Gärtnerin · 26. Mai 2011, 10:32

Schefflera krank

Geka schreibt wegen einer kranken Schefflera mit der Bitte um Tipps:

“ich habe eine Spinnmilbenplage. Vor einem halben Jahr fing es an und befällt nach und nach einige Pflanzen (komischerwiese an weit entfernten oder sogar räumlich getrennten Orten) in der Wohnung. Ich vermute, dass ich beim Gießen die Schädlinge verteile :/.

Die Schefflera sah schon lange komisch aus (hatte Stippen auf den Blättern) …

daher habe ich sie sofort evakuiert und in einen anderen Raum gestellt. Ich habe aber keine Schädlinge finden können. Vor allem blieben die charakteristischen Spinnweben aus. Sie sah aber immer trauriger aus und gibt fast alle Blätter ohne Widerstand …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Schadbilder

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

2 Kommentare

Gärtnerin · 18. Januar 2010, 09:18

Ficus mit Spinnmilben

ARGH. Es geht schon wieder los! Schädlinge an Zimmerpflanzen zu winterlicher Heizungszeit mit trockener Luft, nämlich Spinnmilben. Mein alter Ficus hat sich spontan und weitgehend entlaubt, …

der zweite, ebensogroße grüne Ficus an dem Fenster (ursprünglich Nicht-Meiner) (wegen der Symmetrie steht er auch da, jawoll! *g*) fängt auch gerade damit an.

(Der dritte große Ficus, der Not-Ficus, steht am entgegengesetzten Wohnungsende, und zeigt noch keinen Befall.)

Nach dem Umzug von draußen ins Zimmer und veränderten Lichtverhältnissen ist Blätter-Fallen nichts Ungewöhnliches, und hat mir daher auch keine Sorgen bereitet. Bis ich – sitzend – mal hochgeblickt habe, um bestvertraute, …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Schadbilder,Zimmerpflanzen

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

6 Kommentare

Gärtnerin · 26. August 2009, 10:33

Buchsbaum-Punkte – Buchsbaumspinnmilben

Anja mit einem Buchsbaum-Problem:

“Seit diesem Jahr habe ich ein Problem mit dem einen meiner 2 Buchsbäume, habe aber – trotz aller Suche – noch nicht einmal herausgefunden, worum es sich eigentlich handelt, geschweige denn, was ich dagegen tun kann.

Auf der Oberseite der Blätter (und nur dort) sind ganz viele, sehr
kleine, weiße Flecke und Striche. Die Pflanze wächst noch, aber sehr
viel kümmerlicher als die andere.”

Also der Optik nach würde ich das für einen recht massiven Spinnmilben-Befall halten. Bin im Web auch fündig geworden, und habe die Buchsbaumspinnmilbe (Eurytetranychus buxi) in Verdacht, und würde mal was gegen Spinnmilben probieren. Die anderen Buchsbaum-typischen Schadbilder, …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Schadbilder

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

1 Kommentar

Gärtnerin · 19. Mai 2008, 11:21

Gerbera-Schädlinge

Anja schickt Bilder ihrer Gerbera-Schädlinge und folgende Infos:

“heute hab ich eine Anfrage zur Schädlingsbekämpfung – eine Gerbera, die ich geschenkt bekam und die zunächst ganz toll gedieh und blühte, kümmert seit einigen Wochen, ich hab sowas bisher zum Glück noch nicht gesehen. Mit einer Lupe (besitze ich nicht, könnte ich aber von Schwiegermama borgen) würde ich vermutlich auch Viecher entdecken, fürs bloße Auge gibt es nur weiße Krümel und Blätter mit Gängen. Ich hab ein paar Bilder gemacht, die Du hoffentlich besser interpretieren kannst als ich: Was muss ich da platt machen? :( Hoffe, die Pflanze ist noch zu retten! Das Internet nach vergleichbaren Schadbildern absuchen kann ich aus reinem Zeitmangel nicht, deswegen wäre ich für schnelle Hilfe echt dankbar, …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Zimmerpflanzen

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

3 Kommentare

Gärtnerin · 26. März 2007, 21:00

Spinnmilben an Kübelpflanzen

Ich habe begonnen, die Pflanzen aus dem Winterquartier zu holen und in frische Erde zu topfen. Um den Oleander rauszustellen, ist es draußen m.E. mild genug, wenn nur noch wenige Minusgrade drohen. Lieber jetzt als wenn er im Winterquartier noch mehr Schaden nimmt.

Der pinkfarbene Oleander hatte letzten Sommer Spinnmilben. Im Sommer wurde er gespritzt und im Winterquartier nochmal mit Schädlingsfrei Neem und die ganze Zeit war auch Ruhe.

Da es im Winterquartier jetzt aber schon recht warm ist, haben die Schädlinge begonnen aktiv zu werden und sich zu vermehren. Resultat: Explosionsartiges Wachstum der Spinnmilben am Oleander. Rausgeräumt und heute neuerlich gespritzt, diesmal mit Hortex. Nach dem Sprayen sind diese Bilder entstanden. Die feuchten Gespinste sieht man besonders …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Kübelpflanzen Balkonblumen

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 14. Dezember 2006, 09:23

großes Neem-Spritzen

Wie erwähnt, bin ich gerade damit beschäftigt, den kleinen Biestern mit Neem den Garaus zu machen, bevor sie zu viele werden. Gestern und vorgestern habe ich sämtliche, nicht unerhebliche viele Zimmerpflanzen gespritzt (und dabei das obere Bad erstmal geteert und gefedert). Das ist bei so vielen Pflanzen echt Arbeit. An einzelnen Pflanzen fand ich Wolläuse, Trauermücken und Spinnmilben.

Am Wochenende werden dann die Kübelpflanzen aus dem Winterquartier gezerrt, um sie allesamt von den Blattläusen zu befreien.

Ich finde übrigens nicht, dass Neem besonders unangenehm riecht. Wems stinkt: Da war ein Tipp zum besseren Beduften von Neem gegeben worden.

weiterlesen...



Abgelegt unter: Zimmerpflanzen

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

bisher noch keine Kommentare

Gärtnerin · 08. August 2006, 15:24

Oleander-Schädlinge

Den dunkelroten Oleander-Hochstamm habe ich mit einen der gleichen Sorte von meiner Tante getauscht. Der Tausch-Oleander hat Schädlinge, aber das wird sich kurzfristig geben.

Das mittlerweile wunderschön gewordene Hochstämmchen passt besser in ihren Garten und Überwinterungsraum. Sie hat mir dafür die “Mutter”, einen alten, verwachsenen Oleander, zurückgegeben, der den Vorzug für mich hat, bedeutend niedriger zu sein als der Hochstamm und deswegen durch die Windverhältnisse in meinem Garten nicht dauernd umfällt. Mal sehen, was ich mit diesem Oleander anstellen kann.

Oleander-Schädling Spinnmilben:

Im Moment hat er wie gesagt Schädlinge, …

weiterlesen...



Abgelegt unter: Kübelpflanzen Balkonblumen,Schadbilder

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

23 Kommentare