Gärtnerin · 15. Dezember 2009, 09:53

Dickblatt-Blüten-Pracht

Doris fand über die Anleitung Geldbaum-Schneiden her, und bedankt sich mit geradezu neidischmachenden Blüten-Bildern ihres Dickblatts. Mein bei der damaligen Aktion gewonnener Nachzögling und dessen Nachfahren blühen nämlich noch lange nicht.

“Liebe Gärtnerin,
zufällig bin ich heute auf Ihre Seite gelangt und freue mich, dass ich endlich weiss, wie ich meinen Geldbaum bändigen, bzw. schneiden kann. Er ist 10 Jahre alt und aus drei ganz kleinen Ablegern gezogen, die mir meine Nachbarin zum Einzug geschenkt hat.

Seit der Zeit lebt er im Sommer auf dem Balkon, im Winter in meinem nicht direkt geheizten Esszimmer – und wie man sehen kann, belohnt er dies mit jährlichen Blüten um die Weihnachtszeit. Umgepflanzt habe ich zum letzten Mal vor 4 Jahren, jetzt …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Zimmerpflanzen

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

3 Kommentare

Gärtnerin · 24. August 2006, 13:22

Geldbaum – Crassula

Der Geldbaum wird auch als Dickblatt, “Deutsche Eiche” ;-) oder Pfennigbaum bezeichnet und heißt botanisch Crassula. Wie nicht anders zu erwarten war, gehört der Geldbaum zu den Dickblattgewächsen (Crassulaceae), die in ihren verdickten Organen Wasser speichern können, und ist auch eine unter den Zimmerpflanzen, die nicht mehr jeder mag. Ableger, die ich verschenken wollte, stießen nicht überall auf Gegenliebe. :-)

Ich habe noch nie einen Geldbaum gekauft, aber mich öfter mal mit Stecklingen versorgt. Die sind auch immer was geworden, allerdings hatte ich immer so meine Probleme mit dem Wuchs und der Gestalt der Pflanzen. Wenn der Geldbaum zu warm steht, …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Zimmerpflanzen

230 Kommentare