Gärtnerin · 20. Mai 2009, 10:31

Geißblatt 1 blüht

Zusammen mit dem Geißblatt / Jelängerjelieber (Lonicera heckrottii “American Beauty”) hatte ich letztes Frühjahr ein weiteres namenloses Geißblatt gekauft. Beide sitzen hier im Garten jetzt zusammen an einer Kletterwand. Das kleinere, namenlose Geißblatt blüht bereits (erstmals. Letztes Jahr ging es der Pflanze noch zu schlecht, um das zu tun.) in orange-gelb, während die zweite Pflanze […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

7 Kommentare

Gärtnerin · 27. August 2007, 13:17

Trompetenblume – Campsis radicans

Die Trompetenblume (Campsis radicans, “Trompetenwinde”, “Trompetenwein”) ist wunder-wunderschön, wenn sie so orange-rot blüht (Es gibt auch welche mit gelben Blüten)! Leider überhaupt nichts für mich, denn als langlebige Kletterpflanze, die mit den Jahren sehr dick verholzt, kraftvoll und schwer werden kann, ist sie ebenso wie der Blauregen (Wisteria) nur mit echt stabilen Rankhilfen zufrieden. Was […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

12 Kommentare

Gärtnerin · 09. Juli 2007, 17:58

Wilder Wein-Blüten britzeln

Reger Bienen-Flugverkehr mit dicken Pollen-Päckchen an den Hinterbeinen verrät die Wilder Wein (Parthenocissus)-Blüte . Wobei. Eigentlich weiß mans auch, wenn man nicht hinsieht. Wilder Wein-Blüten britzeln, sag ich mal, bzw. es klingt je nach Fallhöhe so etwa als ob es auf Zeltdach regnet. Mich entspannts und ist sicherlich eine der am geräuschvoll blühendsten Pflanzen. ;-) […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

4 Kommentare

Gärtnerin · 04. Juli 2006, 13:51

Heckenschnitt wann?

Zeitpunkt und Termine für Heckenschnitt richten sich natürlich nach dem Wachstum der Pflanzen in der Vegetationszeit. Es ist aus naturschutzrechtlichen Gründen aber nicht alles beim Heckenschnitt immer erlaubt. Brütende Vögel und andere Kleintiere können Schaden nehmen, wenn man die Dinge beim Rückschnitt von Bäumen, Sträuchern und Heckenpflanzen falsch anpackt! Ge- und Verbote beim Heckenschnitt und […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gehölze,Sichtschutz,Tiere im Garten

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

62 Kommentare

Gärtnerin · 26. April 2006, 20:19

Prunkwinden-Sämlinge

Weil sj heute im Beitrag Aussaat eine Frage zu Prunkwinden-Sämlingen gestellt hat: Hier ist mal ein Foto von meine, sind leider auch noch recht klein, weil das Wetter die ganze Zeit so besch… war. Immerhin fangen sie an, sich um die Stäbchen zu wickeln. So langsam… Die Dinger im Hintergrund, die noch länger sind und […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Einjährige Sommerblumen,Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

3 Kommentare

Gärtnerin · 10. Januar 2006, 12:14

Spindelstrauch-Immergrüne

Ich wollte Euch die ganze Zeit schon mal fragen, wie dieser Strauch hier heißt, den ich seit Jahren im Blumenkübel und im Garten kultiviere, vermehre und pflege, aber am liebsten mit Bild von den Früchten/Samen. Jetzt sind sie reif und gut sichtbar, so dass ich Fotos machen konnte. Ist ein Erbstück über drei Generationen aus […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gehölze,immergrün im Garten,Sichtschutz

8 Kommentare

Jan Theofel · 02. Januar 2006, 23:55

Hecke (Wikipedia)

Passend zum Immergrün am Montag möchte ich euch heute den Wikipedia-Artikel über die Hecke zum Lesen empfehlen: Eine Hecke (v. althochdeutsche: hegga = hegen, einhegen, umzäunen, ae. hecg, engl. hedge, frz. haie, nndl. heg, all diesen Begriffen ist derselbe Wortstamm “hag” zu eigen) ist eine Reihenpflanzung (ein- oder mehrreihig) dicht beieinander stehender und stark verzweigter […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gehölze,Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 25. September 2005, 19:56

Kirschlorbeer-Hecke wieder rausgerissen

Heute habe ich meine vor 2 Jahren am Gartenrand gesetzte Kirschlorbeer-Hecke (Absicht: Blickdicht, Privatsphäre) wieder rausgerissen. Die Hecken-Pflanzen hatte ich als Sämlinge von einer Bekannten bekommen und war die ganze Zeit hin- und hergerissen, ob diese Sorte denn auch hoch genug wird. Mittlerweile bin ich mir ziemlich sicher gewesen, dass das nix wird. Die Kirschlorbeerpflanze […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gehölze,immergrün im Garten,Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

4 Kommentare

Gärtnerin · 14. September 2005, 19:03

letzter Heckenschnitt

Ich habe mir wirklich alle Mühe gegeben, das fototechnisch zu dokumentieren, aber da üb´ ich wohl noch mal. Gestern habe ich noch mal die Hecke geschnitten. Das war überfällig – wollte ich eigentlich schon im August gemacht haben. Ich nehm die Spiere immer etwas mehr zurück als die dazwischen wachsenden Kirschlorbeere, weil die sonst schnell […]

weiterlesen...



Abgelegt unter: Gehölze,Sichtschutz

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

bisher noch keine Kommentare