Gärtnerin · 27. März 2008, 13:32

Werben auf dem Gartenblog, Mediadaten

Sie verkaufen Garten-Artikel, -Dienstleistungen oder Pflanzen und möchten auf dem Gärtnerblog werben? Gerne! Wir kaufen recht viel und gerne ein. ;-)

Dafür gibt es Werbeplätze.

Werbung via Google Adwords

Über das Google Adwords-Werbeprogramm besteht die Möglichkeit, auf dem Gärtnerblog Werbung zu buchen. Google-Anzeigen werden z.B. über, innerhalb oder unter den Beiträgen und in der Seitennavigation angezeigt. Die Ausrichtung auf einige thematisch-spezielle Anzeigenplätze ist möglich.

Linkverkauf, gesponsorte Artikel:

Das Gärtnerblog verkauft keine Links, und kauft auch keine. Weiterhin ist es nicht möglich, hier werbliche Beiträge, bezahlte Artikel, sponsored posts etc. unterzubringen, Bitte fragen Sie nicht danach und haben Sie Verständnis dafür, dass Anfragen mit diesem Zweck unbeantwortet bleiben.

Einige Daten:

online seit 7.8.2005.
1300000 Kommentare seit Beginn.
75-80% Suchmaschinenbesucher
15-20% wiederkehrende Besucher
(Exklusive RSS-Leser-Daten.)
Durchschnittliche Besucherzeit 1:48 Minuten.

Stand: 5.1.14

Zielgruppe:

Das Gärtnerblog richtet sich an Garten- und Pflanzenliebhaber mit Interesse am Erfahrungsaustausch zu den Themen Garten, Pflanzen, Zimmerpflanzen, Pflanzenvermehrung, Gartengestaltung, aktuelle Garten-Angebote, Basteln im Garten, Garten-Koch-Event, „grüne“ Unterhaltung. Die Inhalte der Fach- und Unterhaltungsbeiträge werden von leidenschaftlichen Hobbygärtnern erstellt und durch eine rege Community über die Kommentarfunktion unter den Beiträgen diskutiert.

zurück zum Gartenblog

Abgelegt unter:

Alle Artikel anzeigen, die als Stichwort enthalten ...

Vor einem Jahr
Meine Dracaena-draco-Kette, Dracaena draco selbstgezogen, Kresse-Exoten, Neuer Euonymus Marieke, Puschkinien im Garten