entnahme ermöglichen.

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

5 Kommentare

Gärtnerin · 06. Juni 2013, 09:48

Gartenmelde, angefressen

Beim rote Gartenmelden-Aussaat-Beitrag hattet Ihr mir die Befürchtung, Schnecken würden die Pflanze attraktiv finden, genommen. Jetzt frisst jemand massiv an meiner Gartenmelde.

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

5 Kommentare

Gärtnerin · 04. Juni 2013, 16:00

Zwiebel-Anbau

Erfreuliches vom Zwiebel-Anbau im Garten und gemachten Erfahrungen zu berichten, u.a. blüht es zur Zeit schön in den Beeten: Silberzwiebeln und Frühlingszwiebeln …, die schon ein paar Jahre im Garten sind, seit sie als Samen im Beet gelandet sind, sind verwildert und säen sich mittlerweile selbst reichlich aus. Überwinterte Pflanzen aus dem letzten Jahr blühen […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

3 Kommentare

Gärtnerin · 03. Juni 2013, 14:26

Kartoffelturm

Fortsetzung Kartoffelturm… Wie in der Anbau-Planung angekündigt ziehe ich dieses Jahr erstmals Kartoffeln explizit im Kartoffelturm, also für maximalen Ertrag auf kleinstem Raum unter Balkon-Bedingungen. :-) Beim Kartoffelturm-Anbau macht man sich die Eigenschaft zunutze, dass Kartoffeln durch Anhäufeln mit der Zeit immer höher wachsen und dabei mehr und mehr Lagen Kartoffelknollen bilden. Die Kartoffeln werden […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

20 Kommentare

Gärtnerin · 22. April 2013, 10:12

Petersilie aus Samen

Auch die Petersilie-Samen entnahm ich einer geschenkten Kräutersamen-Packung. Petersilie / Schnittpetersilie / Blattpetersilie gehört zu den Pflanzen, mit denen ich überhaupt nicht kann, also hätte ich sie nie gekauft. Aussaat war Ende März:

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

9 Kommentare

Gärtnerin · 22. April 2013, 09:54

Basilikum-Aussaat

In einer geschenkten Kräutersamen-Packung mit Minigewächshaus waren u.a. Basilikum-Samen enthalten, die ich einige Tage nach den Minitomaten gesät habe. In der Vergangenheit hatte ich mit Basilikum säen drinnen und draußen nie viel Glück, so dass meine Standardlösung darin bestand, einen Topf Basilikum im Supermarkt zu kaufen und die darin enthaltenen Pflänzchen zur Bepflanzung eines Balkonkastens […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

4 Kommentare

Gärtnerin · 22. April 2013, 09:35

Selleriepflanzen pikieren

Stolz berichte ich, dass meine erste Sellerie-Anzucht aus Samen sehr gut gelungen ist. War einfacher als gedacht, obwohl Sellerie so anspruchsvoll an Nährstoffe und Gießen ist. In der Tat sind bereits die Jungpflanzen durstig. Also täglich gut nass gemacht, die Anzuchtschale. Durch gute Anzuchterde keine Schimmelbindung erkennbar und keine Ausfälle bei den gekeimten Pflanzen. Und […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 17. April 2013, 09:44

Rote Melde, Gartenmelde vollrot

Gerade gekeimt: Kultursorte der Gartenmelde, die “Gartenmelde vollrot”, die ich draußen im Beet ausgesät habe. Die Pflanze ist wirklich viel mehr als ein Unkraut! Sehr beliebt bei Kaninchen als Futterpflanze, aber ich will sie dieses Jahr auch im Salat und als Blattgemüse essen. Die Samen waren von Dreschflegel, wurden direkt draußen gesät und dünn mit […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gemüsegarten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

7 Kommentare