Gärtnerin · 18. August 2005, 16:55

Maiglöckchensamen

Maiglöckchen in Blüte ansehen

weiterlesen...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 17. August 2005, 22:51

Brauchen MSGärtner Weblogs?

*prust*

Das Mein schöner Garten-Forum ist seit Jahren eine höchst aktive Community von Gartenfreaks und -neulingen. Ich war bis vor drei Jahren dort aktives Mitglied und habe heute erstmals wieder reingeschaut. Was damals schon erstaunlich war, war das merkwürdige Verhältnis zwischen Redaktion und Community. Ursprünglich bestand das Forum aus einen einzigen Forum und plötzlich wurden daraus über Nacht vier Foren gemacht, ohne die User vorher zu informieren oder gar zu fragen. Es gab heillose Diskussionen, weil die Gärtner das eigentlich nicht wollten und es ist so geblieben, wie ich sehe.

Heute habe ich also meine Nase mal wieder reingesteckt und finde diesen Thread:

„Umfrage: Weblogs – administrationsaufklärung“

Darin die Frage: „Brauchen wir Weblogs“ – Antwortmöglichkeiten „ja, unbedingt…“ und „nein, keine Ahnung …“

Und …

weiterlesen...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 17. August 2005, 20:47

Oleander-Hochstamm ziehen

Oleander-Pflanzen (Nerium Oleander) haben ja die unschöne Eigenschaft, nach ein paar Jahren unten dicke, unbelaubte Stämme mit ganz weit oben ein wenig Grünzeug und Blüten dran zu bilden. Deswegen (oder auch weil sie relativ schnell zu groß werden) schneidet man sie irgendwann zurück.

Oder auch nicht!
Mein Tipp: Hochstämmchen selbstgemacht!

Schritt 1 (Herbst 2003):

Oleander austopfen, Ballen so auseinandersägen, dass man so einen dicken, möglichst geraden Stamm mit Wurzelwerk extra erhält.

Schritt 2:

Noch vorhanden Äste unterhalb der gewünschten Kronenhöhe am Stamm abschneiden
Eventuell zu lange obere Äste einkürzen.

Schritt 3 (Frühjahr 2004):

Oleanderpflanze ein wenig in die Form zwingen. Die Äste mittels Schnur so abspreizen und an den Stamm binden, dass sich eine gefällige Kronenform ergibt. Schnüre nicht zu eng an den Ästen und am Stamm zuknoten. …

weiterlesen...

3 Kommentare

Gärtnerin · 17. August 2005, 20:25

Geranien-Stecklinge Bild-Anleitung

Mein Beitrag „Zeit für Geranien-Stecklinge“ ist im Moment relativ stark frequentiert.

Da er nicht gerade inhaltsreich ist, was das WIE der Geranien-Vermehrung durch Stecklinge anbelangt, reiche ich noch ein bischen was nach:

1. etwa fingerlange, gesunde Geranien-Triebe mit einem scharfen Messer schneiden, und zwar am besten direkt unter einem Blattknoten
2. alle Blüten, Blütenansätze von den Geranien-Stecklingen entfernen
3. Blätter von unten her entfernen. Es reicht, 1-2 Blätter stehen zu lassen.
4. untere Schnittfläche der Geranien-Stecklinge ein bisschen antrocknen lassen
5. Geranien-Steckling in durchlässige Erde stecken.
Für mich muß es nicht unbedingt spezielle Anzuchterde sein. Normale Einheits-Blumenerde tuts, die ich für alles andere auch nehmen. In nächster Zeit …

weiterlesen...

23 Kommentare

Gärtnerin · 17. August 2005, 19:58

Funkien-Blüte

Die kleine grüne Funkie blüht. Leider weiß ich von keiner meiner Funkien wie sie heißt. Das ist die Kehrseite von Gärtnern by Weiterreichen ;-)

Eine andere Funkie in meinem Garten.
Fotos von drei Funkien (Hosta) im Frühjahr 2006

Service

Anleitung Funkien teilen/vermehren
Achtung:Funkien-Krankheit Infos

weiterlesen...

4 Kommentare

Gärtnerin · 16. August 2005, 22:46

Giftpflanzenliste

Eine Giftpflanzenliste .

weiterlesen...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 16. August 2005, 17:37

Unverhofft kommt oft

Dieser Riesenzucchini ist mir gerade zugeflogen. :-)

Ob nun Jans Zucchini-Blechtarte oder doch lieber die Gemüsemuffins? Ich weiß noch nicht…

Nachtrag 18.8.: Doch nicht. Hab ihn mitsamt Tomaten in zwei gigantischen Tortillas verarbeitet.

mehr Zucchini-Pflanzen-Info

gegen die Ernte-Schwemme: Zucchini-Rezepte vom Garten-Koch-Event
Zucchini-Pflanzen aus Samen
Zucchini-Blüten
andere Gemüsepflanzen im Garten

weiterlesen...

2 Kommentare

Gärtnerin · 16. August 2005, 13:44

Spinnenblume (Cleome) blüht

Spinnenblume/Cleome-Service:

mehr Cleome-Beiträge

Spinnenblume allgemein
Spinnenblumen als Jungpflanzen.
Jungpflanzen-Schau
Spinnenblume-Samen sammeln
Spinnenblume-Baby
Cleome spinosa
Cleome Senorita Rosalita

Sommerblumen-Aussaatkalender

weiterlesen...

1 Kommentar

Gärtnerin · 16. August 2005, 13:42

Strauchrose blüht wieder

unbekannte Strauchrose – per Steckling aus einem früheren Garten gewonnen…

Strauchrose schneiden

weiterlesen...

2 Kommentare

Gärtnerin · 15. August 2005, 22:25

Achtung Guerrilla-Gärtner!

Guerilla-irgendwas ist ja nun gar nichts Neues mehr, aber beim Gärtnern … ?

Die Idee gefällt mir!

Gerade fand ich diese geniale Guerrilla-Gärtner-Seite:

„Guerrilla gardening is not just planting veg in cities and towns, and is more than one-off stunts, useful as they are. It is the day-by-day use of plants and other visible events to surprise people and make them re-evaluate their position within the natural world. Detached from nature, cynical and closed off from the dulling bombardment of everyday life, we have lost a connection to the whole and ultimately ourselves.“

Die Seite enthält alles für den angehenden Guerrilla- und sonstigen Gärtner, über Samengewinnung, Erde, Kompostierung, was man so machen kann, wie man Pflanzen für den Guerrilla-Transport verpackt, …

weiterlesen...

bisher noch keine Kommentare